Geschichte /

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

 Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg
Datum
28.06.1914
05.07.1914
06.07.1914
14.07.1914
20. 23.07.1914
23.07.1914
28.07.1914
29.07.1914
30.07.1

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

user profile picture

Johanna

11 Followers
 

Geschichte

 

11/12

Lernzettel

Der Zeitstrahl ist eine grobe Übersicht aller wichtigen Erreignisse 1914, welche letztendlich mit zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges beitrugen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg Datum 28.06.1914 05.07.1914 06.07.1914 14.07.1914 20. 23.07.1914 23.07.1914 28.07.1914 29.07.1914 30.07.1914 31.07.1914 01.08.1914 03.08.1914 04.08.1914 06.08.1914 08.08.1914 Österreich-Ungarischer Thronfolger + Frau wurden beim Attentat in Sarajevo (Bosnien) getötet Gruppe wollte ein großserbisches Reich und sich von Ö-U abkoppeln Frage nach der Rolle Serbiens bei dem Attentat Plan wurde in Belgrad gemacht → Serbien wurde in Ö-U als Gefahr gesehen Chef des Generalstabes fordert militärisches Eingreifen Russland war jedoch Serbiens Schutzmacht Alexander Garf von Hoyo reist nach Berlin und ermittelt Haltung des dt. Kaiserreiches - ,,Blankoscheck" wurde von Kaiser Wilhelm II. ausgestellt → dt. Kaiserreich stand bedingungslos hinter Österreich-Ungarn Österreich-Ungarn möchte ein Ultimatum an Serbien erst nach Staatsbesuch des französischen Staatspräsidenten in Russland stellen französischer Staatsbesuch in Russland Bündnis zwischen F & R bestätigt Frankreich wird gemeinsam mit Russland Serbien verteidigen Ö-U stellt Ultimatum an Serbien: 10 Forderungen, u.a. unabhängige Ermittlungen & gerichtliche Untersuchung von Attentätern in Serbien → Russland kündigte Mobilisierung der Truppen an → Serbien stimmte vielen Punkten zu, solange sie nicht die staatliche Souveränität betreffen Österreich-Ungarn lehnt diese Ideen ab Kriegserklärung von Österreich-Ungarn an Serbien Vermittlungsversuche wurden abgelehnt (zu spät) Beschießung von Belgrad Teilmobilmachung der Truppen Russlands Generalmobilmachung von Österreich-Ungarn und Russland → deutsches Ultimatum an Russland: Rücknahme der Mobilmachung innerhalb von 12h (unbeachtet) → deutsches Ultimatum an Frankreich: Bekenntnis zur Neutralität beim deutsch-russischen Krieg (weicht aus) Generalmobilmachung des deutschen Heeres, Kriegserklärung an Russland - Kriegserklärung des deutschen Kaiserreiches an Frankreich Kriegserklärung des Vereinigten Königreiches an das dt. Kaiserreich → (Deutsche...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Truppen durchquerten neutrales Belgien) Kriegserklärung von Österreich-Ungarn an Russland Kriegserklärung vom Vereinigten Königreich an Österreich-Ungarn

Geschichte /

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

user profile picture

Johanna

11 Followers
 

Geschichte

 

11/12

Lernzettel

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg
Datum
28.06.1914
05.07.1914
06.07.1914
14.07.1914
20. 23.07.1914
23.07.1914
28.07.1914
29.07.1914
30.07.1

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

P

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Der Zeitstrahl ist eine grobe Übersicht aller wichtigen Erreignisse 1914, welche letztendlich mit zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges beitrugen

Ähnliche Knows

2

1. Welkrieg Ursachen und Anlass

Know 1. Welkrieg Ursachen und Anlass  thumbnail

123

 

11/12/13

5

Vorgeschichte Erster Weltkrieg/Schuldfrage

Know Vorgeschichte Erster Weltkrieg/Schuldfrage thumbnail

83

 

11/12/13

2

Übersicht erster Welt

Know Übersicht erster Welt  thumbnail

13

 

11/12/10

2

1. Weltkrieg

Know 1. Weltkrieg  thumbnail

75

 

11/12/13

Mehr

Julikrise 1914 - Erster Weltkrieg Datum 28.06.1914 05.07.1914 06.07.1914 14.07.1914 20. 23.07.1914 23.07.1914 28.07.1914 29.07.1914 30.07.1914 31.07.1914 01.08.1914 03.08.1914 04.08.1914 06.08.1914 08.08.1914 Österreich-Ungarischer Thronfolger + Frau wurden beim Attentat in Sarajevo (Bosnien) getötet Gruppe wollte ein großserbisches Reich und sich von Ö-U abkoppeln Frage nach der Rolle Serbiens bei dem Attentat Plan wurde in Belgrad gemacht → Serbien wurde in Ö-U als Gefahr gesehen Chef des Generalstabes fordert militärisches Eingreifen Russland war jedoch Serbiens Schutzmacht Alexander Garf von Hoyo reist nach Berlin und ermittelt Haltung des dt. Kaiserreiches - ,,Blankoscheck" wurde von Kaiser Wilhelm II. ausgestellt → dt. Kaiserreich stand bedingungslos hinter Österreich-Ungarn Österreich-Ungarn möchte ein Ultimatum an Serbien erst nach Staatsbesuch des französischen Staatspräsidenten in Russland stellen französischer Staatsbesuch in Russland Bündnis zwischen F & R bestätigt Frankreich wird gemeinsam mit Russland Serbien verteidigen Ö-U stellt Ultimatum an Serbien: 10 Forderungen, u.a. unabhängige Ermittlungen & gerichtliche Untersuchung von Attentätern in Serbien → Russland kündigte Mobilisierung der Truppen an → Serbien stimmte vielen Punkten zu, solange sie nicht die staatliche Souveränität betreffen Österreich-Ungarn lehnt diese Ideen ab Kriegserklärung von Österreich-Ungarn an Serbien Vermittlungsversuche wurden abgelehnt (zu spät) Beschießung von Belgrad Teilmobilmachung der Truppen Russlands Generalmobilmachung von Österreich-Ungarn und Russland → deutsches Ultimatum an Russland: Rücknahme der Mobilmachung innerhalb von 12h (unbeachtet) → deutsches Ultimatum an Frankreich: Bekenntnis zur Neutralität beim deutsch-russischen Krieg (weicht aus) Generalmobilmachung des deutschen Heeres, Kriegserklärung an Russland - Kriegserklärung des deutschen Kaiserreiches an Frankreich Kriegserklärung des Vereinigten Königreiches an das dt. Kaiserreich → (Deutsche...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Truppen durchquerten neutrales Belgien) Kriegserklärung von Österreich-Ungarn an Russland Kriegserklärung vom Vereinigten Königreich an Österreich-Ungarn