Biologie /

Herzinfarkt Biologie

Herzinfarkt Biologie

 Herzinfarkt
GFS in Biologie
Gliederung
1 Definition
2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt?
3 Symptome - Warnzeichen eines Herzinfarkts

Herzinfarkt Biologie

J

Jonas Ziegler

20 Followers

Teilen

Speichern

178

 

10

Präsentation

GFS über das Thema Herzinfarkt Klasse 10

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Herzinfarkt GFS in Biologie Gliederung 1 Definition 2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt? 3 Symptome - Warnzeichen eines Herzinfarkts 4 Erste Hilfe - Jede Minute zählt 5 Diagnose 6 Therapie 7 Risikofaktoren 8 Prävention / Nachbehandlung 9 Glossar 10 Quellen Tod durch Herzinfarkt Deutschland im Mittelfeld Frank- reich 65 Portugal 87 Italien 91 Nieder- lande Nor- wegen Deutsch- land Großbri- tannien Polen 125 144 157 Sterberate pro 100 000 Ein- wohner durch Herzinfarkt 202 232 Grafik: Supress Rumä- nien Lettland Quellen: Eurostat; Bayer Schering Pharma 322 461 ➤ Häufigste Todesursache in den Industrienationen GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel 17 Millionen Todesfälle weltweit pro Jahr ca. 120.000 Menschen in Deutschland 1 Definition Infarkt Man versteht unter einem Infarkt einen Gewebsuntergang infolge einer Durchblutungsstörung ➤ d.h., aufgrund einer Sauerstoffunterversorgung stirbt das Gewebe ab. ➤ Es gibt zum Beispiel ›Schlaganfall (Hirninfarkt) • Hörsturz (Ohrinfarkt) • Herzinfarkt Herzinfarkt (Myokardinfarkt) Unter einem Herzinfarkt wird das Absterben von Herzmuskelgewebe infolge verminderter Blut- und damit Sauerstoffversorgung verstanden. Ursache ist ein Verschluss der Herzkranzgefäße durch ein Blut- gerinnsel (Thrombus). Das Gerinnsel bildet sich meist an Ablagerungen (Plaque) der Herzkranzgefäßwand. -Herzkranz- gefäße GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel frischer Verschluss abgestorbenes Gewebe (Infarkt) 2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt? Der Herzinfarkt ist die bedrohlichste Folge der Koronaren Herzkrankheit (Ateriosklerose). GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel Was ist die Koronare Herf Das Herz wird, wie alle anderen inneren Organe auch, durch Arterien mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Die Arterien des Herzens nennt man Herzkranzgefäße. Sie zweigen aus der Hauptschlagader (Aorta) ab und verlaufen außen um den Herzmuskel herum, bevor sie in die Tiefe des Muskelgewebes eindringen und so die Muskelzellen ernähren. Wie kommt es 2 Gefäßverschluss? An einer Engstelle kann sich ein Blutgerinnsel festsetzen und zum Verschluss eines Herzkranzgefäßes führen. Es kann sich um ein Blutgerinnsel handeln,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

das entsteht, wenn der Körper einen Riss in der Gefäßinnenwand repariert. > Oder es kann sich um ein eingeschwemmtes Blutgerinnsel handeln (abgelöster Plaque) Gesunde Arterie GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel Erste Ver- änderungen Plaque- Bildung Plaque reißt; Bildung eines Blutgerinnsels

Biologie /

Herzinfarkt Biologie

J

Jonas Ziegler  

Follow

20 Followers

 Herzinfarkt
GFS in Biologie
Gliederung
1 Definition
2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt?
3 Symptome - Warnzeichen eines Herzinfarkts

App öffnen

GFS über das Thema Herzinfarkt Klasse 10

Ähnliche Knows

user profile picture

Biologie - Arteriosklerose

Know Biologie - Arteriosklerose  thumbnail

58

 

11/12/10

user profile picture

29

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Herzinfarkt und Schlaganfall

Know Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Herzinfarkt und Schlaganfall  thumbnail

31

 

11/9/10

user profile picture

1

Thrombose

Know Thrombose  thumbnail

12

 

11

user profile picture

2

Arteriosklerose

Know Arteriosklerose  thumbnail

14

 

12/8/10

Herzinfarkt GFS in Biologie Gliederung 1 Definition 2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt? 3 Symptome - Warnzeichen eines Herzinfarkts 4 Erste Hilfe - Jede Minute zählt 5 Diagnose 6 Therapie 7 Risikofaktoren 8 Prävention / Nachbehandlung 9 Glossar 10 Quellen Tod durch Herzinfarkt Deutschland im Mittelfeld Frank- reich 65 Portugal 87 Italien 91 Nieder- lande Nor- wegen Deutsch- land Großbri- tannien Polen 125 144 157 Sterberate pro 100 000 Ein- wohner durch Herzinfarkt 202 232 Grafik: Supress Rumä- nien Lettland Quellen: Eurostat; Bayer Schering Pharma 322 461 ➤ Häufigste Todesursache in den Industrienationen GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel 17 Millionen Todesfälle weltweit pro Jahr ca. 120.000 Menschen in Deutschland 1 Definition Infarkt Man versteht unter einem Infarkt einen Gewebsuntergang infolge einer Durchblutungsstörung ➤ d.h., aufgrund einer Sauerstoffunterversorgung stirbt das Gewebe ab. ➤ Es gibt zum Beispiel ›Schlaganfall (Hirninfarkt) • Hörsturz (Ohrinfarkt) • Herzinfarkt Herzinfarkt (Myokardinfarkt) Unter einem Herzinfarkt wird das Absterben von Herzmuskelgewebe infolge verminderter Blut- und damit Sauerstoffversorgung verstanden. Ursache ist ein Verschluss der Herzkranzgefäße durch ein Blut- gerinnsel (Thrombus). Das Gerinnsel bildet sich meist an Ablagerungen (Plaque) der Herzkranzgefäßwand. -Herzkranz- gefäße GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel frischer Verschluss abgestorbenes Gewebe (Infarkt) 2 Ursachen - Wie kommt es zum Herzinfarkt? Der Herzinfarkt ist die bedrohlichste Folge der Koronaren Herzkrankheit (Ateriosklerose). GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel Was ist die Koronare Herf Das Herz wird, wie alle anderen inneren Organe auch, durch Arterien mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Die Arterien des Herzens nennt man Herzkranzgefäße. Sie zweigen aus der Hauptschlagader (Aorta) ab und verlaufen außen um den Herzmuskel herum, bevor sie in die Tiefe des Muskelgewebes eindringen und so die Muskelzellen ernähren. Wie kommt es 2 Gefäßverschluss? An einer Engstelle kann sich ein Blutgerinnsel festsetzen und zum Verschluss eines Herzkranzgefäßes führen. Es kann sich um ein Blutgerinnsel handeln,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

das entsteht, wenn der Körper einen Riss in der Gefäßinnenwand repariert. > Oder es kann sich um ein eingeschwemmtes Blutgerinnsel handeln (abgelöster Plaque) Gesunde Arterie GFS Herzinfarkt Antonia Wrobel Erste Ver- änderungen Plaque- Bildung Plaque reißt; Bildung eines Blutgerinnsels