user profile picture

Gaby Szaj

Soll ich Latein oder Französisch wählen?

Hallo, Ich bin momentan in der sechsten klasse und man muss in der siebten Latein oder französisch wählen,ich weiß echt nicht was ich wählen soll,weil Eigensicherung will ich Latein wählen aber hab gehört das es schwierig werden könnte und bei französisch ist es angeblich schwieriger.Ganz ehrlich:ich würde Latein wählen aber dann zweifle ich dran. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

41

17

41

17


user profile picture

Gaby Szaj

Soll ich Latein oder Französisch wählen?

Hallo, Ich bin momentan in der sechsten klasse und man muss in der siebten Latein oder französisch wählen,ich weiß echt nicht was ich wählen soll,weil Eigensicherung will ich Latein wählen aber hab gehört das es schwierig werden könnte und bei französisch ist es angeblich schwieriger.Ganz ehrlich:ich würde Latein wählen aber dann zweifle ich dran. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

41

17

41

17

Antworten (20)


user profile picture

callme_Sejana<3

vor 7 Monaten

also ich hab Französisch gewält und es bereut...

0

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

0


user profile picture

Zainab🌺

vor 5 Monaten

Ich habe Französisch gewählt und es ist wirklich schwierig du musst halt viele Verben auswendig lernen.

0

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

0


user profile picture

Viktor Bolinger

vor 1 Jahren

ja ich hätte Französisch gewählt Hab ich auch gemacht.

0

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

0


user profile picture

L o t t a

vor 1 Jahren

hi,ich bin gerade auch in der sechsten Klasse, musste Ende fünfte klasse mich entscheiden ob ich französisch,Technik und AES wählen. Wir hatten kein Latein zum wählen aber wenn du gut auswendig lernen kannst ist Latein glaube ich besser :) aber wenn du gut in Aussprache bist is französisch auch ganz gut….es ist deine aufjedenfall Entscheidung ^^

1

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

1

0


user profile picture

Antonia

vor 1 Jahren

Ich habe auch Französisch gewählt und liebe diese wunderschöne Sprache finde ich sogar einfacher als English. Aber vergiss nicht es kommt immer auf den Lehrer an😊

0

0

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

0


user profile picture

Jay

vor 2 Jahren

Wenn du gut Vokabeln und so lernen kannst dann ist beides leicht es muss dir halt nur Spaß machen

0

18

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

18


user profile picture

Hello you

vor 2 Jahren

Hi, ich habe seit der 6. Klasse Latein und wollte dies für die Oberstufe eigentlich auch als LK wählen (kam aber nicht zustande). Latein wird von manchen als schwer empfunden, weil es ein Fleißfach ist. Es ist wichtig, dass du, insbesondere am Anfang, schaust, dass du gut mitkommst und bei Unsicherheiten nachfragst. Wenn du gut mitmachst und etwas lernst kann Latein mega einfach sein. Viele sind im ersten Lehrjahr super gut (wir hatten in einer Arbeit mal einen Schnitt von 1,25!), danach geht es für viele etwas runter, weil viele nicht mehr dran bleiben und durch die Pupertät eh weniger Interesse am Lernen haben. Das gute an Latein ist, dass im Unterricht deutsch gesprochen wird und es keine schwierige Aussprache gibt. Stattdessen wird sich viel mit Grammatik und auch etwas geschichtlichem Hintergrund beschäftigt. Wenn das Dinge sind, die dich interessieren, wähle Latein. Weil ich grad in einem Kommi gesehen habe: wenn man ab der 9.Klasse eine Fremdsprache wählt, kann man die selten leiden (ich spreche aus Erfahrung). Denn Stoff, den andere in 4 Jahren lernen, soll man in 2 Jahren lernen. Deshalb muss man die Aussage „Ich habe Latein in der 9.Klasse gewählt und finde es super schwierig“ mit dem Wissen im Hinterkopf betrachten. Ich komme jetzt in die Oberstufe und von vielen wurde sowohl Latein als auch Französisch abgewählt. Der Unterschied (eigene Beobachtung/Meinung) ist, dass ich niemanden kenne, der Latein direkt wegen einer schlechten Note unbedingt loswerden wollte, während man das bei Französisch teilweise hört. Ich hoffe, ich konnte dir helfen

2

16

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

2

16


user profile picture

Unknown

vor 2 Jahren

Nimm Latein 😎 ist cooler. Ich hatte beides und mein Französisch ist nach 2 Jahren immer noch grottenschlecht. Französisch hat mir persönlich überhaupt keinen Spass gemacht und die Aussprache ist zum Verzweifeln. Latein ist für mich einfacher. ist vor allem nur übersetzen und Grammatik. Und man hat dann eine gute Grundlage für romanische Sprachen zB Spanisch,Italienisch, Französisch etc..

