Religion /

Siegmund Freud~ drei Kränkungen

Siegmund Freud~ drei Kränkungen

 Siegmund Freud (1856-1939)
In den 1890er Jahren machte Freud die wichtigsten Entdeckungen. So stellte er 1889 fest,
dass es in der menschli
 Siegmund Freud (1856-1939)
In den 1890er Jahren machte Freud die wichtigsten Entdeckungen. So stellte er 1889 fest,
dass es in der menschli

Siegmund Freud~ drei Kränkungen

user profile picture

𝕾𝖍𝖆𝖐𝖙𝖍𝖎.𝕮

28 Followers

Teilen

Speichern

24

 

11/10

Präsentation

Freiheitsbegriff, drei Kränkungen, Folgen, Verantwortung, Schuld

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Siegmund Freud (1856-1939) In den 1890er Jahren machte Freud die wichtigsten Entdeckungen. So stellte er 1889 fest, dass es in der menschlichen Seele etwas Unbewusstes gibt, das für unser Handeln verantwortlich ist. Von Psychoanalyse sprach er erstmals im Jahr 1896. Drei Kränkungen 1.Kopernikus Die erste Kränkung teilte Kopernikus aus. Seine später bestätigte These, dass die Erde um die Sonne kreise und somit die Sonne der Mittelpunkt wäre, kränkte den stolzen Menschen. Er lebte nun nicht mehr im Zentrum der Dinge. Er war von nun an nur mehr auf einem Planeten unter vielen zuhause, die alle die Sonne umkreisen. 2.Darwin Für die zweite Kränkung sorgte Darwin. Seine Evolutionstheorie beschreibt, dass wir Menschen aus der Reihe der Tiere entstanden sind. Dass wir also NICHT von Gott gesandt wurden und daher etwas Besseres sind. Nein, auch wir sind nur Tiere. Wenn auch besondere Tiere ... 3.Freud Die dritte Kränkung will Freud selber austeilen; Seine Psychoanalyse soll beweisen, dass der Mensch zu einem beträchtlichen Teil vom Unbewussten beeinflusst wird. Das Rationale ist zwar ein Teil des Menschen, doch wir neigen dazu, es zu überschätzen. Die drei genannten Erkenntnisse kränken den Menschen, der seinen eigenen Wert überschätzt. ES IST SCHWER ZU BEGREIFEN DASS DAS LEBEN NICHT DEM WILLEN GEHORCHT DASS DIE GEFÜHLE SICH NICHT WENDEN OBWOHL WIR ES IHNEN BEFEHLEN. EINEN WEG FÜR UNS ZWISCHEN UNSEREN WÜNSCHEN, IHRER ERTULLUNG UND MANCHMAL NOTWENDIGEN VERZICHT ZU...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

FINDEN DAS IST LEBEN! SIGMUND FREUD Inhaltsverzeichnis Sigmund Freud ● • Die drei Kränkungen ● Freiheitsbegriff hinter Freuds Theorie ● • Folgen des Freiheitsbegriff/die Verantwortung und Schuld des Menschen ● KK Sigmund Freud (1856-1939) Tiefenpsychologe, Arzt, Religionskritiker Gründer des Konzept der Psychoanalyse-> Etwas unbewusstes welches für das Handeln der Menschen verantwortlich ist ◆ Freud teilt diese in die drei Kränkungen ein Die drei Kränkungen 1.Kränkung: Kopernikus bestätigt das die Erde um die Sonne kreist und das die Sonne der Mittelpunkt wäre und nicht die Erde. 2.Kränkung: Darwin bestätigte das Menschen aus der Reihe der Tiere entstanden sind • 3. Kränkung: Freuds Psychoanalyse bestätigt das der Mensch zum Teil vom unbewussten beeinflusst wird Man spricht von Kränkungen, da der Mensch seinen eigenen Wert überschätzt. ● Freiheitsbegriff hinter Freuds Theorie Menschliche Psyche besteht aus dem Es, dem Ich und dem Über-Ich Es-> Wird von Trieben und Bedürfnissen gesteuert z.B ein Baby Über-Ich-> geprägt von gesellschaftlichen Normen und Einfluss von sozialen Kontakten Ich-> bewusste denken, vermittelt dem Menschen das Bild was er von sich selbst hat-> wird vom Es und Über-Ich beeinflusst Zitat:,,Nicht einmal Herr im eigenen Hause“—>Das Ich ist dem Es und Über ich unterlegen-> Es und Über-ich bestimmen unbewusste Handlung und Verhalten des Ichs. Folgen/ Verantwortung und Schuld des Menschen ● ● Folgen: Das Es und das Über-Ich beeinflussen den Willen jeden einzelnen Menschen trägt dieser Verantwortung und Schuld für seine Handlungen ● Verantwortung und Schuld: Handelt der Mensch nur durch das Ich Das Über-Ich wird von der Gesellschaft beeinflusst, daher würde dieser keine Schuld tragen, da es von der Gesellschaft als richtig interpretiert wird und dies beeinflusst auch die eigene Meinung Das Es trägt keine Schuld oder auch Verantwortung, da es zur Befriedigung der Triebe dient.

Religion /

Siegmund Freud~ drei Kränkungen

user profile picture

𝕾𝖍𝖆𝖐𝖙𝖍𝖎.𝕮  

Follow

28 Followers

 Siegmund Freud (1856-1939)
In den 1890er Jahren machte Freud die wichtigsten Entdeckungen. So stellte er 1889 fest,
dass es in der menschli

App öffnen

Freiheitsbegriff, drei Kränkungen, Folgen, Verantwortung, Schuld

Ähnliche Knows

user profile picture

Sigmund Freud

Know Sigmund Freud thumbnail

13

 

11/12

user profile picture

2

Sigmund Freud

Know Sigmund Freud thumbnail

14

 

12

A

1

Freud & Kant

Know Freud & Kant thumbnail

34

 

12

user profile picture

Freuds Instanzenmodell

Know Freuds Instanzenmodell thumbnail

23

 

11/12/13

Siegmund Freud (1856-1939) In den 1890er Jahren machte Freud die wichtigsten Entdeckungen. So stellte er 1889 fest, dass es in der menschlichen Seele etwas Unbewusstes gibt, das für unser Handeln verantwortlich ist. Von Psychoanalyse sprach er erstmals im Jahr 1896. Drei Kränkungen 1.Kopernikus Die erste Kränkung teilte Kopernikus aus. Seine später bestätigte These, dass die Erde um die Sonne kreise und somit die Sonne der Mittelpunkt wäre, kränkte den stolzen Menschen. Er lebte nun nicht mehr im Zentrum der Dinge. Er war von nun an nur mehr auf einem Planeten unter vielen zuhause, die alle die Sonne umkreisen. 2.Darwin Für die zweite Kränkung sorgte Darwin. Seine Evolutionstheorie beschreibt, dass wir Menschen aus der Reihe der Tiere entstanden sind. Dass wir also NICHT von Gott gesandt wurden und daher etwas Besseres sind. Nein, auch wir sind nur Tiere. Wenn auch besondere Tiere ... 3.Freud Die dritte Kränkung will Freud selber austeilen; Seine Psychoanalyse soll beweisen, dass der Mensch zu einem beträchtlichen Teil vom Unbewussten beeinflusst wird. Das Rationale ist zwar ein Teil des Menschen, doch wir neigen dazu, es zu überschätzen. Die drei genannten Erkenntnisse kränken den Menschen, der seinen eigenen Wert überschätzt. ES IST SCHWER ZU BEGREIFEN DASS DAS LEBEN NICHT DEM WILLEN GEHORCHT DASS DIE GEFÜHLE SICH NICHT WENDEN OBWOHL WIR ES IHNEN BEFEHLEN. EINEN WEG FÜR UNS ZWISCHEN UNSEREN WÜNSCHEN, IHRER ERTULLUNG UND MANCHMAL NOTWENDIGEN VERZICHT ZU...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

FINDEN DAS IST LEBEN! SIGMUND FREUD Inhaltsverzeichnis Sigmund Freud ● • Die drei Kränkungen ● Freiheitsbegriff hinter Freuds Theorie ● • Folgen des Freiheitsbegriff/die Verantwortung und Schuld des Menschen ● KK Sigmund Freud (1856-1939) Tiefenpsychologe, Arzt, Religionskritiker Gründer des Konzept der Psychoanalyse-> Etwas unbewusstes welches für das Handeln der Menschen verantwortlich ist ◆ Freud teilt diese in die drei Kränkungen ein Die drei Kränkungen 1.Kränkung: Kopernikus bestätigt das die Erde um die Sonne kreist und das die Sonne der Mittelpunkt wäre und nicht die Erde. 2.Kränkung: Darwin bestätigte das Menschen aus der Reihe der Tiere entstanden sind • 3. Kränkung: Freuds Psychoanalyse bestätigt das der Mensch zum Teil vom unbewussten beeinflusst wird Man spricht von Kränkungen, da der Mensch seinen eigenen Wert überschätzt. ● Freiheitsbegriff hinter Freuds Theorie Menschliche Psyche besteht aus dem Es, dem Ich und dem Über-Ich Es-> Wird von Trieben und Bedürfnissen gesteuert z.B ein Baby Über-Ich-> geprägt von gesellschaftlichen Normen und Einfluss von sozialen Kontakten Ich-> bewusste denken, vermittelt dem Menschen das Bild was er von sich selbst hat-> wird vom Es und Über-Ich beeinflusst Zitat:,,Nicht einmal Herr im eigenen Hause“—>Das Ich ist dem Es und Über ich unterlegen-> Es und Über-ich bestimmen unbewusste Handlung und Verhalten des Ichs. Folgen/ Verantwortung und Schuld des Menschen ● ● Folgen: Das Es und das Über-Ich beeinflussen den Willen jeden einzelnen Menschen trägt dieser Verantwortung und Schuld für seine Handlungen ● Verantwortung und Schuld: Handelt der Mensch nur durch das Ich Das Über-Ich wird von der Gesellschaft beeinflusst, daher würde dieser keine Schuld tragen, da es von der Gesellschaft als richtig interpretiert wird und dies beeinflusst auch die eigene Meinung Das Es trägt keine Schuld oder auch Verantwortung, da es zur Befriedigung der Triebe dient.