Bildnerisches Gestalten /

Semiotik : Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik

Semiotik : Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik

 Syntaktik
Zeichen als Formale Mittel
Syntaktische Bestandteile
L>Form, Helligkeit, Farbe, Material, Bewegung
Formale Beziehung der Elemente

Semiotik : Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik

user profile picture

Lilly

68 Followers

Teilen

Speichern

23

 

12

Lernzettel

Hier findet ihr alles zur Semiotik und den damit verbundenen Unterthemen der Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik. Mit Beschreibungen und einem Beispiel :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Syntaktik Zeichen als Formale Mittel Syntaktische Bestandteile L>Form, Helligkeit, Farbe, Material, Bewegung Formale Beziehung der Elemente zueinander L> Verknüpfungsmöglichkeit dynamisches Wirkung NICHT gleich verteilt -> Verhältnis Semantik • Welche Bedeutung hat ein Zeichen ? Zusammenhang visueller Zeichen + Objekt Ly Bedeutung von Zeichen & Objekt • Kontext muss berücksichtigt werden Bedeutungsvereinbarung Inhalt & Sender = SEMIOTIK KLAUSUR Allgemeine Lehre und Analyse von Zeichen. L> Kommunikation L> Wort, Bild, Buchstaben, Gestik, Sprache, Musik etc. Syntaktik L> Form Semantik L> Inhalt Stichpunktartige Musterlösung zur Analyse des Logos „Toblerone" • Syntaktik angedeutetes Dreieck in braun, raue Oberfläche, weißer (Hinter-) Grund, Schrift Versallen Initial großer, ot mit brauner Konturlinien und blauem Schatten, Dreieckskompostion (Dreieck steht mittig über der Schrift), ein Bär ist im Berg zu erkennen (weiß) BEISPIEL • Semantik: das Dreieck symbolisiert einen Berg (Matterhorn), der stellvertretend für die Schweiz steht bzw. für den Firm den Firmensitz/Produktionsort d et der Schokolade, zudem besteht eine Verbindung zur Form der Schokolade (prismatisch), auch der Farbton spiegelt den Bezug zur Schokolade wider, rot weckt die Aufmerksamkeit und das Interesse des Kunden, Firmenname-Produktname, ebenso erkennt man den Ort im Firmennamen • Pragmatik: die auffällige Form und die Farbigkeit regen das Kaufinteresse an (dreieckige Verpackung und Schokoladenform). Lust auf Schokolade ist geweckt, Schweiz - das Schokoladenland, suggestives Zeichen Sigmatik objekt & L> Verhältnis von: Bezeichnetem • Sigmatik: Ikon mit mittlerem Ikonizitätsgrad. Ähnlichkeit zum Objekt Berg" vorhanden. der Bär im Berg steht für den Ort Bern in der Schweiz (Firmensitz) Pragmatik L> Zweck & Funktion TOBLERONE TOBLERONE Lilly Philip 7 Sigmatik Verhältnis von Zeichen &...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Bezeichnetem Ikon Basiert auf Ahnlichkeit Zum Objekt, Darstellungs form variabel. Ikoni zitätsgrad: Grad der pereing-immung zwischen + Abstraktions grad : : Grad der Abweichung zwischen Ikon + Objekt In dex hinweisendes Zeichen, Aufmerksamkeit aufs objekt, Indikator für Zusammenhang zur Bedeutung Bezug Vereinbarungen • In diz auf objekt Kein Beruhen Symbol: Pragmatik & Zweck der Zeichen Anwendung Einfluss auf Empfänger L> emotionale Ausdrucksqualität 1. objektiv: allgemein nachvollziehbar 2. Subjektiv: individuell, unterschiedlich. L> von um welt + Erziehung geprägt Imperative Wirkung: Beeinflussung des Willens Suggestive . Wirkung: Beeinflussung des Gefühls • Indikative Wirkung: Beeinflussung des Denkens

Bildnerisches Gestalten /

Semiotik : Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik

Semiotik : Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik

user profile picture

Lilly

68 Followers
 

12

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Syntaktik
Zeichen als Formale Mittel
Syntaktische Bestandteile
L>Form, Helligkeit, Farbe, Material, Bewegung
Formale Beziehung der Elemente

App öffnen

Hier findet ihr alles zur Semiotik und den damit verbundenen Unterthemen der Syntaktik, Semantik, Sigmatik & Pragmatik. Mit Beschreibungen und einem Beispiel :)

Ähnliche Knows

user profile picture

Semiotik, Gestaltung

Know Semiotik, Gestaltung  thumbnail

27

 

12

user profile picture

1

Logo-Gestaltungstechnik

Know Logo-Gestaltungstechnik thumbnail

6

 

12/13

user profile picture

1

Zeichenlehre

Know Zeichenlehre thumbnail

1

 

11/12/10

L

Abitur Gestaltungs- und Medientechnik Q1 Kommunikationsdesign

Know Abitur Gestaltungs- und Medientechnik Q1 Kommunikationsdesign thumbnail

35

 

11/12/13

Syntaktik Zeichen als Formale Mittel Syntaktische Bestandteile L>Form, Helligkeit, Farbe, Material, Bewegung Formale Beziehung der Elemente zueinander L> Verknüpfungsmöglichkeit dynamisches Wirkung NICHT gleich verteilt -> Verhältnis Semantik • Welche Bedeutung hat ein Zeichen ? Zusammenhang visueller Zeichen + Objekt Ly Bedeutung von Zeichen & Objekt • Kontext muss berücksichtigt werden Bedeutungsvereinbarung Inhalt & Sender = SEMIOTIK KLAUSUR Allgemeine Lehre und Analyse von Zeichen. L> Kommunikation L> Wort, Bild, Buchstaben, Gestik, Sprache, Musik etc. Syntaktik L> Form Semantik L> Inhalt Stichpunktartige Musterlösung zur Analyse des Logos „Toblerone" • Syntaktik angedeutetes Dreieck in braun, raue Oberfläche, weißer (Hinter-) Grund, Schrift Versallen Initial großer, ot mit brauner Konturlinien und blauem Schatten, Dreieckskompostion (Dreieck steht mittig über der Schrift), ein Bär ist im Berg zu erkennen (weiß) BEISPIEL • Semantik: das Dreieck symbolisiert einen Berg (Matterhorn), der stellvertretend für die Schweiz steht bzw. für den Firm den Firmensitz/Produktionsort d et der Schokolade, zudem besteht eine Verbindung zur Form der Schokolade (prismatisch), auch der Farbton spiegelt den Bezug zur Schokolade wider, rot weckt die Aufmerksamkeit und das Interesse des Kunden, Firmenname-Produktname, ebenso erkennt man den Ort im Firmennamen • Pragmatik: die auffällige Form und die Farbigkeit regen das Kaufinteresse an (dreieckige Verpackung und Schokoladenform). Lust auf Schokolade ist geweckt, Schweiz - das Schokoladenland, suggestives Zeichen Sigmatik objekt & L> Verhältnis von: Bezeichnetem • Sigmatik: Ikon mit mittlerem Ikonizitätsgrad. Ähnlichkeit zum Objekt Berg" vorhanden. der Bär im Berg steht für den Ort Bern in der Schweiz (Firmensitz) Pragmatik L> Zweck & Funktion TOBLERONE TOBLERONE Lilly Philip 7 Sigmatik Verhältnis von Zeichen &...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Bezeichnetem Ikon Basiert auf Ahnlichkeit Zum Objekt, Darstellungs form variabel. Ikoni zitätsgrad: Grad der pereing-immung zwischen + Abstraktions grad : : Grad der Abweichung zwischen Ikon + Objekt In dex hinweisendes Zeichen, Aufmerksamkeit aufs objekt, Indikator für Zusammenhang zur Bedeutung Bezug Vereinbarungen • In diz auf objekt Kein Beruhen Symbol: Pragmatik & Zweck der Zeichen Anwendung Einfluss auf Empfänger L> emotionale Ausdrucksqualität 1. objektiv: allgemein nachvollziehbar 2. Subjektiv: individuell, unterschiedlich. L> von um welt + Erziehung geprägt Imperative Wirkung: Beeinflussung des Willens Suggestive . Wirkung: Beeinflussung des Gefühls • Indikative Wirkung: Beeinflussung des Denkens