T

Tatiana Barnaciuc

Kann vielleicht jemand für mich den Steckbrief und 5-10 Sätze über Blausäure schreiben, bitte?

T

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

2

0

2

0

Finde Antworten auf alle deine Fragen und noch viel mehr. In der Knowunity App

App im Google Play Store herunterladenApp im Apple App Store herunterladen

Fächer

T

Tatiana Barnaciuc

Kann vielleicht jemand für mich den Steckbrief und 5-10 Sätze über Blausäure schreiben, bitte?

T

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

2

0

2

0

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Antworten (2)

user profile picture

elina

vor 10 Monaten

beste Antwort

Hey 👋 Cyanwasserstoff (Blausäure) ist eine farblose bis leicht gelbliche, brennbare, sehr flüchtige und wasserlösliche Flüssigkeit. Die Bezeichnung Blausäure rührt von der früheren Gewinnung aus Eisenhexacyanidoferrat (Berliner Blau) her, einem lichtechten tiefblauen Pigment. Blausäure kann als Nitril der Ameisensäure angesehen werden (der Nitrilkohlenstoff hat die gleiche Oxidationsstufe wie der Carboxylkohlenstoff), daher rührt auch der Trivialname Ameisensäurenitril. Andere Namen: Strukturformel Struktur von Cyanwasserstoff Allgemeines Name Cyanwasserstoff Andere Namen Ameisensäurenitril Blausäure Cyanwasserstoffsäure Formonitril Hydrogencyanid Acidum borussicum Zyklon B Summenformel: HCN Kurzbeschreibung: farblose, nach Bittermandeln riechende Flüssigkeit. Eigenschaften: Molare Masse 27,03 g·mol−1 Aggregatzustand flüssig Dichte 0,69 g·cm−3[1] Schmelzpunkt −13 °C[1] Siedepunkt 26 °C[1] Dampfdruck 817 hPa (20 °C)[1] pKS-Wert 9,40[2] Löslichkeit mit Wasser vollständig mischbar[1] Brechungsindex 1,2614 (20 °C)[3] hoffe ich konnte dir helfen! :) (bitte akzeptieren)

Kommentare (0)

0

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

0

user profile picture

Emelie3006

vor 10 Monaten

Cyanwasserstoff (Blausäure) ist eine farblose bis leicht gelbliche, brennbare, sehr flüchtige und wasserlösliche Flüssigkeit. Die Bezeichnung Blausäure rührt von der früheren Gewinnung aus Eisenhexacyanidoferrat (Berliner Blau) her, einem lichtechten tiefblauen Pigment. Blausäure kann als Nitril der Ameisensäure angesehen werden (der Nitrilkohlenstoff hat die gleiche Oxidationsstufe wie der Carboxylkohlenstoff), daher rührt auch der Trivialname Ameisensäurenitril. Eigenschaften: Molare Masse 27,03 g·mol−1 Aggregatzustand flüssig Dichte 0,69 g·cm−3 Schmelzpunkt −13 °C Siedepunkt 26 °C Dampfdruck 817 hPa (20 °C) pKS-Wert 9,40 Löslichkeit mit Wasser vollständig mischbar Brechungsindex 1,2614 (20 °C) Blausäure ist hochgiftig. Ihre tödliche Wirkung wurde in der Geschichte verschiedentlich gegen Menschen eingesetzt, vor allem bei den Massenmorden zur Zeit des Nationalsozialismus im KZ Auschwitz, und fand auch Eingang in die Literatur (Kriminalromane). Industriell wird Blausäure als Vorprodukt und Prozessstoff sowie zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt. Nach verbreiteter Auffassung geht von Blausäure ein charakteristischer Geruch nach Bittermandeln aus. Der tatsächliche Geruch der Substanz wird jedoch in der Literatur nicht einhellig so beschrieben und von manchen Menschen abweichend wahrgenommen, z. B. „dumpf“ oder „scharf“. Ein erheblicher Teil der Bevölkerung nimmt den Geruch von Blausäure überhaupt nicht wahr Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne auch Privat anschreiben. Ich würde mich freuen, wenn du meine Antwort akzeptierst und mir folgst! 😊

Kommentare (1)

1

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

1

0

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen