Religion /

Mindmap Entstehung Bibel

Mindmap Entstehung Bibel

J

Jona

6 Followers
 

Religion

 

11/9/10

Mindmap

Mindmap Entstehung Bibel

 1st Gel cindere das altorientalische Recht an manchen Stellen
aufgrund von ihrem Gottes bild (Shelfend, sorgt sich um Allgemein wohl)
Verst

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

18

Einteilung in altes und neues Testament

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

1st Gel cindere das altorientalische Recht an manchen Stellen aufgrund von ihrem Gottes bild (Shelfend, sorgt sich um Allgemein wohl) Verstümmelungsstrafen nicht übernommen Lo humane Anordnungen erweitert Müngliche Überlieferungen: Lieder, Sagen, Schöpfungs- erzählungen Bibliothek aus 39 einzelnen Büchern anfangs mündliche Überlieferungen →→später niedergeschrieben +zu größeren Erzählwerken zusammen gefasst überwiegend hebräisch Altes Testament weicht von Glorifizierung der Machthaber ab, stellt manschliche Schwäche bei lönigen da, fordert (Menschen Recht Jesus u. jūdische Zeitgenossen sahen Biel in allen Testament von Anfang an schriftlich festgehallen Bezeichnungen, Altes u. Neves ↳ Gesete Sammlungen, Geschichtsberichte Testament" erst im Christentum Lugl. 2. Kors 3,14) prophetische überlieferungen: große Einzelpropheten (Bsp. Jesaje, Jeremia, Amos) haben Botschaft erst mündlich verbreitet, später aufgeschrieben Evangelien niedergeschriebene Erzählungen überbsp. Wunderteilung, Gleichnisse, Leidenu Sterben Jesu, Wiedererscheinung. Beuztot -Matthaus, Markus, Lukas, Johannes - quite Botschaft, Leben u. Wirkan Jesu Einteilung biblischer Bücher in lapilel+Verse 13. bzw. 16. Testament": lat. für hebräisches Wort "bent" = Verfügung, Festsetzung, Verpflichtung. nach Zerstöring Jerusalems beginnt Zusammenfassung der Einzelschriften in Heilige Schre" →>Judäer 586 v Chr "Manonisiering" dauerte über 600 Jahre →gOn. Chr. erklärt rabbinisches Lehrhaus in Jamnia Unantastbarkeit + Autorität der Schriften „Bibel" vom griechischem Wort. "biblion" ->Exporthe fen für Papyros in späteren Geschichtswerken deuten Redaktoren aus inter theologischen Sicht +Erfahrung die Geschichte Israels Vor Evangelien u. Apostelgeach. gab es schon Briefe des "Paulus" =Lehrschreiben an Christengemeinden, sollten bei Gottesdienst vorgelesen werden + Apostel vertreten Neues Testament Jesus hat haine Schriften. hinterlassen, Kernsätze wurden von Zuhörern mündlich. weitererzählt ay griechisch +27 einzelne Schriften Christliches Prophetenbuch → 9Sn. Chr. -schildert Ereignisse der Endzeit, fordert Christen zur Stand feshigheit in Verfolgung auf - Offenbaring des Jo- = hannes Bibel war jedem in Mittelmeerwelt in griechischer Übersetzung zugänglich Lukas stellt außerdem erste cunstliche Gemeinden v. Missionsarbeit des Paulus in seiner Apostel geschichte Zwei-Quellen-Theorie" Markus-eltestes Evan Markus dient Matthäus u. Lukas als...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Vorlage - Mattheusv. Lukas benutzten zusätzlich 235 V. anderer Quelle UsMathäus v. Lukas haben ,,Zwei" Quellen verwendet →Mat. noch 350V. andere Überlieferungen, L. SSOU. =Sondergut ->synophische Evangelien - Matheus, Maukus, Lukas bei Analysen immer zusammen betrachtet Johannes hat sein Evangelium später verfasst besondere Betrachting 27 Schriften des Neuen Testaments wurden 400n. Chr. als kanonisch" bzw. "Heilige Schrift" erklärt

Religion /

Mindmap Entstehung Bibel

Mindmap Entstehung Bibel

J

Jona

6 Followers
 

Religion

 

11/9/10

Mindmap

Mindmap Entstehung Bibel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 1st Gel cindere das altorientalische Recht an manchen Stellen
aufgrund von ihrem Gottes bild (Shelfend, sorgt sich um Allgemein wohl)
Verst

App öffnen

Teilen

Speichern

18

Kommentare (1)

G

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Einteilung in altes und neues Testament

Ähnliche Knows

Lernzettel: 2 Quellen Theorie, Historischer Jesus, Kerygmatischer Jesus, Gruppierungen etc.

Know Lernzettel: 2 Quellen Theorie, Historischer Jesus, Kerygmatischer Jesus, Gruppierungen etc. thumbnail

134

 

11/12/13

Die zwei-Quellen-Theorie

Know Die zwei-Quellen-Theorie  thumbnail

56

 

11/12

Evangelium

Know Evangelium thumbnail

24

 

12

Gott, Jesus und Mensch Q1-Q3

Know Gott, Jesus und Mensch Q1-Q3 thumbnail

47

 

12

Mehr

1st Gel cindere das altorientalische Recht an manchen Stellen aufgrund von ihrem Gottes bild (Shelfend, sorgt sich um Allgemein wohl) Verstümmelungsstrafen nicht übernommen Lo humane Anordnungen erweitert Müngliche Überlieferungen: Lieder, Sagen, Schöpfungs- erzählungen Bibliothek aus 39 einzelnen Büchern anfangs mündliche Überlieferungen →→später niedergeschrieben +zu größeren Erzählwerken zusammen gefasst überwiegend hebräisch Altes Testament weicht von Glorifizierung der Machthaber ab, stellt manschliche Schwäche bei lönigen da, fordert (Menschen Recht Jesus u. jūdische Zeitgenossen sahen Biel in allen Testament von Anfang an schriftlich festgehallen Bezeichnungen, Altes u. Neves ↳ Gesete Sammlungen, Geschichtsberichte Testament" erst im Christentum Lugl. 2. Kors 3,14) prophetische überlieferungen: große Einzelpropheten (Bsp. Jesaje, Jeremia, Amos) haben Botschaft erst mündlich verbreitet, später aufgeschrieben Evangelien niedergeschriebene Erzählungen überbsp. Wunderteilung, Gleichnisse, Leidenu Sterben Jesu, Wiedererscheinung. Beuztot -Matthaus, Markus, Lukas, Johannes - quite Botschaft, Leben u. Wirkan Jesu Einteilung biblischer Bücher in lapilel+Verse 13. bzw. 16. Testament": lat. für hebräisches Wort "bent" = Verfügung, Festsetzung, Verpflichtung. nach Zerstöring Jerusalems beginnt Zusammenfassung der Einzelschriften in Heilige Schre" →>Judäer 586 v Chr "Manonisiering" dauerte über 600 Jahre →gOn. Chr. erklärt rabbinisches Lehrhaus in Jamnia Unantastbarkeit + Autorität der Schriften „Bibel" vom griechischem Wort. "biblion" ->Exporthe fen für Papyros in späteren Geschichtswerken deuten Redaktoren aus inter theologischen Sicht +Erfahrung die Geschichte Israels Vor Evangelien u. Apostelgeach. gab es schon Briefe des "Paulus" =Lehrschreiben an Christengemeinden, sollten bei Gottesdienst vorgelesen werden + Apostel vertreten Neues Testament Jesus hat haine Schriften. hinterlassen, Kernsätze wurden von Zuhörern mündlich. weitererzählt ay griechisch +27 einzelne Schriften Christliches Prophetenbuch → 9Sn. Chr. -schildert Ereignisse der Endzeit, fordert Christen zur Stand feshigheit in Verfolgung auf - Offenbaring des Jo- = hannes Bibel war jedem in Mittelmeerwelt in griechischer Übersetzung zugänglich Lukas stellt außerdem erste cunstliche Gemeinden v. Missionsarbeit des Paulus in seiner Apostel geschichte Zwei-Quellen-Theorie" Markus-eltestes Evan Markus dient Matthäus u. Lukas als...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Vorlage - Mattheusv. Lukas benutzten zusätzlich 235 V. anderer Quelle UsMathäus v. Lukas haben ,,Zwei" Quellen verwendet →Mat. noch 350V. andere Überlieferungen, L. SSOU. =Sondergut ->synophische Evangelien - Matheus, Maukus, Lukas bei Analysen immer zusammen betrachtet Johannes hat sein Evangelium später verfasst besondere Betrachting 27 Schriften des Neuen Testaments wurden 400n. Chr. als kanonisch" bzw. "Heilige Schrift" erklärt