Bildnerisches Gestalten /

Architektur: Epochen

Architektur: Epochen

 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1/
Theoretische Klausur Nr. 1
Name: Tanja
Zeit: 60 Minuten
16. November 2020
Punkte: /55 Note: r
Aufgabe 1:
1.

Architektur: Epochen

T

Tanja

19 Followers

Teilen

Speichern

55

 

12

Klausur

Klausur, 14 Punkte

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1/ Theoretische Klausur Nr. 1 Name: Tanja Zeit: 60 Minuten 16. November 2020 Punkte: /55 Note: r Aufgabe 1: 1. Was ist Architektur? (2/2VP) 1.1 Nenne die aktuelle Definition im Fach Kunst. (3/2, SVP) Wann entsteht echte Architektur? 2. Seit wann baut der Mensch? (1/VP) 3. Warum hat der Mensch angefangen zu bauen? (1/VP) 4. Ist das Architektur? Begründe deine Antwort. (2/_2_VP) 5/15 VP 5. Zähle zwei unterschiedlichen Arten von Bauwerken auf und nenne jeweils zwei Beispiele dazu. (6/VP) Aufgabe 2: Architekturgeschichte und ihre Baustile 1. Ordne dieses Gebäude in die entsprechende Epoche ein. Kennzeichne und benenne drei Stilmerkmale dieser Epoche an dieser Architekturabbildung. (4/VP) 245/29 VP BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU 1. Ordne dieses Gebäude in die entsprechende Epoche ein und benenne es. (2/ 2 VP 2. Ordne diese Gebäude in ihre jeweilige Epoche ein und benenne die Gebäude. (4/VP) a) 3. Nenne zu den jeweiligen Abbildungen die passende Säulenordnung: (3/VP) a) b) b) a) 4. Ordne diese Gebäude in ihre jeweilige Epoche ein und zähle jeweils drei ihrer Stilmerkmale auf. (8/6VP) b) 2 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU 5. Welche/s Gebäude wurde/n in der Renaissance erbaut? Kreuze die richtige Antwort an. (1/VP) 5.1. Zähle drei Stilmerkmale dieser Epoche auf. (3/3 VP) G 6. 6.1. 6.2. T X Benenne dieses Gebäude. (1/VP) Wann wurde es erbaut? (1/_^ VP) Was ist das Besondere an diesem Gebäude? (1/VP) Alaptarea 7. Was versteht man unter Überwältigungsarchitektur? (1/A VP) Tanja XE Aufgabe 3: 1. Wie geht ein...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Architekt bei einem Bauauftrag vor? (3/3 VP) Zähle drei Schritte auf, die ein Architekt beachten muss. 2. Wie nennt man diese Abbildung? (1/_^ VP) /4 VP 3 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU Aufgabe 4: 3/4 VP 1. Welche Bauweisen, bzw. Konstruktionen, werden hier verwendet? (2/SVP) Was unterscheidet diese beiden Bauweisen? (2/_2_ VP) a) b) Aufgabe 5: Durch was wird ein Bauwerk in seiner Gestalt bestimmt? 1. Zähle die 6 Kategorien auf. (3/A, JVP) Viel Erfolg! 4/3 VP As Kunst Klausur Nr. 1 Aufgabe 1: 1. Architektur ist die Gesamtheit even Grzeugnissen der Baukunst oder allgemeines, ein Baustil. 1.1. Es handelt sich um echte Architektur, wenn beim Bauen des Bauwerces Wert auf die Qualität und Konstruktion gelegt wird. Wenn es Bauen also auch als Künsterische Gestaltung angesehen wird. 2. Der Mensch baut schon seit es ihn gibt, sich vor Wette and 3. Der Mensch fing an zu bauen, um sich vor Wetter und Tieren zu schützen. U. Die abgebildete Haus Behausung gilt nicht als Architektur. Zwar gut Denn hier hat der Baumeister beine Acht auf das Aussehen gegeben, sondern es ging ihm primär um den Schutz. 5. Es gibt einmal Sabalbauten, dies wären zum Beispiel Moscheen und Kirchen, und Profanbauten, welche in öffentliche (com Staat aufgetragen wie z. B. Kinos und Freibäder) und private (von Privatpersonen aufgetragen wie z. B. Bürogebäude oder Wohnhäuser) unterschieden werden. Aufgabe 2: 1: Bei diesem Gebäude handelt es sich um den Tanja

Bildnerisches Gestalten /

Architektur: Epochen

T

Tanja  

Follow

19 Followers

 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1/
Theoretische Klausur Nr. 1
Name: Tanja
Zeit: 60 Minuten
16. November 2020
Punkte: /55 Note: r
Aufgabe 1:
1.

App öffnen

Klausur, 14 Punkte

Ähnliche Knows

G

3

Barock und Rokoko

Know Barock und Rokoko thumbnail

40

 

11/9/10

user profile picture

1

Fallingwater / Frank Lloyd Wright Kunst Lk

Know Fallingwater / Frank Lloyd Wright Kunst Lk thumbnail

30

 

11/12/13

user profile picture

2

Analyse des Gebäudes „ Unite d´Habitation"

Know Analyse des Gebäudes „ Unite d´Habitation" thumbnail

23

 

12/13

user profile picture

2

Architektur und Aspekte zur Analyse

Know Architektur und Aspekte zur Analyse  thumbnail

97

 

11/12/13

BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1/ Theoretische Klausur Nr. 1 Name: Tanja Zeit: 60 Minuten 16. November 2020 Punkte: /55 Note: r Aufgabe 1: 1. Was ist Architektur? (2/2VP) 1.1 Nenne die aktuelle Definition im Fach Kunst. (3/2, SVP) Wann entsteht echte Architektur? 2. Seit wann baut der Mensch? (1/VP) 3. Warum hat der Mensch angefangen zu bauen? (1/VP) 4. Ist das Architektur? Begründe deine Antwort. (2/_2_VP) 5/15 VP 5. Zähle zwei unterschiedlichen Arten von Bauwerken auf und nenne jeweils zwei Beispiele dazu. (6/VP) Aufgabe 2: Architekturgeschichte und ihre Baustile 1. Ordne dieses Gebäude in die entsprechende Epoche ein. Kennzeichne und benenne drei Stilmerkmale dieser Epoche an dieser Architekturabbildung. (4/VP) 245/29 VP BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU 1. Ordne dieses Gebäude in die entsprechende Epoche ein und benenne es. (2/ 2 VP 2. Ordne diese Gebäude in ihre jeweilige Epoche ein und benenne die Gebäude. (4/VP) a) 3. Nenne zu den jeweiligen Abbildungen die passende Säulenordnung: (3/VP) a) b) b) a) 4. Ordne diese Gebäude in ihre jeweilige Epoche ein und zähle jeweils drei ihrer Stilmerkmale auf. (8/6VP) b) 2 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU 5. Welche/s Gebäude wurde/n in der Renaissance erbaut? Kreuze die richtige Antwort an. (1/VP) 5.1. Zähle drei Stilmerkmale dieser Epoche auf. (3/3 VP) G 6. 6.1. 6.2. T X Benenne dieses Gebäude. (1/VP) Wann wurde es erbaut? (1/_^ VP) Was ist das Besondere an diesem Gebäude? (1/VP) Alaptarea 7. Was versteht man unter Überwältigungsarchitektur? (1/A VP) Tanja XE Aufgabe 3: 1. Wie geht ein...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Architekt bei einem Bauauftrag vor? (3/3 VP) Zähle drei Schritte auf, die ein Architekt beachten muss. 2. Wie nennt man diese Abbildung? (1/_^ VP) /4 VP 3 BK/JS 2/2-stündig / Klausur 1 / VU Aufgabe 4: 3/4 VP 1. Welche Bauweisen, bzw. Konstruktionen, werden hier verwendet? (2/SVP) Was unterscheidet diese beiden Bauweisen? (2/_2_ VP) a) b) Aufgabe 5: Durch was wird ein Bauwerk in seiner Gestalt bestimmt? 1. Zähle die 6 Kategorien auf. (3/A, JVP) Viel Erfolg! 4/3 VP As Kunst Klausur Nr. 1 Aufgabe 1: 1. Architektur ist die Gesamtheit even Grzeugnissen der Baukunst oder allgemeines, ein Baustil. 1.1. Es handelt sich um echte Architektur, wenn beim Bauen des Bauwerces Wert auf die Qualität und Konstruktion gelegt wird. Wenn es Bauen also auch als Künsterische Gestaltung angesehen wird. 2. Der Mensch baut schon seit es ihn gibt, sich vor Wette and 3. Der Mensch fing an zu bauen, um sich vor Wetter und Tieren zu schützen. U. Die abgebildete Haus Behausung gilt nicht als Architektur. Zwar gut Denn hier hat der Baumeister beine Acht auf das Aussehen gegeben, sondern es ging ihm primär um den Schutz. 5. Es gibt einmal Sabalbauten, dies wären zum Beispiel Moscheen und Kirchen, und Profanbauten, welche in öffentliche (com Staat aufgetragen wie z. B. Kinos und Freibäder) und private (von Privatpersonen aufgetragen wie z. B. Bürogebäude oder Wohnhäuser) unterschieden werden. Aufgabe 2: 1: Bei diesem Gebäude handelt es sich um den Tanja