Bildnerisches Gestalten /

Zusammenfassung Kreativität

Zusammenfassung Kreativität

 Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems
Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue
Verknüpfungen erstellen
Illumination
 Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems
Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue
Verknüpfungen erstellen
Illumination
 Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems
Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue
Verknüpfungen erstellen
Illumination

Zusammenfassung Kreativität

user profile picture

Angelina

11 Followers

Teilen

Speichern

5

 

11

Präsentation

Zusammenfassung der Thematik Kreativität

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue Verknüpfungen erstellen Illumination/AHA Erlebnis: Einfall kommt meistens unverhofft verifikation: Kreative Lösung, wenn das Ergebnis neu ist Kreatives Handeln: -Neuigkeit und Angemessenheit bezüglich der Problemlösung -Ästhetische Erfahrung und sinnliche Wahrnehmung Wertschätzung des Kreativen Handelns: -Förderung der eigenen Ausdrucksfähigkeiten -Produkte haben eigene Bedeutung -Eigene Bildsprache für künstlerische Arbeit (ZEIT) Kreativitätshemmende Faktoren: -Pessimismus, fehlendes Selbstvertrauen und Mutlosigkeit -Angst vor Neuem und Vorurteile -Komformes Denken Kreativitätsfördernde Faktoren: Die Möglichkeit sich frei entfalten und entscheiden zu können, ein durch unabhängig gekennzeichnet des Eltern-Kind Verhältnis, nicht autoritäres Elternverhalten, anregendes Familienklima intellektuelle Interessen & unerwartete Bekräftigung KUNST KURZARBEIT ZUSAMMENFASSUNG unter Kreativität versteht man die Fähigkeit etwas ganz Neues zu schaffen. Dabei steht eigenständiges und selbstbestimmtes Denken und Handeln im Vordergrund Kreative Grundelemente: 1. Kreative Person: zeichnet sich durch Motivation, Kreativität und hervorragende Leistungen aus. Sie wird durch soziales umfeld geformt [Familie, Freunde, Schule] 2. Kreativer Prozess: -Kreative Prozesse sind mühsam immer wieder veränderte Blick auf das Problem -Kreative Prozesse brauchen viel Zeit probieren verwerfen wieder probieren 3. kreatives Produkt Kriterien des kreativen Produkts: Neuigkeit und Angemessenheit | L Eigenschaften kreativer Menschen: Problemsensivität: Das Problem wird erkannt Ideen Flüssigkeit: man ist in der Lage in kurzer Zeit viele Ideen zu erzeugen Flexibilität:man ist in der Lage die Perspektive den Blickwinkel zu wechseln Redefinition: Man kann improvisieren Elaboration: man kann die hervorgebrachten Ideen auch auf die Realität übertragen Originalität: man entwickelt eine Idee, ein Produkt, das neu ist 4. Kreatives Umfeld: beeinflusst neben der Begabung die Kreativität eines Menschen kreativitätshemmende Faktoren Pessimismus fehlendes Selbstvertrauen Mutlosigkeit Angst von neuem und Vorurteile konformes Denken

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Bildnerisches Gestalten /

Zusammenfassung Kreativität

Zusammenfassung Kreativität

user profile picture

Angelina

11 Followers
 

11

Präsentation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems
Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue
Verknüpfungen erstellen
Illumination

App öffnen

Zusammenfassung der Thematik Kreativität

Ähnliche Knows

user profile picture

1

kreativtechniken-Gestaltungstechnik

Know kreativtechniken-Gestaltungstechnik thumbnail

2

 

12/13

user profile picture

1

Zitat als künstlerische Strategie

Know Zitat als künstlerische Strategie thumbnail

0

 

11/12/13

V

Wirkung von Farbe

Know Wirkung von Farbe thumbnail

24

 

11/12/10

user profile picture

Design

Know Design  thumbnail

32

 

12

Präparationsphase: erkennen&formulieren eines Problems Inkubationsphase: Zusammenhänge erstelleng neue Verknüpfungen erstellen Illumination/AHA Erlebnis: Einfall kommt meistens unverhofft verifikation: Kreative Lösung, wenn das Ergebnis neu ist Kreatives Handeln: -Neuigkeit und Angemessenheit bezüglich der Problemlösung -Ästhetische Erfahrung und sinnliche Wahrnehmung Wertschätzung des Kreativen Handelns: -Förderung der eigenen Ausdrucksfähigkeiten -Produkte haben eigene Bedeutung -Eigene Bildsprache für künstlerische Arbeit (ZEIT) Kreativitätshemmende Faktoren: -Pessimismus, fehlendes Selbstvertrauen und Mutlosigkeit -Angst vor Neuem und Vorurteile -Komformes Denken Kreativitätsfördernde Faktoren: Die Möglichkeit sich frei entfalten und entscheiden zu können, ein durch unabhängig gekennzeichnet des Eltern-Kind Verhältnis, nicht autoritäres Elternverhalten, anregendes Familienklima intellektuelle Interessen & unerwartete Bekräftigung KUNST KURZARBEIT ZUSAMMENFASSUNG unter Kreativität versteht man die Fähigkeit etwas ganz Neues zu schaffen. Dabei steht eigenständiges und selbstbestimmtes Denken und Handeln im Vordergrund Kreative Grundelemente: 1. Kreative Person: zeichnet sich durch Motivation, Kreativität und hervorragende Leistungen aus. Sie wird durch soziales umfeld geformt [Familie, Freunde, Schule] 2. Kreativer Prozess: -Kreative Prozesse sind mühsam immer wieder veränderte Blick auf das Problem -Kreative Prozesse brauchen viel Zeit probieren verwerfen wieder probieren 3. kreatives Produkt Kriterien des kreativen Produkts: Neuigkeit und Angemessenheit | L Eigenschaften kreativer Menschen: Problemsensivität: Das Problem wird erkannt Ideen Flüssigkeit: man ist in der Lage in kurzer Zeit viele Ideen zu erzeugen Flexibilität:man ist in der Lage die Perspektive den Blickwinkel zu wechseln Redefinition: Man kann improvisieren Elaboration: man kann die hervorgebrachten Ideen auch auf die Realität übertragen Originalität: man entwickelt eine Idee, ein Produkt, das neu ist 4. Kreatives Umfeld: beeinflusst neben der Begabung die Kreativität eines Menschen kreativitätshemmende Faktoren Pessimismus fehlendes Selbstvertrauen Mutlosigkeit Angst von neuem und Vorurteile konformes Denken

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen