Religion /

Kirche und Staat

Kirche und Staat

user profile picture

Hanni

26 Followers
 

Religion

 

10

Lernzettel

Kirche und Staat

 religion.
14.11.2021
Kirche & Staat
Aufstieg NSDAP (Wahlen)
-Ende der Weimarer Republik
→Menschen oft frustriert (WKI),
Arbeitslosigkeit
Be

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

3

-Nationalsozialismus -EKD,BKD,Kath. Kirche - „Judenhass“ -> Antisemitismus -Wahlen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

religion. 14.11.2021 Kirche & Staat Aufstieg NSDAP (Wahlen) -Ende der Weimarer Republik →Menschen oft frustriert (WKI), Arbeitslosigkeit Begünstigung von Aufstieg NSDAP / eu. Christen kath. Christen wählten hauptsächlich wählten haupt- NSDAP Sächlich Zentrum Kokein Milieuzwang Costarke Prägung (keine verpflichtenden durch Milien (Vereine,..). 4 Androhung Exkommunikation. Wahlnormen EKD, BRD & Kath. Kirche -hierarchisch-episkopal • nach "Rängen" gestuft /gestaffelt • bischöflich Duon ranghohen Bischhöfen geleitet -förderalistisch - Synodal (EKD, BRO) (katholische Kirche) • Eigenständigkeit einzeher Bereiche (Gemeinde, Decret... Versammlung von Mitgliedern (heistliche + (aien) 4 Teilhabe an Entscheidungen ● Vergleich EKDD BRD= demokratisch gewählt / abgesichert ähnliche Struktur auf verschiedenen Ebenes ● • es gibt einen Repräsentanten wächst" nach oben Vergleich EKD →→ kath. Kirche •Papst als religiöser Führer ● -Dnicht nur Repräsentant ähnliche Struktur Entscheidung von oben nach unten " Struktur EKD Еко -Botschaft Jesu mit Leben füllen - Halt bieten, Rat geben, Jugendarbeit, Altenpflege, Kirchenmusik - Zusammenschluss von unten herauf (förderalistisch aufgebaut -Vielfalt protestantischen Glaubens in EKO - Demokratisch gewählte Leistungsgremien sind Synode, Rat, Kirchenkonferenz -E12D hat kirchliche Verfassung Synode : Versammlung aus Geistlichen flaien Dekanat: Mehrere Gemeinden eines Gebiets bestimmten verbunden Konferenz Propstei : Region (13) (Gemeinde -> Dekanat -> Propstei-> Kirchensynodes Rod & Rats- Synode religion محمد 14.11.2021 I Kirche Shoot Wahlen (Teil 2) (s. 5.1) - Protestantinnen wählten NSDAP keine verpflichtende Partei -Katholik: innen wählten z. B. Zentrum LD Pflicht, Zentrum oder bayrische Volkspartei zu wählen, weil kath. Kirche Moralvorstellungen - Juli 1932: 17% USDAP-Wähler katholisch 83% nicht katholisch (evarg.,....) Kirched staat heute Staat Aufgabe für partner. Zsnarbeit: Friedend Recht sorgen Kirchensteuer, -Neutral allen Religionen gegenübe Kirche •Erinnerung an Gottes Rech • Arethernung vom Stact Diakonie, Reliundericht, Hilfestellung bei Aufg. Kultur+ Bildung, Seelsorge für Frieden-Recht zu ergänzen + statili- Sorgen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

DAufklärung, Stellungnahme sieren sich => Beziehung von Kirched Staat basiert auf partnerschaftlichen Zsmarbeit in der sie unabhängig voneinander sind, aber trotzdem miteinander koopperiere. - Säkularisierung: Zostösung von Staat d'Einzelpersonen von Kirche -Subsidarität: Staat solleistungen im sozialen kulturella Bereich nur dann selost erbringen, wenn es keine gesellschaftlichen Träger gibt, die das übernehmen. Begriffe Rassismus: Rasse - Biologischer Begriff Lotton Spezies gibt es versch. Arten / Rassen. Counterscheiden durch äußerl. Merkmale Rassismus Deigene, Rasse" als höherwertig gesehen →-→-Dzu NS-Zeiten, Arier" sahen sich überlegen -nicht nur Aussehen sonder ganzes Wesen bezogen Antisemitismus:, Judenfeindschaft" -Unterform Rassismus - Zunächst religiöse Abneigung (19. Jh.) -Dann Rassen-Antisemitismus" IL (Judenhass auf Grundlage von Darwins Evolutions theorie <D Daseinsberechtigung abgesprochen Jukzessive Ausschluss Juden 1933: Hitler Reichskanzler, Ermächtigungsgesetz 1933-35: Antijüdische Maßnahmen (Boykotte gegen jüd. Geschäfte (sozial isoliert, Strafe) 1935-38 · Nimbergergesetzeddarauf folgende Verordnungen & 1938-41: Programe lerste Deportationen (Berufsuebot, Reichsprogromnacht Ausgangsbeschränkung) 1941-4: Massenvernichtung & systematische Ermordung (Juden stern", Vernichtungslager) heliston 14.11.2021 Bedrohung angesehen M Kirche Staat Christen &Juden Zeitstrahl alte Kirche: Mittelalter: Judenemanzipation: Kaiserreich 3. Reich: Vorwus f - führte zu hespitze, die + wam. Rep. rassist. an Juden, Diskriminieung Rechte geben auchen mehr Beginn Schuld an auden Kahettos Möglichkeit Jesu Tod Ausgrenzung) Bildung, Teilhabe Nälkisch- nationale Juden- Resellschaft feindschaft Vernichtung pals — Heute: alte Antiseni - "Feindbilder" tismus teilweise immer noch im Kopf →→Syste- matisch

Religion /

Kirche und Staat

Kirche und Staat

user profile picture

Hanni

26 Followers
 

Religion

 

10

Lernzettel

Kirche und Staat

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 religion.
14.11.2021
Kirche & Staat
Aufstieg NSDAP (Wahlen)
-Ende der Weimarer Republik
→Menschen oft frustriert (WKI),
Arbeitslosigkeit
Be

App öffnen

Teilen

Speichern

3

Kommentare (1)

Q

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

-Nationalsozialismus -EKD,BKD,Kath. Kirche - „Judenhass“ -> Antisemitismus -Wahlen

Ähnliche Knows

1

Nationalsozialismus

Know Nationalsozialismus thumbnail

131

 

11/12/13

Christentum

Know Christentum  thumbnail

130

 

6/7/8

1

Barmer Theologische Erklärung

Know Barmer Theologische Erklärung thumbnail

23

 

12

7

Kirchenkampf Hausarbeit

Know Kirchenkampf Hausarbeit  thumbnail

82

 

11/9/10

Mehr

religion. 14.11.2021 Kirche & Staat Aufstieg NSDAP (Wahlen) -Ende der Weimarer Republik →Menschen oft frustriert (WKI), Arbeitslosigkeit Begünstigung von Aufstieg NSDAP / eu. Christen kath. Christen wählten hauptsächlich wählten haupt- NSDAP Sächlich Zentrum Kokein Milieuzwang Costarke Prägung (keine verpflichtenden durch Milien (Vereine,..). 4 Androhung Exkommunikation. Wahlnormen EKD, BRD & Kath. Kirche -hierarchisch-episkopal • nach "Rängen" gestuft /gestaffelt • bischöflich Duon ranghohen Bischhöfen geleitet -förderalistisch - Synodal (EKD, BRO) (katholische Kirche) • Eigenständigkeit einzeher Bereiche (Gemeinde, Decret... Versammlung von Mitgliedern (heistliche + (aien) 4 Teilhabe an Entscheidungen ● Vergleich EKDD BRD= demokratisch gewählt / abgesichert ähnliche Struktur auf verschiedenen Ebenes ● • es gibt einen Repräsentanten wächst" nach oben Vergleich EKD →→ kath. Kirche •Papst als religiöser Führer ● -Dnicht nur Repräsentant ähnliche Struktur Entscheidung von oben nach unten " Struktur EKD Еко -Botschaft Jesu mit Leben füllen - Halt bieten, Rat geben, Jugendarbeit, Altenpflege, Kirchenmusik - Zusammenschluss von unten herauf (förderalistisch aufgebaut -Vielfalt protestantischen Glaubens in EKO - Demokratisch gewählte Leistungsgremien sind Synode, Rat, Kirchenkonferenz -E12D hat kirchliche Verfassung Synode : Versammlung aus Geistlichen flaien Dekanat: Mehrere Gemeinden eines Gebiets bestimmten verbunden Konferenz Propstei : Region (13) (Gemeinde -> Dekanat -> Propstei-> Kirchensynodes Rod & Rats- Synode religion محمد 14.11.2021 I Kirche Shoot Wahlen (Teil 2) (s. 5.1) - Protestantinnen wählten NSDAP keine verpflichtende Partei -Katholik: innen wählten z. B. Zentrum LD Pflicht, Zentrum oder bayrische Volkspartei zu wählen, weil kath. Kirche Moralvorstellungen - Juli 1932: 17% USDAP-Wähler katholisch 83% nicht katholisch (evarg.,....) Kirched staat heute Staat Aufgabe für partner. Zsnarbeit: Friedend Recht sorgen Kirchensteuer, -Neutral allen Religionen gegenübe Kirche •Erinnerung an Gottes Rech • Arethernung vom Stact Diakonie, Reliundericht, Hilfestellung bei Aufg. Kultur+ Bildung, Seelsorge für Frieden-Recht zu ergänzen + statili- Sorgen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

DAufklärung, Stellungnahme sieren sich => Beziehung von Kirched Staat basiert auf partnerschaftlichen Zsmarbeit in der sie unabhängig voneinander sind, aber trotzdem miteinander koopperiere. - Säkularisierung: Zostösung von Staat d'Einzelpersonen von Kirche -Subsidarität: Staat solleistungen im sozialen kulturella Bereich nur dann selost erbringen, wenn es keine gesellschaftlichen Träger gibt, die das übernehmen. Begriffe Rassismus: Rasse - Biologischer Begriff Lotton Spezies gibt es versch. Arten / Rassen. Counterscheiden durch äußerl. Merkmale Rassismus Deigene, Rasse" als höherwertig gesehen →-→-Dzu NS-Zeiten, Arier" sahen sich überlegen -nicht nur Aussehen sonder ganzes Wesen bezogen Antisemitismus:, Judenfeindschaft" -Unterform Rassismus - Zunächst religiöse Abneigung (19. Jh.) -Dann Rassen-Antisemitismus" IL (Judenhass auf Grundlage von Darwins Evolutions theorie <D Daseinsberechtigung abgesprochen Jukzessive Ausschluss Juden 1933: Hitler Reichskanzler, Ermächtigungsgesetz 1933-35: Antijüdische Maßnahmen (Boykotte gegen jüd. Geschäfte (sozial isoliert, Strafe) 1935-38 · Nimbergergesetzeddarauf folgende Verordnungen & 1938-41: Programe lerste Deportationen (Berufsuebot, Reichsprogromnacht Ausgangsbeschränkung) 1941-4: Massenvernichtung & systematische Ermordung (Juden stern", Vernichtungslager) heliston 14.11.2021 Bedrohung angesehen M Kirche Staat Christen &Juden Zeitstrahl alte Kirche: Mittelalter: Judenemanzipation: Kaiserreich 3. Reich: Vorwus f - führte zu hespitze, die + wam. Rep. rassist. an Juden, Diskriminieung Rechte geben auchen mehr Beginn Schuld an auden Kahettos Möglichkeit Jesu Tod Ausgrenzung) Bildung, Teilhabe Nälkisch- nationale Juden- Resellschaft feindschaft Vernichtung pals — Heute: alte Antiseni - "Feindbilder" tismus teilweise immer noch im Kopf →→Syste- matisch