Barock Kunst

 arock
(1600-1770)
→barroca seltsam; schiefrund
→ Absolutismus: 30-jähriger Krieg
KENNZEICHEN
Zentrale Thema Triumph Ruhm üppige Prachtentfa

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

174

Barock Kunst

user profile picture

Aurela

32 Followers
 

Bildnerisches Gestalten

 

11/12/13

Lernzettel

Epochenüberblick zum Barock

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

arock (1600-1770) →barroca seltsam; schiefrund → Absolutismus: 30-jähriger Krieg KENNZEICHEN Zentrale Thema Triumph Ruhm üppige Prachtentfaltung Zeit der Gegensätze / Kontraste: Tod-Leben.... Wichtige Leitmotive extreme Dynamik, starker Ausdruck von Macht und rel. Glauben Stillleben Merkmale d. Barock in der Malerei: (Niederlande) •Stillleben sehr beliebt: Darstellung von unb. Objekten (→nach ästhetischen Gesichtspunkten, naturalistische besonders interessante/kostbare Gegenstände) ↳symbolischer Inhalt Vanitasstillleben Leere, Scheinhaftigkeit, die ständige Erinnerung an d. Vergänglichkeit alles Irdischen; alles ist nur, schöner Schein und „eitel", alles vergeht I stirbt, Z.B. Kerzen, Sanduhr, Totenschädel · Memento mori; Carpe diem Trompe-l'oeil (Augentäuschung) illusionistische Malerei, die mittels perspektivischer Darstellung Dreidimensio- nalität vortäuscht →2.B. Jesuitenkirche in Wien; Frühbarock Markt- und Küchenstilleben Trompe-l'oeil Naturstudien . 1600 . Stilllebengattungen Blumenstillleben Hochbarock 1630 Sinnbilder: (Beispiele) · Apfel/Pfirsich (-Sündenfall; Geschmack im Zusammenhang mit 5 Sinnen) · Blumen (-weibl. Schönheit; Vanitas: abhängig v. Farbe) Brot, Wein (-Abendmahlsymbolik; Leib und Blut Christi) Bücher (Anspiel auf nutzlosen Zeitvertreib! dunkler Hintergrund (Todeserwartung; Ewigkeit) • Ei (-Auferstehung) Stofflichkeit Darstellung d. Menschen Komposition Darstellung d. Raumes Licht. Vanitasstillleben gemalte Bilder (Augensinn d. 5 Sinne) halbierte!... Früchte (: Sündenfall) Merkmale Spätbarock, Rokoko 1720 Fünf-Sinne-Stillleben ·Taschenuhr (Vergänglichkeit; ·Insekte (Sinnbild d. Teufels. Sünde. Vernichtung. Bösen) • Sanduhr / Flüchtigkeit d. Zeitlichen) ·leere Gläser, Pokale (ausgelebte Leben) Luxusgüter (überflüssiger Luxus; Eitelkeit im doppelten Sinn) Spiegel (Eitelkeit. Schönheit, Irritation, Blendung). Totenkopf (-halb Mensch-halb Ding, Vanitas/ Beginn des Klassizismus 1770 *Vanitas vergänglich, wertlos, Eitelkeit, Nichtigkeit LEITMOTIVE →Vanitas (Vergänglichkeit: Bedeutungslosigkeit) Momento mori (Bedenke, dass du sterben wirst) Carpe diem (Nutze den Tag) w www •· Schmuck (Schönheit, Vergänglichkeit) ・Uhren ( Sterblichkeit) Messer (Sterblichkeit, Verletzlichkeit)

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Barock Kunst

user profile picture

Aurela

32 Followers
 

Bildnerisches Gestalten

 

11/12/13

Lernzettel

Barock Kunst

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 arock
(1600-1770)
→barroca seltsam; schiefrund
→ Absolutismus: 30-jähriger Krieg
KENNZEICHEN
Zentrale Thema Triumph Ruhm üppige Prachtentfa

App öffnen

Teilen

Speichern

174

Kommentare (1)

X

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Epochenüberblick zum Barock

Ähnliche Knows

11

Stillleben

Know Stillleben  thumbnail

262

 

12/13

analyse-kunst stillleben

Know analyse-kunst stillleben  thumbnail

117

 

12

Epochenübersicht Kunst

Know Epochenübersicht Kunst  thumbnail

41

 

11

Werkbetrachtung Stillleben Beispiel

Know Werkbetrachtung Stillleben Beispiel thumbnail

38

 

11/12/13

Mehr

arock (1600-1770) →barroca seltsam; schiefrund → Absolutismus: 30-jähriger Krieg KENNZEICHEN Zentrale Thema Triumph Ruhm üppige Prachtentfaltung Zeit der Gegensätze / Kontraste: Tod-Leben.... Wichtige Leitmotive extreme Dynamik, starker Ausdruck von Macht und rel. Glauben Stillleben Merkmale d. Barock in der Malerei: (Niederlande) •Stillleben sehr beliebt: Darstellung von unb. Objekten (→nach ästhetischen Gesichtspunkten, naturalistische besonders interessante/kostbare Gegenstände) ↳symbolischer Inhalt Vanitasstillleben Leere, Scheinhaftigkeit, die ständige Erinnerung an d. Vergänglichkeit alles Irdischen; alles ist nur, schöner Schein und „eitel", alles vergeht I stirbt, Z.B. Kerzen, Sanduhr, Totenschädel · Memento mori; Carpe diem Trompe-l'oeil (Augentäuschung) illusionistische Malerei, die mittels perspektivischer Darstellung Dreidimensio- nalität vortäuscht →2.B. Jesuitenkirche in Wien; Frühbarock Markt- und Küchenstilleben Trompe-l'oeil Naturstudien . 1600 . Stilllebengattungen Blumenstillleben Hochbarock 1630 Sinnbilder: (Beispiele) · Apfel/Pfirsich (-Sündenfall; Geschmack im Zusammenhang mit 5 Sinnen) · Blumen (-weibl. Schönheit; Vanitas: abhängig v. Farbe) Brot, Wein (-Abendmahlsymbolik; Leib und Blut Christi) Bücher (Anspiel auf nutzlosen Zeitvertreib! dunkler Hintergrund (Todeserwartung; Ewigkeit) • Ei (-Auferstehung) Stofflichkeit Darstellung d. Menschen Komposition Darstellung d. Raumes Licht. Vanitasstillleben gemalte Bilder (Augensinn d. 5 Sinne) halbierte!... Früchte (: Sündenfall) Merkmale Spätbarock, Rokoko 1720 Fünf-Sinne-Stillleben ·Taschenuhr (Vergänglichkeit; ·Insekte (Sinnbild d. Teufels. Sünde. Vernichtung. Bösen) • Sanduhr / Flüchtigkeit d. Zeitlichen) ·leere Gläser, Pokale (ausgelebte Leben) Luxusgüter (überflüssiger Luxus; Eitelkeit im doppelten Sinn) Spiegel (Eitelkeit. Schönheit, Irritation, Blendung). Totenkopf (-halb Mensch-halb Ding, Vanitas/ Beginn des Klassizismus 1770 *Vanitas vergänglich, wertlos, Eitelkeit, Nichtigkeit LEITMOTIVE →Vanitas (Vergänglichkeit: Bedeutungslosigkeit) Momento mori (Bedenke, dass du sterben wirst) Carpe diem (Nutze den Tag) w www •· Schmuck (Schönheit, Vergänglichkeit) ・Uhren ( Sterblichkeit) Messer (Sterblichkeit, Verletzlichkeit)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen