Mathe /

Rechnen mit Wurzeln

Rechnen mit Wurzeln

 Quadratwurzel
Definition
Die Quadratwurzel (kurz: Wurzel) von a (a 20) ist diejenige
nicht negative Zahl, die quadrient a ergibt. Schreibwe

Rechnen mit Wurzeln

B

Bianca Hurmuz

17 Followers

Teilen

Speichern

103

 

9

Lernzettel

Du findest hier alle notwendige Regeln zu Wurzeln und Tipps. :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Quadratwurzel Definition Die Quadratwurzel (kurz: Wurzel) von a (a 20) ist diejenige nicht negative Zahl, die quadrient a ergibt. Schreibweise Ta Die Zahl a unter der Wurzel nennt man Radikant. Va= √a heißt Quadratwurzel. Es gilt: √₁²²= 1a1 Reelle Zahlen Es gibt Zahlen, die nicht als Brüche darstellbar sind. Solche Zahlen nennt man irrationale Zahlen. Irrationale Zahlen sind 2.B. √/2 √10,√2,5 oder J.. Die rationale Zahlen und die irrationalen Zahlen bilden zusammen die Menge der reellen Zahlen. Das Symol für die Menge der reellen Zahlen ist TR. Rechnenregeln = Multiplicationsregel: √a· √5²-√a·5² für a zo und b ≤0 Divisionsregel: Va²¹ 16² - Va:5" bzw. Vo To for a 20 und 620 = 15 Aditionsregel: √a² + √b² + √a + b ² für a > 0 und 6 >0 Subtraktionsregel: Va² -√₂ + √a-b² für aso und b>0 Rationalmachen des Nenners Ein Bruchterm mit Wurzel im Nenner Kann durch geeignetes Erweitern in einen äquivalenten Term ohne Wurzeln im Nenner umgeformt werden. Wurzelziehen mit biomischen Formeln. Steht unter der Wurzel eine Summe oder Differenz, die sich mithilfe der 1. oder 2. binomische Formel in einem Produkt um- formen lässt, so kann die Wurzel gezogen Binomische Formeln 1. (a + b)² = a ² + 2ab + 5² 2. (a-5)² = a ² - 2ab + b² 3. (a+b) · (a-b) = a ²-6² = -181-9 aber √-81 ist nicht erklärt! 1.√5-√√5 = 15 15 15 5 1-1/2-(1-√2) ·√2-√2-2-√2-2 372 3√2¹.√2 3.2 = √x² + 2xy + y²...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

= √√x + y²³ = √x+y! Tx² - 6x + 9¹' =√x-31²¹-1×-31 werden... √1-31²-3 6 (a > 0; a €πR)

Mathe /

Rechnen mit Wurzeln

B

Bianca Hurmuz  

Follow

17 Followers

 Quadratwurzel
Definition
Die Quadratwurzel (kurz: Wurzel) von a (a 20) ist diejenige
nicht negative Zahl, die quadrient a ergibt. Schreibwe

App öffnen

Du findest hier alle notwendige Regeln zu Wurzeln und Tipps. :)

Ähnliche Knows

user profile picture

Wurzeln + Übungsaufgaben

Know Wurzeln + Übungsaufgaben thumbnail

8

 

9

user profile picture

2

Quadratwurzeln

Know Quadratwurzeln thumbnail

95

 

8/9/10

user profile picture

3

Zahlen und Rechengesetze

Know Zahlen und Rechengesetze thumbnail

11

 

3/4/5

user profile picture

Potenzen mit rationalem Exponenten

Know Potenzen mit rationalem Exponenten thumbnail

4

 

9

Quadratwurzel Definition Die Quadratwurzel (kurz: Wurzel) von a (a 20) ist diejenige nicht negative Zahl, die quadrient a ergibt. Schreibweise Ta Die Zahl a unter der Wurzel nennt man Radikant. Va= √a heißt Quadratwurzel. Es gilt: √₁²²= 1a1 Reelle Zahlen Es gibt Zahlen, die nicht als Brüche darstellbar sind. Solche Zahlen nennt man irrationale Zahlen. Irrationale Zahlen sind 2.B. √/2 √10,√2,5 oder J.. Die rationale Zahlen und die irrationalen Zahlen bilden zusammen die Menge der reellen Zahlen. Das Symol für die Menge der reellen Zahlen ist TR. Rechnenregeln = Multiplicationsregel: √a· √5²-√a·5² für a zo und b ≤0 Divisionsregel: Va²¹ 16² - Va:5" bzw. Vo To for a 20 und 620 = 15 Aditionsregel: √a² + √b² + √a + b ² für a > 0 und 6 >0 Subtraktionsregel: Va² -√₂ + √a-b² für aso und b>0 Rationalmachen des Nenners Ein Bruchterm mit Wurzel im Nenner Kann durch geeignetes Erweitern in einen äquivalenten Term ohne Wurzeln im Nenner umgeformt werden. Wurzelziehen mit biomischen Formeln. Steht unter der Wurzel eine Summe oder Differenz, die sich mithilfe der 1. oder 2. binomische Formel in einem Produkt um- formen lässt, so kann die Wurzel gezogen Binomische Formeln 1. (a + b)² = a ² + 2ab + 5² 2. (a-5)² = a ² - 2ab + b² 3. (a+b) · (a-b) = a ²-6² = -181-9 aber √-81 ist nicht erklärt! 1.√5-√√5 = 15 15 15 5 1-1/2-(1-√2) ·√2-√2-2-√2-2 372 3√2¹.√2 3.2 = √x² + 2xy + y²...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

= √√x + y²³ = √x+y! Tx² - 6x + 9¹' =√x-31²¹-1×-31 werden... √1-31²-3 6 (a > 0; a €πR)