Wirtschaft und Recht /

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

user profile picture

Charlotte Noreen

66 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/13

Lernzettel

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

 Ziel
Gründer
Entstehung
Ansatz
Wirtschaftspolitik
Kritik
Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik vs. Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

207

Zusammenfassung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ziel Gründer Entstehung Ansatz Wirtschaftspolitik Kritik Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik vs. Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Maßnahmen mehr Einkommen Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik steigende Kaufkraft/Nachfrage Friedrich höhere Beschäftigung Langfristige Beseitigung von Konjunkturschwankungen Angebotsseite wird durch Selbstregulierung verbessert ➡ Monetarismus: Ablehnen staatlicher Eingriffe Zentralbank zur Stabilisierung der Geldmenge Verbesserung von Produktionsbedingungen Steuerung der Geldmenge für mehr wirtschaftlichen Spielraum Abbau von Subventionen Kostensenkungen für Unternehmen Maßnahmen sollen Investitionen fördern um das Wirtschaftswachstum anzukurbeln Erhöhte Investitionsfähigkeit geht nicht unbedingt mit erhöhter Investitionsbereitschaft einher Einschränkungen der Arbeitnehmerrechte Bestärkung der ungleichen Einkommensverteilung Wirkungsverzögerungen Maßnahmen als Initialzündung → mehr Angebot höhere Gewinne Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit Förderung der Investitionsfähigkeit, Verbesserung der Rahmenbedingungen, Preisstabilität Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Keynes Oktober 1929 Nach Weltwirtschaftskrise Kurzfristige Beseitigung von Konjunkturschwankungen Nachfrageseite wird durch antizyklische Maßnahmen verbessert ➡Staat tritt als Nachfrager in Rezession auf und macht Schulden Staat gleicht die Schulden in Expansion wieder aus Steuersenkungen Staatliche Zuschüsse Lohnerhöhungen Staatliche Investitionen und Investitionsförderungen Verbrauchsfördernde Rahmenbedingungen Anstieg der Staatsverschuldung Unternehmen werden von staatlicher Hilfe abhängig Wirkungsverzögerung mehr Einkommen Maßnahmen als Initialzündung hohe Nachfrage höhere Beschäftigung höhere Gewinne höhere Produktion/Angebot 3

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

user profile picture

Charlotte Noreen

66 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/13

Lernzettel

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Ziel
Gründer
Entstehung
Ansatz
Wirtschaftspolitik
Kritik
Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik vs. Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

App öffnen

Teilen

Speichern

207

Kommentare (3)

O

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Zusammenfassung

Ähnliche Knows

angebotsorientierte und nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Know angebotsorientierte und nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik thumbnail

120

 

11

5

Konjunkturzyklus, Angebot und Nachfrage Theorie

Know Konjunkturzyklus, Angebot und Nachfrage Theorie thumbnail

126

 

11/12/13

Wirtschaftspolitik

Know Wirtschaftspolitik  thumbnail

36

 

12

Angebots- und Nachfrageorientiert

Know Angebots- und Nachfrageorientiert thumbnail

301

 

11/12/13

Mehr

Ziel Gründer Entstehung Ansatz Wirtschaftspolitik Kritik Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik vs. Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Maßnahmen mehr Einkommen Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik steigende Kaufkraft/Nachfrage Friedrich höhere Beschäftigung Langfristige Beseitigung von Konjunkturschwankungen Angebotsseite wird durch Selbstregulierung verbessert ➡ Monetarismus: Ablehnen staatlicher Eingriffe Zentralbank zur Stabilisierung der Geldmenge Verbesserung von Produktionsbedingungen Steuerung der Geldmenge für mehr wirtschaftlichen Spielraum Abbau von Subventionen Kostensenkungen für Unternehmen Maßnahmen sollen Investitionen fördern um das Wirtschaftswachstum anzukurbeln Erhöhte Investitionsfähigkeit geht nicht unbedingt mit erhöhter Investitionsbereitschaft einher Einschränkungen der Arbeitnehmerrechte Bestärkung der ungleichen Einkommensverteilung Wirkungsverzögerungen Maßnahmen als Initialzündung → mehr Angebot höhere Gewinne Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit Förderung der Investitionsfähigkeit, Verbesserung der Rahmenbedingungen, Preisstabilität Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Keynes Oktober 1929 Nach Weltwirtschaftskrise Kurzfristige Beseitigung von Konjunkturschwankungen Nachfrageseite wird durch antizyklische Maßnahmen verbessert ➡Staat tritt als Nachfrager in Rezession auf und macht Schulden Staat gleicht die Schulden in Expansion wieder aus Steuersenkungen Staatliche Zuschüsse Lohnerhöhungen Staatliche Investitionen und Investitionsförderungen Verbrauchsfördernde Rahmenbedingungen Anstieg der Staatsverschuldung Unternehmen werden von staatlicher Hilfe abhängig Wirkungsverzögerung mehr Einkommen Maßnahmen als Initialzündung hohe Nachfrage höhere Beschäftigung höhere Gewinne höhere Produktion/Angebot 3

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen