Bildnerisches Gestalten /

Designgeschichte

Designgeschichte

user profile picture

Lisa Bäuml

44 Followers

Designgeschichte

 kungs
Klausur
Design geschichte
(1) Historismus (1850- Ende 1. Weltkrieg)
-Gründerzeit" → Gründung von vielen Unternehmen (Reichtum, neue i

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

25

Zusammenfassung für eine Kunstklausur über Design 🖌

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

kungs Klausur Design geschichte (1) Historismus (1850- Ende 1. Weltkrieg) -Gründerzeit" → Gründung von vielen Unternehmen (Reichtum, neue industrielle Formen, Ansehen in der Gesellschaft) orientierung an vergangenen Epochen Mix aus vielen verschiedenen Stilen Gotik, Renaissance, Barock Der Schöne Schein → billige Industrie produkte verziert mit. Dekor 2) Arts and Crafts Movement (2. Hälfte des 19. Jahrhunderts) - Ursprungsbewegung des Designs - zurück zur handwerklichen - aesthetischen Qualität, romantische Revolution" - Keine Maschine als Gestaltungsmittel der Kunst Vorbild: Mittelalter (solides Handwerk) - orientierung an der Gotik (rustikales und robustes Handwerk) Hinwendung zur Natur Ornamente (3) Jugendstil (1880 - Erster Weltkrieg) - Erneuerung der kunst Übergang zur Moderne Formensprache Bezug zur Natur und zu organisch- flie Benden und floralen Formen. - 2 neue Richtungen: organischer & geometrischer Stil (4) werkbund (1907). verbin den der Kunst mit dem industriellen. ornamentos, Sachlichkeit. Qualität, Materialgeschichte, Funktionalität und Nachhaltigkeit. (5) De Stijl (1917) -strenge Gegenstandslosigkeit - Allgemeingültigkeit, Objektivität und absolute Harmonie - Kelne Individualitāt Primarfarben: .- rein geometrisch. Stark theoretisch (6) Bauhaus (1919) Weimar Nicht Farben: Hochschule für Design verbindung von Kunst, Handwerk und Industrie 11 -1 form follows function → Erste Entwürfe für Industrie einfache kubische Formen - Stani, Stanlindustrie. - modulares Bauen (zus ammensetzen bereits vorhandener Bauzeiten. 10 Thesen für gutes Design 1) innovativ (2) macht Produkt, brauchbar 3) ästhetisch 4) macht Produkt verständlich 5) unaufdringlich 6) ehrlich 7) langlebig (8) konsequent bis ins letzte Detail 9) umweltfreundlich. 10) so wenig Design wie möglich bereits an klingend Design Analyse. 1) Erster Eindruck 2) was ist dargestellt 3) Wie ist das Objekt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

konzipiert. A) Material B) Form C) Funktion D) Beziehung von Material, Form & Funktion E) Innovation des objekts 4) Resümee Ablehnung von Historismus und Industrialisierung Idee des Gesamtkunstwerks. Arbeitsprozesse eines Designers TE Planen Konzipieren Entwerfen Ausarbeiten ↓ Realisieren Arts and Crafts Historismus Funktionen eines Produkts: - Symbolische Funktion - Praktische Funktion Ästhetische Funktion 1850 Jugendstil werkbund + + 1890 1900 1.WK Bauhaus De Stijl 2.WK

Bildnerisches Gestalten /

Designgeschichte

Designgeschichte

user profile picture

Lisa Bäuml

44 Followers

Designgeschichte

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 kungs
Klausur
Design geschichte
(1) Historismus (1850- Ende 1. Weltkrieg)
-Gründerzeit" → Gründung von vielen Unternehmen (Reichtum, neue i

App öffnen

Teilen

Speichern

25

Kommentare (1)

C

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zusammenfassung für eine Kunstklausur über Design 🖌

Ähnliche Knows

Jugendstil

Know Jugendstil  thumbnail

127

 

11/12/13

6

Architektur Klausur

Know Architektur Klausur thumbnail

33

 

11/12

3

Kunst Zusammenfassung: Surealismus, Nationalismus, Entartete Kunst, Design: Historismus, Jugendstil, Wagenfeld und Bauhaus-Design

Know Kunst Zusammenfassung: Surealismus, Nationalismus, Entartete Kunst, Design: Historismus, Jugendstil, Wagenfeld und Bauhaus-Design thumbnail

22

 

12

user profile picture

5

Kunst Abitur Architektur Epochen

Know Kunst Abitur Architektur Epochen  thumbnail

62

 

11/12/13

Mehr

kungs Klausur Design geschichte (1) Historismus (1850- Ende 1. Weltkrieg) -Gründerzeit" → Gründung von vielen Unternehmen (Reichtum, neue industrielle Formen, Ansehen in der Gesellschaft) orientierung an vergangenen Epochen Mix aus vielen verschiedenen Stilen Gotik, Renaissance, Barock Der Schöne Schein → billige Industrie produkte verziert mit. Dekor 2) Arts and Crafts Movement (2. Hälfte des 19. Jahrhunderts) - Ursprungsbewegung des Designs - zurück zur handwerklichen - aesthetischen Qualität, romantische Revolution" - Keine Maschine als Gestaltungsmittel der Kunst Vorbild: Mittelalter (solides Handwerk) - orientierung an der Gotik (rustikales und robustes Handwerk) Hinwendung zur Natur Ornamente (3) Jugendstil (1880 - Erster Weltkrieg) - Erneuerung der kunst Übergang zur Moderne Formensprache Bezug zur Natur und zu organisch- flie Benden und floralen Formen. - 2 neue Richtungen: organischer & geometrischer Stil (4) werkbund (1907). verbin den der Kunst mit dem industriellen. ornamentos, Sachlichkeit. Qualität, Materialgeschichte, Funktionalität und Nachhaltigkeit. (5) De Stijl (1917) -strenge Gegenstandslosigkeit - Allgemeingültigkeit, Objektivität und absolute Harmonie - Kelne Individualitāt Primarfarben: .- rein geometrisch. Stark theoretisch (6) Bauhaus (1919) Weimar Nicht Farben: Hochschule für Design verbindung von Kunst, Handwerk und Industrie 11 -1 form follows function → Erste Entwürfe für Industrie einfache kubische Formen - Stani, Stanlindustrie. - modulares Bauen (zus ammensetzen bereits vorhandener Bauzeiten. 10 Thesen für gutes Design 1) innovativ (2) macht Produkt, brauchbar 3) ästhetisch 4) macht Produkt verständlich 5) unaufdringlich 6) ehrlich 7) langlebig (8) konsequent bis ins letzte Detail 9) umweltfreundlich. 10) so wenig Design wie möglich bereits an klingend Design Analyse. 1) Erster Eindruck 2) was ist dargestellt 3) Wie ist das Objekt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

konzipiert. A) Material B) Form C) Funktion D) Beziehung von Material, Form & Funktion E) Innovation des objekts 4) Resümee Ablehnung von Historismus und Industrialisierung Idee des Gesamtkunstwerks. Arbeitsprozesse eines Designers TE Planen Konzipieren Entwerfen Ausarbeiten ↓ Realisieren Arts and Crafts Historismus Funktionen eines Produkts: - Symbolische Funktion - Praktische Funktion Ästhetische Funktion 1850 Jugendstil werkbund + + 1890 1900 1.WK Bauhaus De Stijl 2.WK