1

7

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

1

7


user profile picture

🌼studytogether🌼

vor 1 Jahren

Hey, ich habe Latein gefählt und bin sehr sehr zufrieden damit. 📚🌿❤

0

4

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

4


user profile picture

Sara

vor 1 Jahren

Ich habe latein gewählt, weil viele lateinische Wörter dem deutschen sehr ähnlich sind , z.b. fenestra das heißt Fenster und man muss die Vokabeln nur latein deutsch lernen .

0

4

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

4


user profile picture

D

vor 1 Jahren

Also ich würde latein nehmen (ist deine erscheinung🤷🏻‍♀️)aber ich würde an deiner stelle erst mal gucken welche Vokabelnd dir in Französisch und in Latein gucken danach würde ich wählen.

0

4

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

4


user profile picture

Julia

vor 2 Jahren

Hi also ich habe Latein gewählt und ich habe echt Spaß dabei. Ich würde dir aber echt raten auf deine Intuition zu vertrauen und wenn sie dir sagt nimm Latein dann nimm Latein bye

0

3

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

3


user profile picture

Lissi

vor 1 Jahren

Also ich habe Latein gewählt ,da mir das Vocabel Lernen im Englischen schon schwer fällt und du im Lateinischen nur in eine Richtung lernen musst. Klar ist es auch manchmal schwierig aber das ist ja in allen Fächern so.

0

3

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

3


user profile picture

Sandra

vor 2 Jahren

also ich habe Latein seit 2jahren und ich finde das es echt leicht ist wenn man sich Vokabeln und Grammatik bzw Deklinatonen und Konjugationen gut merken kann denn das ist eigentlich in Latein das wichtigste denn die sprach bzw. Aussprache wird im Unterricht nicht behandelt

0

2

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

2


user profile picture

rj_너

vor 2 Jahren

Also ich würde dir Latein empfehlen ,denn ich mache es auch und komme sehr gut zurecht ,aber letztendlich musst du es entscheiden

0

2

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

2


user profile picture

nilay

vor 2 Jahren

ich selber habe Latein gewählt aber dafür braucht man gute Grammatik in französisch auch aber das sind eigentlich die Latein Grundlagen. Vocabeln müssen immer wiederholt werden und am besten nicht vernachlässigen.

0

2

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

2


user profile picture

study_sheet4you📚

vor 1 Jahren

Hey, ich würde Französisch wählen da, Frankreich ein sehr schönes Land ist und die Sprache ist auch sehr schön 👍! Aber wenn du eher Latein lernen möchtest ist es auch ok! Es ist deine Entscheidung ☺️! LG Amelie-Sophie

0

1

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

1


user profile picture

Daniel

vor 1 Jahren

Ich habe Latein genommen aber es ist manch mal schwierig.

0

1

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

1


user profile picture

Bilal

vor 2 Jahren

nimm französisch, ist zwar schlimm aber viel besser als Latein an der 9 klasse wird’s kompliziert aber in der 10 kannst du es wieder abwählen. außerdem hilft dir französisch in anderen Sprachen wie spanisch ect(spreche aus eigener Erfahrung bin 9. klasse)

0

1

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

1


user profile picture

annie

vor 2 Jahren

Also ich habe Französisch gewählt und bin auch eigentlich sehr zufrieden, bei mir ist es eher die Lehrerin die die Freunde am Fach ein wenig runter zieht. Latein kann man bei uns erst ab Klasse 9 Wählen, jedoch haben das die wenigsten gemacht. Und die die es gemacht haben, würden es jetzt auch nicht mehr wählen, sprich: ich würde dir definitiv auch eher Französisch empfehlen, esseidenn du willst vielleicht Artzt werden oder in den medizinischen Bereich gehen (obwohl man heutzutage auch kaum Latein braucht dafür). Sehe es doch lieber so, wenn du mal nach Frankreich fliegst oder dort Urlaub machst, kannst du wenigstens Französisch. Aber die Entscheidung liegt bei dir! Habe nicht zu viel ,,Angst'', im Endeffekt hat so eine Sprache kaum Einfluss auf dein späteres Leben. 🤍

0

1

user profile picture

App herunterladen um Kommentar zu schreiben

user profile picture

In der App kommentieren

0

1

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen