Musik /

Die Gitarre

Die Gitarre

 Musik
Die Gitarre
Die Gitarre ist ein Musikinstrument. Gitarren bestehen erstens aus einem
hohlen Körper aus Holz,dem sogenannten Korpus, z

Die Gitarre

user profile picture

Knowunity

200241 Followers

Teilen

Speichern

40

 

7/8

Lernzettel

1-Seitige Zusammenfassung über das Musikinstrument Gitarre

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Musik Die Gitarre Die Gitarre ist ein Musikinstrument. Gitarren bestehen erstens aus einem hohlen Körper aus Holz,dem sogenannten Korpus, zweitens dem Hals mit dem Griffbrett und drittens dem Kopf mit den Wirbeln. Vom Kopf bis zum Steg auf dem Korpus sind die Saiten gespannt. Wenn man an einer Saite zupft, so beginnt sie zu schwingen und erzeugt dabei einen Ton. Dieser Ton gelangt über den Steg in den hohlen Korpus, der den Ton verstärkt. Die meisten Gitarren haben sechs Saiten. Die sind verschieden dick. Die dickste klingt am tiefsten. Je dünner die Saiten und je stärker sie gespannt sind, desto höher klingen sie. Es gibt aber noch eine dritte Art, um die Tonhöhe zu verändern: Auf dem Hals befindet sich das Griffbrett. Darauf liegen Bundstäbe. Das sind leichte Erhöhungen. Dazwischen liegen die so genannten Bünde. Wenn man in einem bestimmten Bund mit dem Finger auf eine Saite drückt, so verändert man die Tonhöhe: Je näher am Korpus man die Saite in den Bund drückt, desto kürzer wird die Saite und desto höher klingt der Ton. Das ist gleich wie bei den Streichinstrumenten, nur dass es dort keine Bundstäbe gibt. Am oberen Ende des Griffbretts liegt der Kopf mit den Stimmwirbeln. Mit diesen spannt man die Saiten, so dass sie den richtigen Ton abgeben. Das nennt man das Stimmen der Saiten. Das...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Holz und die Saiten verziehen sich nämlich mit der Wärme oder der Feuchtigkeit der Luft. Kopf Hals Korpus Wirbel -Sattel -Bundstab- Griffbrett- Decke -Schallloch Saiten Steg

Musik /

Die Gitarre

user profile picture

Knowunity  

Follow

200241 Followers

 Musik
Die Gitarre
Die Gitarre ist ein Musikinstrument. Gitarren bestehen erstens aus einem
hohlen Körper aus Holz,dem sogenannten Korpus, z

App öffnen

1-Seitige Zusammenfassung über das Musikinstrument Gitarre

Ähnliche Knows

L

Die Gitarre

Know Die Gitarre thumbnail

10

 

11

user profile picture

Präsentataion Gitarre

Know Präsentataion Gitarre thumbnail

19

 

9

user profile picture

Instrumentenbau

Know Instrumentenbau thumbnail

5

 

5

user profile picture

Geige

Know Geige thumbnail

11

 

6/7/5

Musik Die Gitarre Die Gitarre ist ein Musikinstrument. Gitarren bestehen erstens aus einem hohlen Körper aus Holz,dem sogenannten Korpus, zweitens dem Hals mit dem Griffbrett und drittens dem Kopf mit den Wirbeln. Vom Kopf bis zum Steg auf dem Korpus sind die Saiten gespannt. Wenn man an einer Saite zupft, so beginnt sie zu schwingen und erzeugt dabei einen Ton. Dieser Ton gelangt über den Steg in den hohlen Korpus, der den Ton verstärkt. Die meisten Gitarren haben sechs Saiten. Die sind verschieden dick. Die dickste klingt am tiefsten. Je dünner die Saiten und je stärker sie gespannt sind, desto höher klingen sie. Es gibt aber noch eine dritte Art, um die Tonhöhe zu verändern: Auf dem Hals befindet sich das Griffbrett. Darauf liegen Bundstäbe. Das sind leichte Erhöhungen. Dazwischen liegen die so genannten Bünde. Wenn man in einem bestimmten Bund mit dem Finger auf eine Saite drückt, so verändert man die Tonhöhe: Je näher am Korpus man die Saite in den Bund drückt, desto kürzer wird die Saite und desto höher klingt der Ton. Das ist gleich wie bei den Streichinstrumenten, nur dass es dort keine Bundstäbe gibt. Am oberen Ende des Griffbretts liegt der Kopf mit den Stimmwirbeln. Mit diesen spannt man die Saiten, so dass sie den richtigen Ton abgeben. Das nennt man das Stimmen der Saiten. Das...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Holz und die Saiten verziehen sich nämlich mit der Wärme oder der Feuchtigkeit der Luft. Kopf Hals Korpus Wirbel -Sattel -Bundstab- Griffbrett- Decke -Schallloch Saiten Steg