Physik /

Fadenstrahlrohr

Fadenstrahlrohr

 0
0
Fadenstrahlrohr
Zur Bestimmung der spezifischen Ladung e/m
Auch zeigt das Experiment die Beschleunigung u. Ablenkung von Elektronen im

Fadenstrahlrohr

V

Vicky

15 Followers

Teilen

Speichern

19

 

11/12/10

Lernzettel

Fadenstrahlrohr

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

0 0 Fadenstrahlrohr Zur Bestimmung der spezifischen Ladung e/m Auch zeigt das Experiment die Beschleunigung u. Ablenkung von Elektronen im mag feld Aufbay Wehnelt Zylinder - 2 4 Anode kathode UB- Metallbecher" 3 X X X FL= F₂ - deo ⇒e v B Helmholzspulenpaar: Mo 8 NI √125 R Der Abstand des itelmholzspulenpaares ist genauso groß wie der Radius Zwischen den Spulen (im Zentrum) istein el. Magnetfeld homogenes Magnetfeld Ohne Magnetfeld inach dem Verlassen der Anade bewegen sich die Elektronen geradlinig ohne jede Ablenkung was passiert Durch den Glüheffekt tretten Elektronen aus der kathode. Die Elektronen werden durch die Beschleunigungs- spannung ua zur Anode beschleunigt. Ab der Anode bleibt die Geschwindigkeit gleich Dre Röhre ist mit Wasserstoff gefullt, der die Bahn der Elektronen sichtbar macht. Er wird beim Zsmstoßen von Elektronen mit Gaßmolekülen zum Leutchten angeregt. De Rohre befindet sich imerhalb eines homogenen Magnetfeldes, das durch ein Helmholzspulen paar erzeugt wird Das Magnetfeld zeigt in die Papierebene hinein. Dre Elektronen bewegen sich senkrecht dazy O Der Wehnelt-Zylinker kann den Elelektronenstrahl (Fadenstrahl) fokussieren. Bei unserem Experiment liegt der auf Kathodenpoterial. Dre Elektronen bewegen sich in der Röhre auf einer Kreisbahn. Sre treffen kurz vor der Kathode auf einen „Becher", sodass sie nicht erneut in flugrichtung beschleunigt werden. Es wirkt eine Kraft die cirkuliert führt cur Kreisbewegung → Lorentzkraft wirkt als Zentripetalkraft e V 2 e Ug Herleitung m Br V = V m Je größer die Stromstarke, desto größer dre Ablenkung d.h...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

→ kleiner der Kreis Mit UB = konst wird der Radius der Kreisbahn mit größerer Magnetfeldstärke kleiner - Mit B - konst, wird der Radius der Kreisbahn mit größerer Spannung UB größer wird die Rohre gedreht, sodass der Elektronenstrahl nicht genau senkrecht zu den Magnetfeld linden steht, entsteht eine Schraubenbahn Magnetfeld vom Beobachter weg Auswertung des Experiments Lorentzkraft wirkt als Zentripetalkraft. Sie steht immer senkrecht zur Bewegungsrichtung der Elektronen und zeigt zum Kreismittelpunkt. Nur die Richtung der Geschw ändert sich, der Betrag nicht v² Glasrohre mit wasserstoff einzine Elektronen des Strahls treffen auf Wasserstoff Atome u. regen diese zum leuchten an Elektronenstrahl wird sichtbar m r ze. Ua m B r homogen →> wird durch das Helmholz spulenpaar erzeugt Mit der 3-Finger-Regel bestimmt man F Der Betrag der Geschwindigkeit bleibt immer gleich nur die Richtung ändert sich Die Lorentzkraft zeigt immer zu einem Kreismittelpunkt wirkt als Zentripetalkraft einer Kreisbewegung R = Radius der Spule N windungszahl Elektronen befinden sich auf einer Kreisbahn Ly Elektronenbahn Un Heitspannung = UB = Beschleunigungsspannung Uw = Spannung zws Wehnelt u. kathode Radius r 2 Va 13² g 2·e·Uo m 8²,² e Ua 2 B² r² ↳ Einheit As kg

Physik /

Fadenstrahlrohr

V

Vicky  

Follow

15 Followers

 0
0
Fadenstrahlrohr
Zur Bestimmung der spezifischen Ladung e/m
Auch zeigt das Experiment die Beschleunigung u. Ablenkung von Elektronen im

App öffnen

Fadenstrahlrohr

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Fadenstrahlrohr

Know Fadenstrahlrohr thumbnail

23

 

12

user profile picture

geladene Teilchen in magnetischen Feldern

Know geladene Teilchen in magnetischen Feldern thumbnail

18

 

12

L

6

Thema magnetisches Feld

Know Thema magnetisches Feld thumbnail

8

 

11/12/13

user profile picture

10

Braun'sche Röhre (Elektrizitätslehre)

Know Braun'sche Röhre (Elektrizitätslehre) thumbnail

13

 

12

0 0 Fadenstrahlrohr Zur Bestimmung der spezifischen Ladung e/m Auch zeigt das Experiment die Beschleunigung u. Ablenkung von Elektronen im mag feld Aufbay Wehnelt Zylinder - 2 4 Anode kathode UB- Metallbecher" 3 X X X FL= F₂ - deo ⇒e v B Helmholzspulenpaar: Mo 8 NI √125 R Der Abstand des itelmholzspulenpaares ist genauso groß wie der Radius Zwischen den Spulen (im Zentrum) istein el. Magnetfeld homogenes Magnetfeld Ohne Magnetfeld inach dem Verlassen der Anade bewegen sich die Elektronen geradlinig ohne jede Ablenkung was passiert Durch den Glüheffekt tretten Elektronen aus der kathode. Die Elektronen werden durch die Beschleunigungs- spannung ua zur Anode beschleunigt. Ab der Anode bleibt die Geschwindigkeit gleich Dre Röhre ist mit Wasserstoff gefullt, der die Bahn der Elektronen sichtbar macht. Er wird beim Zsmstoßen von Elektronen mit Gaßmolekülen zum Leutchten angeregt. De Rohre befindet sich imerhalb eines homogenen Magnetfeldes, das durch ein Helmholzspulen paar erzeugt wird Das Magnetfeld zeigt in die Papierebene hinein. Dre Elektronen bewegen sich senkrecht dazy O Der Wehnelt-Zylinker kann den Elelektronenstrahl (Fadenstrahl) fokussieren. Bei unserem Experiment liegt der auf Kathodenpoterial. Dre Elektronen bewegen sich in der Röhre auf einer Kreisbahn. Sre treffen kurz vor der Kathode auf einen „Becher", sodass sie nicht erneut in flugrichtung beschleunigt werden. Es wirkt eine Kraft die cirkuliert führt cur Kreisbewegung → Lorentzkraft wirkt als Zentripetalkraft e V 2 e Ug Herleitung m Br V = V m Je größer die Stromstarke, desto größer dre Ablenkung d.h...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

→ kleiner der Kreis Mit UB = konst wird der Radius der Kreisbahn mit größerer Magnetfeldstärke kleiner - Mit B - konst, wird der Radius der Kreisbahn mit größerer Spannung UB größer wird die Rohre gedreht, sodass der Elektronenstrahl nicht genau senkrecht zu den Magnetfeld linden steht, entsteht eine Schraubenbahn Magnetfeld vom Beobachter weg Auswertung des Experiments Lorentzkraft wirkt als Zentripetalkraft. Sie steht immer senkrecht zur Bewegungsrichtung der Elektronen und zeigt zum Kreismittelpunkt. Nur die Richtung der Geschw ändert sich, der Betrag nicht v² Glasrohre mit wasserstoff einzine Elektronen des Strahls treffen auf Wasserstoff Atome u. regen diese zum leuchten an Elektronenstrahl wird sichtbar m r ze. Ua m B r homogen →> wird durch das Helmholz spulenpaar erzeugt Mit der 3-Finger-Regel bestimmt man F Der Betrag der Geschwindigkeit bleibt immer gleich nur die Richtung ändert sich Die Lorentzkraft zeigt immer zu einem Kreismittelpunkt wirkt als Zentripetalkraft einer Kreisbewegung R = Radius der Spule N windungszahl Elektronen befinden sich auf einer Kreisbahn Ly Elektronenbahn Un Heitspannung = UB = Beschleunigungsspannung Uw = Spannung zws Wehnelt u. kathode Radius r 2 Va 13² g 2·e·Uo m 8²,² e Ua 2 B² r² ↳ Einheit As kg