Paul Cézanne

 Paul Cézanne Gliederung
●
●
●
●
●
Allgemeine Informationen
Leben
Seine Malweise
Werke
Metamorphosen
Quellen Allgemeine
Informationen
Franzö

Paul Cézanne

user profile picture

Alina T

19 Followers

Teilen

Speichern

136

 

11/12/10

Präsentation

Präsentation über den französischen Künstler Paul Cézanne. (benotet mit 15 NP (1+))

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Paul Cézanne Gliederung ● ● ● ● ● Allgemeine Informationen Leben Seine Malweise Werke Metamorphosen Quellen Allgemeine Informationen Französischer Maler *19. Januar 1839, Aix-en-Province Frankreich † 22. Oktober 1906, Aix-en-Province Frankreich Epochen: Post-Impressionismus, Impressionismus, Romantik (frühe Werke), Kubismus, Klassische Moderne ,,Vater der Moderne" Ehepartnerin: Marie-Hortense Fiquet ● Vater: wohlhabender Anwalt und Bankier • Bis 1858: École Saint-Joseph und Collège Bourbon in Aix-en-Province • Bekanntschaft mit Émile Zola ● ● Leben • 1861: Académie Suisse in Paris → Bekanntschaft mit Camille Pissaro Jurastudium an Universität → Abbruch aufgrund seines Wunsches Maler zu werden → Umzug mit Zola nach Paris Kehrte nach Aix-en-Province zurück, Arbeit in der Bank Nochmals Paris → Académie Suisse → traf auf Monet, Manet und Renoir Viel Ablehnung und Kritik Émile Zola 1863: Kunstaustellung mit seinen Arbeiten Leben • 1874: Nahm an ersten Impressionistischen Ausstellung teil • 1886: Tod seines Vaters → erbte Vermögen ● 1886: Heirat mit Hortense 1890: Rückzug nach Aix-en-Province, Fokus auf seine Malerei • Arbeiten gewannen zunehmend Anerkennung • 1895: Erste Einzelausstellung mit etwa 150 Gemälden • 1906: Tod an Lungenentzündung ● Portrait von Marie-Hortense

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

user profile picture

Alina T  

Follow

19 Followers

 Paul Cézanne Gliederung
●
●
●
●
●
Allgemeine Informationen
Leben
Seine Malweise
Werke
Metamorphosen
Quellen Allgemeine
Informationen
Franzö

App öffnen

Präsentation über den französischen Künstler Paul Cézanne. (benotet mit 15 NP (1+))

Ähnliche Knows

E

1

Paum Cezanne

Know Paum Cezanne thumbnail

11

 

12

user profile picture

6

Post Impressionismus

Know Post Impressionismus thumbnail

18

 

11/12/10

A

3

Cézanne

Know Cézanne  thumbnail

4

 

11/12

user profile picture

Cézanne-Leben

Know Cézanne-Leben thumbnail

11

 

11

Paul Cézanne Gliederung ● ● ● ● ● Allgemeine Informationen Leben Seine Malweise Werke Metamorphosen Quellen Allgemeine Informationen Französischer Maler *19. Januar 1839, Aix-en-Province Frankreich † 22. Oktober 1906, Aix-en-Province Frankreich Epochen: Post-Impressionismus, Impressionismus, Romantik (frühe Werke), Kubismus, Klassische Moderne ,,Vater der Moderne" Ehepartnerin: Marie-Hortense Fiquet ● Vater: wohlhabender Anwalt und Bankier • Bis 1858: École Saint-Joseph und Collège Bourbon in Aix-en-Province • Bekanntschaft mit Émile Zola ● ● Leben • 1861: Académie Suisse in Paris → Bekanntschaft mit Camille Pissaro Jurastudium an Universität → Abbruch aufgrund seines Wunsches Maler zu werden → Umzug mit Zola nach Paris Kehrte nach Aix-en-Province zurück, Arbeit in der Bank Nochmals Paris → Académie Suisse → traf auf Monet, Manet und Renoir Viel Ablehnung und Kritik Émile Zola 1863: Kunstaustellung mit seinen Arbeiten Leben • 1874: Nahm an ersten Impressionistischen Ausstellung teil • 1886: Tod seines Vaters → erbte Vermögen ● 1886: Heirat mit Hortense 1890: Rückzug nach Aix-en-Province, Fokus auf seine Malerei • Arbeiten gewannen zunehmend Anerkennung • 1895: Erste Einzelausstellung mit etwa 150 Gemälden • 1906: Tod an Lungenentzündung ● Portrait von Marie-Hortense

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen