Wirtschaft und Recht /

Fernabsatzvertrag

Fernabsatzvertrag

user profile picture

Grey Reacher

593 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/10

Lernzettel

Fernabsatzvertrag

 FERNABSATZVERTRÄGE – ÜBERSICHT
UNTERNEHMER
Informationspflichten des Unternehmers
§312d BGB, Art. 246a EGBGB
Unternehmer besitzt Informatio

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

126

Fernabsatzvertrag Übersicht

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

FERNABSATZVERTRÄGE – ÜBERSICHT UNTERNEHMER Informationspflichten des Unternehmers §312d BGB, Art. 246a EGBGB Unternehmer besitzt Informationspflicht über: Einzelheiten des Vertrages (z.B. Anschrift des Unternehmens). Den geschäftlichen Zweck des Vertrages. Den Gesamtpreis der Bestellung sowie die Angabe der Ware. Pflichten des Unternehmens im elektronischen Geschäftsverkehr § 3121 BGB, § 312j BGB Angemessene technische Mittel zur Verfügung stellen, um Eingabefehler zu erkennen. Die eingehende Bestellung unverzüglich bestätigen. Möglichkeit geben, die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB abzurufen. Fernabsatzverträge im Rahmen von normalen Versteigerungen und Internetauktionen § 312g BGB Nach § 312g (2) BGB besteht kein Widerrufsrecht, wenn der Fernabsatzvertrag in Form einer Versteigerung geschlossen wurde. Bei Internetauktionen gilt das Widerrufsrecht des Fernabsatzvertrages, da sie keine Versteigerung im rechtlichen Sinne sind - Kaufvertrag kommt durch bloßen Zeitablauf zustande. ♫ VERBRAUCHER §§ 312g, 355 BGB räumen dem Verbraucher ein Widerrufsrecht ein. Wie lange? Innerhalb von 14 Tagen. Angabe von Gründen? Ohne Begründung. Recht auf? Kaufpreiserstattung. Beginn der Widerrufsfrist - § 355 BGB Mit Vertragsschluss / Erhalt der Ware. Anforderung an das Widerrufsschreiben - §355 (1) BGB Eindeutiger Widerruf des Vertrags in der Erklärung. Kein Widerrufsrecht bei - § 312g (2) BGB 1. 2. 3. 4. 5. Verfallene Ware 6. Zeitschriften 7. Aufzeichnungen 8. Entsiegelte Software Sonderanfertigungen Schnell verbindliches Nicht rücksendefähige Ware Reisen Widerrufsrecht Begründung (Beispiel): Bei CDs/DVDs besteht sonst erhebliche Missbrauchsgefahr. Der Kunde könnte die DVD ansehen und dann wieder zurückgeben.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Fernabsatzvertrag

Fernabsatzvertrag

user profile picture

Grey Reacher

593 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/10

Lernzettel

Fernabsatzvertrag

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 FERNABSATZVERTRÄGE – ÜBERSICHT
UNTERNEHMER
Informationspflichten des Unternehmers
§312d BGB, Art. 246a EGBGB
Unternehmer besitzt Informatio

App öffnen

Teilen

Speichern

126

Kommentare (1)

G

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Fernabsatzvertrag Übersicht

Ähnliche Knows

Rechtliche Grundlagen

Know Rechtliche Grundlagen thumbnail

189

 

11/12/10

5

Verträge und Rechte

Know Verträge und Rechte thumbnail

93

 

12/13

2

Wirtschaftsgrundladen (Willenserklärung, Rechtsgeschäfte,…)

Know Wirtschaftsgrundladen (Willenserklärung, Rechtsgeschäfte,…) thumbnail

27

 

11/12/10

Rechtsordnung, BGB, Vertragsrecht

Know Rechtsordnung, BGB, Vertragsrecht thumbnail

91

 

11/12

Mehr

FERNABSATZVERTRÄGE – ÜBERSICHT UNTERNEHMER Informationspflichten des Unternehmers §312d BGB, Art. 246a EGBGB Unternehmer besitzt Informationspflicht über: Einzelheiten des Vertrages (z.B. Anschrift des Unternehmens). Den geschäftlichen Zweck des Vertrages. Den Gesamtpreis der Bestellung sowie die Angabe der Ware. Pflichten des Unternehmens im elektronischen Geschäftsverkehr § 3121 BGB, § 312j BGB Angemessene technische Mittel zur Verfügung stellen, um Eingabefehler zu erkennen. Die eingehende Bestellung unverzüglich bestätigen. Möglichkeit geben, die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB abzurufen. Fernabsatzverträge im Rahmen von normalen Versteigerungen und Internetauktionen § 312g BGB Nach § 312g (2) BGB besteht kein Widerrufsrecht, wenn der Fernabsatzvertrag in Form einer Versteigerung geschlossen wurde. Bei Internetauktionen gilt das Widerrufsrecht des Fernabsatzvertrages, da sie keine Versteigerung im rechtlichen Sinne sind - Kaufvertrag kommt durch bloßen Zeitablauf zustande. ♫ VERBRAUCHER §§ 312g, 355 BGB räumen dem Verbraucher ein Widerrufsrecht ein. Wie lange? Innerhalb von 14 Tagen. Angabe von Gründen? Ohne Begründung. Recht auf? Kaufpreiserstattung. Beginn der Widerrufsfrist - § 355 BGB Mit Vertragsschluss / Erhalt der Ware. Anforderung an das Widerrufsschreiben - §355 (1) BGB Eindeutiger Widerruf des Vertrags in der Erklärung. Kein Widerrufsrecht bei - § 312g (2) BGB 1. 2. 3. 4. 5. Verfallene Ware 6. Zeitschriften 7. Aufzeichnungen 8. Entsiegelte Software Sonderanfertigungen Schnell verbindliches Nicht rücksendefähige Ware Reisen Widerrufsrecht Begründung (Beispiel): Bei CDs/DVDs besteht sonst erhebliche Missbrauchsgefahr. Der Kunde könnte die DVD ansehen und dann wieder zurückgeben.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen