Tourismus Vorabi

user profile picture

Nina

589 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

11/12/13

Klausur

Tourismus Vorabi

 W
(2013: 15 084 Betta, 482 Hotels), (48)
Viele Tourista entscheiden.
Sich
also
for
oder
Die
stimmt
Potential
Nepals
Zusätcliche Anpassing o
 W
(2013: 15 084 Betta, 482 Hotels), (48)
Viele Tourista entscheiden.
Sich
also
for
oder
Die
stimmt
Potential
Nepals
Zusätcliche Anpassing o

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

218

Lokalisierung touristisches Potential Entwicklung, Strucktur, wirtschaftliche Bedeutung Zukunftsperspektiven Erdkunde LK Q2 14 Punkte

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

W (2013: 15 084 Betta, 482 Hotels), (48) Viele Tourista entscheiden. Sich also for oder Die stimmt Potential Nepals Zusätcliche Anpassing on des infrastrukturellen Potentatiels? wurbe dos e're Art für Nepal ist angewisen Export mit was Potatial Tendenz cher + Low -Pudget-Boerse. des vorhasdada Tarismis diese de Hich eine hown intaguve Landwirtschaft Menschen totiära Im Bereich was garze in niedrigu einnahmen (0,7 lird. US-D). wird. Der Naturraum lasst. detzung für die dem kostenintasive Rese nac an sehr auf da Tourismus da 20 dessen touristischen cboren. Durch Tarismustyper. + weswegen viele selundura Sektar arbeits cive гментал zuchmade Bede ting des Spridnt- Die verweldaver ist 2005 (91 Tagel des Tourismus Sind 6.4%. (2016), due und Mūsu. Bedeutung des Tarismus (42) bis Steigud. weiter der Tourite Seit 2016 auf 134 Tage gestiegen Diese Entwicklung lässt vermuten nach 2016 der Verwaldaver عدوا weitere Zunahme wahrscheinlich Die auch Entwicklung läst Seit verdoppelten und schließen, da anz bide sein. s gesaunte tanistische 2069 Anzahl 12 2013 hinzu, dafür jedoch Standarts Diese Entwicklung Entwicklung lässt at asländische Sich sind billige + bad Die mebor Better festhalts kama in de Johaz 120 Hotels hapazität encima, dabei leg de, tich jeback (ME) Holds als 500 gesamt diese in de billige Unterkünfte Kayhurenzfähig 20 Tourist Dirchtinvestitionn Obernachtings- معاء 3* (2005: 422 2016: 1105) 4+ (2009: 17 646 = 2016: 382421 اعس de Fokus auf günstigeres 구? A Bz Z R A? } RZ 857 W Gr Gr R A Unterkunfter. Die Enzyn 2009 (15 Hotels) 3. Ab die gesamt Ca Dieser das (ve Hotels) Zunahm Sterne- Hotels. dem Jahr Die de stetig Asnaline bildet dabei das Jahr 2015. Hig fiel due an. Eine extreme 800 000 in Erdbebe verursachet. Hotels, de das Basislag große In diesem Jahr bis Taristaankinthe 2ammenbruch diesem der Stärke 7.8 desr 19 себе lostere durch Einnahmen Rochgang 2002 stieja 539 Goo ab im Vergleich besuchte im Vorjahr Vorsant Touristen Nepal (MG) durch gewese den wurde von Jahr due Touristuzunl und 2013 Tourist bankirtle (48) den Borg besteign und auch dre an der Regian Nepals magalan zunächst algdut weds. beinche des Mont Teile Nepa's verwüstete. (und) konnte keine Everest d 7 sammabruch machte des Anteils (48) Begsteige das fehledn (1₂0). Sich Anteils BIP bemelback des tran welches durch eingenommen wurde Santé Ca 344 100 Bis Antal stetig ant Gesant- sting auf Dass nech 20 Jeltor Dies ли Mic US-D. (2014/15: Mic53-D Mio → 2015 M6 ÷ 352 700US-D.), (M3/ Anteil VCA desen Bahr stieg dieser [101 000 Mio Spl an fast Sich BIP widespigelt. Dieses (43 824 dies de tich wird Kursentwicklung des BIP de Tourismusselter deutlich. Dies 2015 in + 2002 483 CS-D (2009) CS-D ( sind dec deutlich. Der das Doppelte (2001: 1€ = 64' UPR →> Mat 2013: 1 € = 135 NPRI- die Weltwirtschafts Grigne 2009 Wechselkurs streg spregelt de de Vargamen mehr an Bedeutung der Warning nahm also stark ab. obrobl ++ gautica arbeits deer im Beschäftigh die eat) Custau) Nepales Scha Rupie gewesen der beschäftigt 2,9%.. dg Enrabstätign. direkt im Terrismescutar insgesamt In nach fast (ug) in 6,4% disem (12) Sich Tourismus sektors Sb direkt (2017:3,5%) R B₂ R A ✓ Z R R Gr R A Sb R STOR...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

MEER R R Z R R R ✓ Z Z und in direkt swirtschaftet wurde. Anled wird Dieser Bevölkerung Tourismussenty profitiert. Dack in direkt, also Ficken Kaufhaft zahle Nahrung. Diese wird D& da 8,6 gedeckt gesammt. Guten, wie Vielzahl In Uca duch stegt auch und induzied (4%. 2017) (15) L de erwirtschaftet, die nur 입 der und gestign. Bis der der in arbeitenda Bewilllowy- (M$).. die hoten BIP erhobce ✓ wird hoven Sind Mrd USD. notis regionala lässt welche eine Sind, da diele Setr tever UCA Nachfrage steiger der Bederf das Importzable in Tarisha Vergangenen Jahra nicht die Touristeanhintle, sendern. auch dre Mcent - Everest Besteigungen, Tovista- beisa cupeice auf den Abfall (2) auch and Ars gale, deutlich, die and, un 20 due versagu (Ma) - große binnahnequelle For Tourista Sind & Fullservice : 362ect)/-. (46+43 +44 10 den чась Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit Zukunftsfähige touristische Entwicklung in peripheren Räumen? - Das Beispiel Nepal Aufgaben 1. Lokalisieren Sie Nepal und kennzeichnen Sie das touristische Potenzial des Landes. (25 Punkte) 2. Erläutern Sie Entwicklung, Struktur und wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus in Nepal. (30 Punkte) 3. Erörtern Sie die Zukunftsperspektiven der touristischen Entwicklung in Nepal unter Einbezug einer modellhaften Darstellung der Tourismus-Entwicklung. (25 Punkte) Viel Erfolg! Ⓒ Zugelassene Hilfsmittel: Diercke Weltatlas, Taschenrechner, Wörterbuch zur dt. Rechtschreibung Material M 1 | Diercke Weltatlas - Atlaskarten nach Wahl M 2 Steckbrief Nepal M 3 | Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Nepal (Auswahl) M 4 | Klima und Tageslängen in Nepal, beste Reisezeit M 5 | Einkünfte aus dem Tourismussektor und Anteil des Tourismus am BIP M 6 | Entwicklung der Touristenankünfte M 7 | Herkunft und Reisemotive der Touristen M 8 | Übernachtungskapazitäten in Nepal M 9 | Wertentwicklung der Nepalesischen Rupie (NPR) M 10 | Mt. Everest-Besteigungen und ihre Folgen M 1 | Diercke Weltatlas - Atlaskarten nach Wahl M 2 | Steckbrief Nepal (2016) Fläche: 147.181 km² Einwohner: 28,98 Millionen BIP/Kopf: 483 US-$ (2009), 733 US-$ (2016), 824 US-$ (2017) Währung: Nepalesische Rupie (1 EUR = 118,87 NPR → Wechselkurs, Jahresdurchschnitt) Exportgüter: Garne und Gewebe (33,4%), Bekleidung (11,1%), Gemüse und Früchte (10,4%) Export (in Mrd. US-$): 0,7 Import (in Mrd. US-$): 8,6 Anteil der Erwerbstätigen im Tourismussektor: 2,9 % (427.000 direkte Arbeitsplätze) Gesamtzahl der im Tourismussektor Beschäftigten: 945,000 (6,4%) → Tendenz steigend Internationale Tourismuseinnahmen (in Mio. US-$): 219 (2000); 509 (2015) Internationale Ankünfte (in 1.000): 464 (2000); 539 (2015) Quellen: https://www.laenderdaten.info/Asien/Nepal/index.php, https://www.wttc.org/-/media/files/reports/economic- impact-research/countries-2017/nepal2017.pdf, https://wko.at/statistik/laenderprofile/lp-nepal.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 3 | Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Nepal (Auswahl) NP: Nationalpark . NP . . Nepal NP . NP 0 Juphal NP Dolpo Nepalganj NP Tibet Annapurna 8091 m Pokhara Manaslu 8156 m *dient der Ermittlung der Sauerstoffsättigung Indien Dhunche Bensisahar Gorkha Bhairahawa NP Langtang Angebot für Mt. Everest-Besteigung Everest Expedition Süd Termin: 06.04.-06.06.2017 (Die Expedition wird jedes Jahr zum gleichen Zeitraum angeboten. Im Mai ist die beste Zeit, um am Gipfel zu stehen.) Basispreis: 15150 €/Fullservice: 36200 € Fullservice-Leistungen: . inkl. aller Leistungen (Basispreis, Anreise, Basislager, Hochlager) Besteigungspermit, Genehmigung und Gebühren des Touris- musministeriums Notfallapotheke, Pulsoxymeter, medizinischer Sauerstoff, Über- druckkammer im Basislager Gebühr für die Fixseilverlegung im Khumbu-Eisfall, Benutzung der Fixseile und Lagerstellen des Anbieters Radio, um mit dem Service-Leiter in Kontakt zu bleiben Mehr Informationen: www.summitclimb.de/de/expedition/everest-expedition- sued-nepal-668#kosten-termine Birgary Quelle: https://www.outdoor-magazin.com/touren/asien/nepal.100982.3.htm (Zugriff: 04.03.2018) + Bakhtapur Kathmandu Kletterlizenz-Gebühr (,,Permit") pro Bergsteiger am Mount Everest (in US-Dollar) Route Frühjahr Herbst Winter/Sommer Süd-Ost-Grat 11000 5500 2750 5000 2500 alle Routen außer 11000 Süd-Ost-Grat Mt. Everest 6850 m Khumbu ilke Namche Bazar Lukis Nagarkot Tumlingtar Dharan Definition: Trekkingtourismus Trekkingtourismus, eine ursprünglich mühselige Form des Reisens (engl. „to trek" im Ochsenwagen reisen), die heute als zunehmend beliebte touristische Aktivität in Form von mehr- tägigen leichten bis sportlich anspruchsvollen Wanderungen in besonderen Naturräumen betrieben wird. Trekking-Touren werden vorzugsweise in unwegsamen Gebieten (z. B. Marokka- nischer Atlas) oder in teilweise schwierigem Gelände (z. B. Quelle: Praxis Geographie 9/2016 Janakpur 0 Danda Hile Sikkim 1 Pilgerreisen: Reisende lernen buddhistische Orte Nepals ken- nen und erkunden in Lumbini den Geburtsort Buddhas. Biratanagar 650 km Kathmandutal: hier befinden sich die drei ehemaligen Königs- städte Kathmandu, Patan und Bhaktapur mit umliegenden Bau- denkmälern. Nationalpark: Der Chitwan Nationalpark im Terai bietet eine tropische Tierwelt am Fluss. Quelle: http://www.everestcountry.com/nepal/safari/ chitwan nation park.htm (Zugriff: 04.03.2018) mittlere Lagen des Himalaja) mit oder ohne begleitende Träger durchgeführt. Sportliche Betätigung, die Suche nach möglichst unberührter, teilweise exotischer Natur, der Reiz eines fremd- kulturellen Umfelds sowie Abenteuerlust gehören zu den wich- tigsten Motiven des Trekkingtourismus, der individuell oder in Gruppen organisiert betrieben werden kann. Quelle: Lexikon der Geographie. Heidelberg 2001 Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 4 | Klima und Tageslängen in Nepal, beste Reisezeit 30 25 20 15 10 5 0 Jan Feb Mär Klimadiagramm Kathmandu Mai Apr Tagestemperatur Sonnenstunden/Tag HH Jun Jul Okt Aug Sep Nachttemperatur Niederschlagstage/Monat Nov Quelle: http://www.iten-online.ch/klima/asien/nepal/kathmandu.htm (Zugriff: 04.03.2018) Dez Tagestemperatur Nachttemperatur -Sonnenstunden/Tag -Niederschlagstage /Monat Wann ist die beste Reisezeit für Nepal? Nepal ist ein wunderschönes Reiseziel, das als Highlight unter den Trekkingparadiesen gilt. Wer gerne hoch hinaus will und sich die Besteigung des höchsten Gipfels der Welt, den Mount Everest, zum Ziel gesetzt hat, sollte sich unbedingt die beste Reisezeit für Nepal ansehen. Grundsätzlich gelten die Monate Oktober bis April als optimal für Trekking in Nepal. Je nachdem, welche Höhenlagen ihr erklimmen wollt, eignen sich dafür andere Monate. Wollt ihr nicht hoch hinaus, könnt ihr die tiefer gelegenen Bergregionen während der Monate November, Dezember und Januar besteigen. In den Monaten ist es trocken und es fällt wenig Regen. Die Landschaft erblüht nach den vielen Regenschauern der Monsunzeit in satten Farben. Die Luft ist rein und klar, sodass ihr tolle Aussichten genießen könnt. Da es in diesen Monaten in den Höhen sehr kalt ist und Schneegarantie herrscht, solltet ihr euch nicht zu hoch hinaus begeben. Als beste Reisezeit für das Hochgebirge sind die Monate März und April ideal. Es herrschen die perfekten Wetterbedingungen für einen Aufstieg im Himalaya-Gebirge. Ab Anfang April steht euch der Mount Everest offen und wartet auf euren Aufstieg. Da die Temperaturen in der Tiefebene ab April steigen und es drückend wird, empfehle ich euch für diese Zeit den Aufenthalt in den Bergen. Quelle: https://www.urlaubsguru.de/reisekalender/beste-reisezeit-nepal/ (Zugriff: 7.03 2019) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 5| Einkünfte aus dem Tourismussektor Nepals und Anteil des Tourismus am BIP Einkünfte aus dem Tourismussektor in Mio US-$ 600.000 500.000 400.000 300.000 200.000 162.513 100.000 9.0 8.0 7.0 6.0 5.0 4.0 3.0 2,0 1.0 0 0.0 101.628 muur Quelle: Nepal Tourism Statistics 2016, S. 81 (Zugriff: 13.02.2018) 2000/01 Direct 168.163 2001/02 Anteil des Tourismussektors am BIP in % 2016 2002/03 164.644 Indirect 2003/04 162.086 134.245 2004/05 2017 314.275 365.106 Induced 2005/06 2006/07 180.165 2027 2007/08 379.022 380.374 2008/09 341.485 2009/10 2010/11 471.769 2011/12 544.100 N 390.264 392.700 2012/13 induziert. indirekt direkt 2013/14 2014/15 518.498 2015/16 2016/17 - $28 Quelle: https://www.wttc.org/-/media/files/reports/economic- Pimpact-research/countries-2017/nepal2017.pdf (Zugriff: 13.02.2018) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 6 | Entwicklung der Touristenankünfte (2000-2016) 900000 800000 700000 600000 500000 400000 300000 200000 100000 0 Nachbail. 275468 218660 56808 Durchschnittliche Aufenthaltsdauer (in Tagen) Herkunftsland Indien China Sri Lanka USA Gesamt 20002001200220032004200520062007200820092010201120122013201420152016 mit Flugzeug Großbritannien Australien EU Deutschland M 7 | Herkunft und Reisemotive der Touristen (2016) 803092 Anzahl 598258 Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Anteil an Gesamt- ankünften 204834 118.249 15,7% 104.005 13,8% 57.521 7,6% 53.645 7,1% 46.295 6,1% 25.507 3,4% 23.812 3,2% 22.979 3,1% 20.863 2,8% 280.126 37,2% 753.002 100% 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 Jahr 1990 1995 2000 2005 13,2 Dauer 12 11,3 11,8 9,1 12,7 13,1 12,2 12,6 12,4 13,4 Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) über Land 118 222 753002 Geschäftlich 3% Offizielle Kontakte. 572563 89000 3% Trekking/ Bergsteigen 9% 180439 Pilgerreise 11% Gesamt Andere (Besuche, Konferenzen, nicht spezifiziert bei Einreise) 9% mit Flugzeug über Land REISEMOTIVE Urlaub/Vergnügen 65% Japan Frankreich Andere Gesamt Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Nachbarl.

Tourismus Vorabi

user profile picture

Nina

589 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

11/12/13

Klausur

Tourismus Vorabi

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 W
(2013: 15 084 Betta, 482 Hotels), (48)
Viele Tourista entscheiden.
Sich
also
for
oder
Die
stimmt
Potential
Nepals
Zusätcliche Anpassing o

App öffnen

Teilen

Speichern

218

Kommentare (3)

G

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Lokalisierung touristisches Potential Entwicklung, Strucktur, wirtschaftliche Bedeutung Zukunftsperspektiven Erdkunde LK Q2 14 Punkte

Ähnliche Knows

Landwirtschaft Entwicklungsland

Know Landwirtschaft Entwicklungsland thumbnail

3923

 

11/12/13

Entwicklung eines Landes

Know Entwicklung eines Landes thumbnail

3012

 

11/12/13

Stadtentwicklung

Know Stadtentwicklung  thumbnail

4517

 

11/12/13

1

Nachhaltige Stadtentwicklung und Mobilität

Know Nachhaltige Stadtentwicklung und Mobilität  thumbnail

945

 

12/13

Mehr

W (2013: 15 084 Betta, 482 Hotels), (48) Viele Tourista entscheiden. Sich also for oder Die stimmt Potential Nepals Zusätcliche Anpassing on des infrastrukturellen Potentatiels? wurbe dos e're Art für Nepal ist angewisen Export mit was Potatial Tendenz cher + Low -Pudget-Boerse. des vorhasdada Tarismis diese de Hich eine hown intaguve Landwirtschaft Menschen totiära Im Bereich was garze in niedrigu einnahmen (0,7 lird. US-D). wird. Der Naturraum lasst. detzung für die dem kostenintasive Rese nac an sehr auf da Tourismus da 20 dessen touristischen cboren. Durch Tarismustyper. + weswegen viele selundura Sektar arbeits cive гментал zuchmade Bede ting des Spridnt- Die verweldaver ist 2005 (91 Tagel des Tourismus Sind 6.4%. (2016), due und Mūsu. Bedeutung des Tarismus (42) bis Steigud. weiter der Tourite Seit 2016 auf 134 Tage gestiegen Diese Entwicklung lässt vermuten nach 2016 der Verwaldaver عدوا weitere Zunahme wahrscheinlich Die auch Entwicklung läst Seit verdoppelten und schließen, da anz bide sein. s gesaunte tanistische 2069 Anzahl 12 2013 hinzu, dafür jedoch Standarts Diese Entwicklung Entwicklung lässt at asländische Sich sind billige + bad Die mebor Better festhalts kama in de Johaz 120 Hotels hapazität encima, dabei leg de, tich jeback (ME) Holds als 500 gesamt diese in de billige Unterkünfte Kayhurenzfähig 20 Tourist Dirchtinvestitionn Obernachtings- معاء 3* (2005: 422 2016: 1105) 4+ (2009: 17 646 = 2016: 382421 اعس de Fokus auf günstigeres 구? A Bz Z R A? } RZ 857 W Gr Gr R A Unterkunfter. Die Enzyn 2009 (15 Hotels) 3. Ab die gesamt Ca Dieser das (ve Hotels) Zunahm Sterne- Hotels. dem Jahr Die de stetig Asnaline bildet dabei das Jahr 2015. Hig fiel due an. Eine extreme 800 000 in Erdbebe verursachet. Hotels, de das Basislag große In diesem Jahr bis Taristaankinthe 2ammenbruch diesem der Stärke 7.8 desr 19 себе lostere durch Einnahmen Rochgang 2002 stieja 539 Goo ab im Vergleich besuchte im Vorjahr Vorsant Touristen Nepal (MG) durch gewese den wurde von Jahr due Touristuzunl und 2013 Tourist bankirtle (48) den Borg besteign und auch dre an der Regian Nepals magalan zunächst algdut weds. beinche des Mont Teile Nepa's verwüstete. (und) konnte keine Everest d 7 sammabruch machte des Anteils (48) Begsteige das fehledn (1₂0). Sich Anteils BIP bemelback des tran welches durch eingenommen wurde Santé Ca 344 100 Bis Antal stetig ant Gesant- sting auf Dass nech 20 Jeltor Dies ли Mic US-D. (2014/15: Mic53-D Mio → 2015 M6 ÷ 352 700US-D.), (M3/ Anteil VCA desen Bahr stieg dieser [101 000 Mio Spl an fast Sich BIP widespigelt. Dieses (43 824 dies de tich wird Kursentwicklung des BIP de Tourismusselter deutlich. Dies 2015 in + 2002 483 CS-D (2009) CS-D ( sind dec deutlich. Der das Doppelte (2001: 1€ = 64' UPR →> Mat 2013: 1 € = 135 NPRI- die Weltwirtschafts Grigne 2009 Wechselkurs streg spregelt de de Vargamen mehr an Bedeutung der Warning nahm also stark ab. obrobl ++ gautica arbeits deer im Beschäftigh die eat) Custau) Nepales Scha Rupie gewesen der beschäftigt 2,9%.. dg Enrabstätign. direkt im Terrismescutar insgesamt In nach fast (ug) in 6,4% disem (12) Sich Tourismus sektors Sb direkt (2017:3,5%) R B₂ R A ✓ Z R R Gr R A Sb R STOR...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

MEER R R Z R R R ✓ Z Z und in direkt swirtschaftet wurde. Anled wird Dieser Bevölkerung Tourismussenty profitiert. Dack in direkt, also Ficken Kaufhaft zahle Nahrung. Diese wird D& da 8,6 gedeckt gesammt. Guten, wie Vielzahl In Uca duch stegt auch und induzied (4%. 2017) (15) L de erwirtschaftet, die nur 입 der und gestign. Bis der der in arbeitenda Bewilllowy- (M$).. die hoten BIP erhobce ✓ wird hoven Sind Mrd USD. notis regionala lässt welche eine Sind, da diele Setr tever UCA Nachfrage steiger der Bederf das Importzable in Tarisha Vergangenen Jahra nicht die Touristeanhintle, sendern. auch dre Mcent - Everest Besteigungen, Tovista- beisa cupeice auf den Abfall (2) auch and Ars gale, deutlich, die and, un 20 due versagu (Ma) - große binnahnequelle For Tourista Sind & Fullservice : 362ect)/-. (46+43 +44 10 den чась Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit Zukunftsfähige touristische Entwicklung in peripheren Räumen? - Das Beispiel Nepal Aufgaben 1. Lokalisieren Sie Nepal und kennzeichnen Sie das touristische Potenzial des Landes. (25 Punkte) 2. Erläutern Sie Entwicklung, Struktur und wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus in Nepal. (30 Punkte) 3. Erörtern Sie die Zukunftsperspektiven der touristischen Entwicklung in Nepal unter Einbezug einer modellhaften Darstellung der Tourismus-Entwicklung. (25 Punkte) Viel Erfolg! Ⓒ Zugelassene Hilfsmittel: Diercke Weltatlas, Taschenrechner, Wörterbuch zur dt. Rechtschreibung Material M 1 | Diercke Weltatlas - Atlaskarten nach Wahl M 2 Steckbrief Nepal M 3 | Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Nepal (Auswahl) M 4 | Klima und Tageslängen in Nepal, beste Reisezeit M 5 | Einkünfte aus dem Tourismussektor und Anteil des Tourismus am BIP M 6 | Entwicklung der Touristenankünfte M 7 | Herkunft und Reisemotive der Touristen M 8 | Übernachtungskapazitäten in Nepal M 9 | Wertentwicklung der Nepalesischen Rupie (NPR) M 10 | Mt. Everest-Besteigungen und ihre Folgen M 1 | Diercke Weltatlas - Atlaskarten nach Wahl M 2 | Steckbrief Nepal (2016) Fläche: 147.181 km² Einwohner: 28,98 Millionen BIP/Kopf: 483 US-$ (2009), 733 US-$ (2016), 824 US-$ (2017) Währung: Nepalesische Rupie (1 EUR = 118,87 NPR → Wechselkurs, Jahresdurchschnitt) Exportgüter: Garne und Gewebe (33,4%), Bekleidung (11,1%), Gemüse und Früchte (10,4%) Export (in Mrd. US-$): 0,7 Import (in Mrd. US-$): 8,6 Anteil der Erwerbstätigen im Tourismussektor: 2,9 % (427.000 direkte Arbeitsplätze) Gesamtzahl der im Tourismussektor Beschäftigten: 945,000 (6,4%) → Tendenz steigend Internationale Tourismuseinnahmen (in Mio. US-$): 219 (2000); 509 (2015) Internationale Ankünfte (in 1.000): 464 (2000); 539 (2015) Quellen: https://www.laenderdaten.info/Asien/Nepal/index.php, https://www.wttc.org/-/media/files/reports/economic- impact-research/countries-2017/nepal2017.pdf, https://wko.at/statistik/laenderprofile/lp-nepal.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 3 | Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Nepal (Auswahl) NP: Nationalpark . NP . . Nepal NP . NP 0 Juphal NP Dolpo Nepalganj NP Tibet Annapurna 8091 m Pokhara Manaslu 8156 m *dient der Ermittlung der Sauerstoffsättigung Indien Dhunche Bensisahar Gorkha Bhairahawa NP Langtang Angebot für Mt. Everest-Besteigung Everest Expedition Süd Termin: 06.04.-06.06.2017 (Die Expedition wird jedes Jahr zum gleichen Zeitraum angeboten. Im Mai ist die beste Zeit, um am Gipfel zu stehen.) Basispreis: 15150 €/Fullservice: 36200 € Fullservice-Leistungen: . inkl. aller Leistungen (Basispreis, Anreise, Basislager, Hochlager) Besteigungspermit, Genehmigung und Gebühren des Touris- musministeriums Notfallapotheke, Pulsoxymeter, medizinischer Sauerstoff, Über- druckkammer im Basislager Gebühr für die Fixseilverlegung im Khumbu-Eisfall, Benutzung der Fixseile und Lagerstellen des Anbieters Radio, um mit dem Service-Leiter in Kontakt zu bleiben Mehr Informationen: www.summitclimb.de/de/expedition/everest-expedition- sued-nepal-668#kosten-termine Birgary Quelle: https://www.outdoor-magazin.com/touren/asien/nepal.100982.3.htm (Zugriff: 04.03.2018) + Bakhtapur Kathmandu Kletterlizenz-Gebühr (,,Permit") pro Bergsteiger am Mount Everest (in US-Dollar) Route Frühjahr Herbst Winter/Sommer Süd-Ost-Grat 11000 5500 2750 5000 2500 alle Routen außer 11000 Süd-Ost-Grat Mt. Everest 6850 m Khumbu ilke Namche Bazar Lukis Nagarkot Tumlingtar Dharan Definition: Trekkingtourismus Trekkingtourismus, eine ursprünglich mühselige Form des Reisens (engl. „to trek" im Ochsenwagen reisen), die heute als zunehmend beliebte touristische Aktivität in Form von mehr- tägigen leichten bis sportlich anspruchsvollen Wanderungen in besonderen Naturräumen betrieben wird. Trekking-Touren werden vorzugsweise in unwegsamen Gebieten (z. B. Marokka- nischer Atlas) oder in teilweise schwierigem Gelände (z. B. Quelle: Praxis Geographie 9/2016 Janakpur 0 Danda Hile Sikkim 1 Pilgerreisen: Reisende lernen buddhistische Orte Nepals ken- nen und erkunden in Lumbini den Geburtsort Buddhas. Biratanagar 650 km Kathmandutal: hier befinden sich die drei ehemaligen Königs- städte Kathmandu, Patan und Bhaktapur mit umliegenden Bau- denkmälern. Nationalpark: Der Chitwan Nationalpark im Terai bietet eine tropische Tierwelt am Fluss. Quelle: http://www.everestcountry.com/nepal/safari/ chitwan nation park.htm (Zugriff: 04.03.2018) mittlere Lagen des Himalaja) mit oder ohne begleitende Träger durchgeführt. Sportliche Betätigung, die Suche nach möglichst unberührter, teilweise exotischer Natur, der Reiz eines fremd- kulturellen Umfelds sowie Abenteuerlust gehören zu den wich- tigsten Motiven des Trekkingtourismus, der individuell oder in Gruppen organisiert betrieben werden kann. Quelle: Lexikon der Geographie. Heidelberg 2001 Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 4 | Klima und Tageslängen in Nepal, beste Reisezeit 30 25 20 15 10 5 0 Jan Feb Mär Klimadiagramm Kathmandu Mai Apr Tagestemperatur Sonnenstunden/Tag HH Jun Jul Okt Aug Sep Nachttemperatur Niederschlagstage/Monat Nov Quelle: http://www.iten-online.ch/klima/asien/nepal/kathmandu.htm (Zugriff: 04.03.2018) Dez Tagestemperatur Nachttemperatur -Sonnenstunden/Tag -Niederschlagstage /Monat Wann ist die beste Reisezeit für Nepal? Nepal ist ein wunderschönes Reiseziel, das als Highlight unter den Trekkingparadiesen gilt. Wer gerne hoch hinaus will und sich die Besteigung des höchsten Gipfels der Welt, den Mount Everest, zum Ziel gesetzt hat, sollte sich unbedingt die beste Reisezeit für Nepal ansehen. Grundsätzlich gelten die Monate Oktober bis April als optimal für Trekking in Nepal. Je nachdem, welche Höhenlagen ihr erklimmen wollt, eignen sich dafür andere Monate. Wollt ihr nicht hoch hinaus, könnt ihr die tiefer gelegenen Bergregionen während der Monate November, Dezember und Januar besteigen. In den Monaten ist es trocken und es fällt wenig Regen. Die Landschaft erblüht nach den vielen Regenschauern der Monsunzeit in satten Farben. Die Luft ist rein und klar, sodass ihr tolle Aussichten genießen könnt. Da es in diesen Monaten in den Höhen sehr kalt ist und Schneegarantie herrscht, solltet ihr euch nicht zu hoch hinaus begeben. Als beste Reisezeit für das Hochgebirge sind die Monate März und April ideal. Es herrschen die perfekten Wetterbedingungen für einen Aufstieg im Himalaya-Gebirge. Ab Anfang April steht euch der Mount Everest offen und wartet auf euren Aufstieg. Da die Temperaturen in der Tiefebene ab April steigen und es drückend wird, empfehle ich euch für diese Zeit den Aufenthalt in den Bergen. Quelle: https://www.urlaubsguru.de/reisekalender/beste-reisezeit-nepal/ (Zugriff: 7.03 2019) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 5| Einkünfte aus dem Tourismussektor Nepals und Anteil des Tourismus am BIP Einkünfte aus dem Tourismussektor in Mio US-$ 600.000 500.000 400.000 300.000 200.000 162.513 100.000 9.0 8.0 7.0 6.0 5.0 4.0 3.0 2,0 1.0 0 0.0 101.628 muur Quelle: Nepal Tourism Statistics 2016, S. 81 (Zugriff: 13.02.2018) 2000/01 Direct 168.163 2001/02 Anteil des Tourismussektors am BIP in % 2016 2002/03 164.644 Indirect 2003/04 162.086 134.245 2004/05 2017 314.275 365.106 Induced 2005/06 2006/07 180.165 2027 2007/08 379.022 380.374 2008/09 341.485 2009/10 2010/11 471.769 2011/12 544.100 N 390.264 392.700 2012/13 induziert. indirekt direkt 2013/14 2014/15 518.498 2015/16 2016/17 - $28 Quelle: https://www.wttc.org/-/media/files/reports/economic- Pimpact-research/countries-2017/nepal2017.pdf (Zugriff: 13.02.2018) Klausur unter Abiturbedingungen Erdkunde Leistungskurs, Abi 2021, Dauer: 270 Minuten + 30 Minuten Auswahlzeit M 6 | Entwicklung der Touristenankünfte (2000-2016) 900000 800000 700000 600000 500000 400000 300000 200000 100000 0 Nachbail. 275468 218660 56808 Durchschnittliche Aufenthaltsdauer (in Tagen) Herkunftsland Indien China Sri Lanka USA Gesamt 20002001200220032004200520062007200820092010201120122013201420152016 mit Flugzeug Großbritannien Australien EU Deutschland M 7 | Herkunft und Reisemotive der Touristen (2016) 803092 Anzahl 598258 Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Anteil an Gesamt- ankünften 204834 118.249 15,7% 104.005 13,8% 57.521 7,6% 53.645 7,1% 46.295 6,1% 25.507 3,4% 23.812 3,2% 22.979 3,1% 20.863 2,8% 280.126 37,2% 753.002 100% 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 Jahr 1990 1995 2000 2005 13,2 Dauer 12 11,3 11,8 9,1 12,7 13,1 12,2 12,6 12,4 13,4 Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) über Land 118 222 753002 Geschäftlich 3% Offizielle Kontakte. 572563 89000 3% Trekking/ Bergsteigen 9% 180439 Pilgerreise 11% Gesamt Andere (Besuche, Konferenzen, nicht spezifiziert bei Einreise) 9% mit Flugzeug über Land REISEMOTIVE Urlaub/Vergnügen 65% Japan Frankreich Andere Gesamt Quelle: http://www.tourism.gov.np/downloadfile/Nepal%20Tourism%20statistic Final-2016 1498990228.pdf (Zugriff: 04.03.2018) Nachbarl.