Chemie /

Präsentation: Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik

Präsentation: Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik

 Merc
Kohlenstoffdioxid
in Natur und Technik
Ingrid Ade
Aviba
1
Inhalt
A.Kalkkreislauf der Bauindustrie
1.Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kre

Präsentation: Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik

user profile picture

Study_with_us

1361 Followers

Teilen

Speichern

17

 

10

Präsentation

1. Kalkkreislauf in der Bauindustrie 2. Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur 3. Vergleich der beiden Kreisläufe 4. Das Meer als CO2-Senke

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Merc Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik Ingrid Ade Aviba 1 Inhalt A.Kalkkreislauf der Bauindustrie 1.Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur Vergleich der beiden Kreisläufe Das Meer als CO2-Senke 5.Quellen aristof in de Naside Me EADAAN 1.Kalkkreislauf in der Bauindustrie 2.Der Inhalt Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur 3.Vergleich der beiden Kreisläufe 4.Das Meer als CO2-Senke 5. Quellen ● Kalkkreislauf in der Bauindustrie Kalkstein (hauptsächlich Caliumcarbonat) wird gebrannt: Calciumcarbonat (CaCO3) Hitze Brennkalk (Calciumoxid/CaO) + CO₂ Brennkalk wird gelöscht: CaO +H₂O → Löschkalk (Calciumhydroxid/Ca(OH)2) Ca (OH)2 + Sand Kalkmörtel (Ca(OH)2) Kalkmörtel wird abgebunden: Ca(OH)2 + CO₂ CaCO3 + H₂O +Kohlenstoffdioxid CO₂ abbinden Kalkmortel Ca(OH), Sand +Sand mischen mit Sand Kalkstein Calciumcarbonat CaCO, Löschkalk Calciumhydroxid Ca(OH); brennen Branntkalk Calciumoxid CaO loschen Kohlenstoffdioxid CO₂ +Wasser HO ● mit Kohlenstoffdioxid angereichertes Wasser dringt in kalksteinhaltiges Gestein ein • Calciumcarbonat wird gelöst: Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat- Kreislauf in der Natur CaCO3(s) + 2 H₂O*(aq) Ca2+ (aq) + 3 H₂O(1)+ CO₂(g) Entstehung von Hohlräumen (über Millionen von Jahren) • kohlensäurehaltige Wasser zersetzt Kalkstein (Calciumcarbonat) zu Calciumhydrogencarbonat: ● ● CaCO3(s)+CO₂(g) +H₂O(l) Ca²+ (aq) + 2 HCO3(aq) Calciumhydrogencarbonat-Lösung verdunstet Kohlenstoffdioxid wird freigesetzt übrig gebliebenes Calciumcarbonat wird zu Tropfsteinen (Stalagmiten und Stalaktiten) Ca(HCO3)2(aq) CaCO3(s)+CO₂(g)+H₂O(l) Erinna ● ● ● Vergleich der beiden Kreisläufe Kalkkreislauf in der Bauindustrie technisch / durch den Menschen schnell zum bauen von z.B. Mauern Kalkkreislauf in der Natur • natürlich sehr langsam Entstehung von z.B. Tropfsteinen Gemeinsamkeiten: • gleichen Stoffe sind beteiligt • beides ist ein Kreislauf

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Chemie /

Präsentation: Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik

user profile picture

Study_with_us  

Follow

1361 Followers

 Merc
Kohlenstoffdioxid
in Natur und Technik
Ingrid Ade
Aviba
1
Inhalt
A.Kalkkreislauf der Bauindustrie
1.Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kre

App öffnen

1. Kalkkreislauf in der Bauindustrie 2. Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur 3. Vergleich der beiden Kreisläufe 4. Das Meer als CO2-Senke

Ähnliche Knows

user profile picture

Der Kalkkreislauf

Know Der Kalkkreislauf thumbnail

13

 

11/12/10

user profile picture

1

natürlicher + technischer Kalk(stein)kreislauf

Know natürlicher + technischer Kalk(stein)kreislauf thumbnail

7

 

9

V

Kalkkreislauf

Know Kalkkreislauf  thumbnail

29

 

9/10

L

1

natürlicher und technischer Kalkkreislauf

Know natürlicher und technischer Kalkkreislauf thumbnail

14

 

9

Merc Kohlenstoffdioxid in Natur und Technik Ingrid Ade Aviba 1 Inhalt A.Kalkkreislauf der Bauindustrie 1.Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur Vergleich der beiden Kreisläufe Das Meer als CO2-Senke 5.Quellen aristof in de Naside Me EADAAN 1.Kalkkreislauf in der Bauindustrie 2.Der Inhalt Kohlenstoffdioxid-Carbonat-Kreislauf in der Natur 3.Vergleich der beiden Kreisläufe 4.Das Meer als CO2-Senke 5. Quellen ● Kalkkreislauf in der Bauindustrie Kalkstein (hauptsächlich Caliumcarbonat) wird gebrannt: Calciumcarbonat (CaCO3) Hitze Brennkalk (Calciumoxid/CaO) + CO₂ Brennkalk wird gelöscht: CaO +H₂O → Löschkalk (Calciumhydroxid/Ca(OH)2) Ca (OH)2 + Sand Kalkmörtel (Ca(OH)2) Kalkmörtel wird abgebunden: Ca(OH)2 + CO₂ CaCO3 + H₂O +Kohlenstoffdioxid CO₂ abbinden Kalkmortel Ca(OH), Sand +Sand mischen mit Sand Kalkstein Calciumcarbonat CaCO, Löschkalk Calciumhydroxid Ca(OH); brennen Branntkalk Calciumoxid CaO loschen Kohlenstoffdioxid CO₂ +Wasser HO ● mit Kohlenstoffdioxid angereichertes Wasser dringt in kalksteinhaltiges Gestein ein • Calciumcarbonat wird gelöst: Der Kohlenstoffdioxid-Carbonat- Kreislauf in der Natur CaCO3(s) + 2 H₂O*(aq) Ca2+ (aq) + 3 H₂O(1)+ CO₂(g) Entstehung von Hohlräumen (über Millionen von Jahren) • kohlensäurehaltige Wasser zersetzt Kalkstein (Calciumcarbonat) zu Calciumhydrogencarbonat: ● ● CaCO3(s)+CO₂(g) +H₂O(l) Ca²+ (aq) + 2 HCO3(aq) Calciumhydrogencarbonat-Lösung verdunstet Kohlenstoffdioxid wird freigesetzt übrig gebliebenes Calciumcarbonat wird zu Tropfsteinen (Stalagmiten und Stalaktiten) Ca(HCO3)2(aq) CaCO3(s)+CO₂(g)+H₂O(l) Erinna ● ● ● Vergleich der beiden Kreisläufe Kalkkreislauf in der Bauindustrie technisch / durch den Menschen schnell zum bauen von z.B. Mauern Kalkkreislauf in der Natur • natürlich sehr langsam Entstehung von z.B. Tropfsteinen Gemeinsamkeiten: • gleichen Stoffe sind beteiligt • beides ist ein Kreislauf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen