Biologie /

Chronische Krankheiten

Chronische Krankheiten

 Chronische
Krankheiten
Medikamente
Hypoglykämie
Adipositas
Glucose Insulinresistenz
Krankheit Blutzuckerspiegel
Übergewicht
Ernährung Bauch

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

11

Chronische Krankheiten

user profile picture

Knowunity

195957 Followers
 

Biologie

 

7

Präsentation

• Definition • Ursachen • Symptome • Folgen • Behandlung • Mögliche Krankheiten • Häufigkeit • Chronisch Kranke in Deutschland

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Chronische Krankheiten Medikamente Hypoglykämie Adipositas Glucose Insulinresistenz Krankheit Blutzuckerspiegel Übergewicht Ernährung Bauchspeicheldrüse Hormon Zuckerkrankheit Zucker Diabetes Stoffwechsel Diät Insulin Diagnose Typ-1 Gewichtsreduktion Bluthochdruck Therapie Retinopathie Typ-2. Inhaltsverzeichnis 1. Definition 2. Ursachen 3. Symptome 4. Behandlung 5. Mögliche Krankheiten 6. Häufigkeit 7. Chronisch Kranke in Deutschland 8. Quellen Definition • als chronische Krankheiten werden lang andauernde Krankheiten bezeichnet, die nicht vollständig geheilt werden können, über einen langen Zeitraum hinweg andauern oder langsam fortschreiten sie können eine andauernde und wiederkehrend erhöhte Inanspruchnahme von Leistungen des Gesundheitssystems nach sich ziehen • sie werden durch die lang andauernde Überlastung der körperlichen, psychischen und sozialen Anpassungskräfte eines Menschen ausgelöst chronische Krankheiten schlagen sich beispielsweise in Herz-Kreislauf- Erkrankungen, Erbkrankheiten der inneren Organe, Krebskrankheiten, Atemwegs-, Haut- und Stoffwechselerkrankungen oder psychischen Krankheiten um Ursachen chronische Krankheiten können sowohl genetisch bedingt als auch durch äußere Einflüsse verursacht werden ● • bestimmte Risikofaktoren wie Rauchen, Alkohol, zu wenig Bewegung und schlechte Ernährung begünstigen die Ausbildung chronischer Krankheiten Infektionskrankheiten, die chronisch sind, können über den Austausch von Körperflüssigkeiten übertragen werden Ursachen sind auch äußere Faktoren, die vom Betroffenen selbst nicht oder nur eingeschränkt beeinflussbar sind, z.B. Unfälle oder Viruserkrankungen Symptome es können sehr viele Schmerzen aufgrund einer Verletzung oder Krankheit bewirkt werden, jedoch ist dies von Krankheit zu Krankheit unterschiedlich, sodass man bei möglichen Symptomen nur von der genauen Krankheit ausgehen kann zu den häufigsten Symptomen zählen jedoch: 1. Kopfschmerzen 2. Rückenschmerzen 3. Muskelschmerzen 4. Gelenkschmerzen ▪ ▪ Kopfschmerzen Schlafstörungen . . Konzentrationsstörungen ▪ Verwirrtheit depressive Verstimmung Bewusstlosigkeit, Koma . Müdigkeit Schwindel • Appetitlosigkeit • Übelkeit, Erbrechen . Gewichtsverlust . Wassereinlagerungen ▪ Blässe . (Ödeme) bräunlich-graue Verfärbung der Haut ▪ Juckreiz Körpergeruch nach Urin . Herzrhythmusstörungen . Schmerzen in der Brust . Luftnot ....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Versiegen der Urinausscheidung (in frühen Stadien auch vermehrtes Wasserlassen) . Knochenschmerzen ▪ Schwäche Muskelkrämpfe • Taubheitsgefühl . Missempfindungen (Kribbeln) https://www.gesundheitsinformation.de/chronische-nierenerkrankung.html

Biologie /

Chronische Krankheiten

Chronische Krankheiten

user profile picture

Knowunity

195957 Followers
 

Biologie

 

7

Präsentation

Chronische Krankheiten

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Chronische
Krankheiten
Medikamente
Hypoglykämie
Adipositas
Glucose Insulinresistenz
Krankheit Blutzuckerspiegel
Übergewicht
Ernährung Bauch

App öffnen

Teilen

Speichern

11

Kommentare (1)

W

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

• Definition • Ursachen • Symptome • Folgen • Behandlung • Mögliche Krankheiten • Häufigkeit • Chronisch Kranke in Deutschland

Ähnliche Knows

5

Morbus Crohn / colitis ulcerosa

Know Morbus Crohn / colitis ulcerosa thumbnail

38

 

12

Alzheimer PP

Know Alzheimer PP thumbnail

96

 

13

4

Diabetes mellitus

Know Diabetes mellitus thumbnail

218

 

13

Albinismus

Know Albinismus thumbnail

142

 

11/12/10

Mehr

Chronische Krankheiten Medikamente Hypoglykämie Adipositas Glucose Insulinresistenz Krankheit Blutzuckerspiegel Übergewicht Ernährung Bauchspeicheldrüse Hormon Zuckerkrankheit Zucker Diabetes Stoffwechsel Diät Insulin Diagnose Typ-1 Gewichtsreduktion Bluthochdruck Therapie Retinopathie Typ-2. Inhaltsverzeichnis 1. Definition 2. Ursachen 3. Symptome 4. Behandlung 5. Mögliche Krankheiten 6. Häufigkeit 7. Chronisch Kranke in Deutschland 8. Quellen Definition • als chronische Krankheiten werden lang andauernde Krankheiten bezeichnet, die nicht vollständig geheilt werden können, über einen langen Zeitraum hinweg andauern oder langsam fortschreiten sie können eine andauernde und wiederkehrend erhöhte Inanspruchnahme von Leistungen des Gesundheitssystems nach sich ziehen • sie werden durch die lang andauernde Überlastung der körperlichen, psychischen und sozialen Anpassungskräfte eines Menschen ausgelöst chronische Krankheiten schlagen sich beispielsweise in Herz-Kreislauf- Erkrankungen, Erbkrankheiten der inneren Organe, Krebskrankheiten, Atemwegs-, Haut- und Stoffwechselerkrankungen oder psychischen Krankheiten um Ursachen chronische Krankheiten können sowohl genetisch bedingt als auch durch äußere Einflüsse verursacht werden ● • bestimmte Risikofaktoren wie Rauchen, Alkohol, zu wenig Bewegung und schlechte Ernährung begünstigen die Ausbildung chronischer Krankheiten Infektionskrankheiten, die chronisch sind, können über den Austausch von Körperflüssigkeiten übertragen werden Ursachen sind auch äußere Faktoren, die vom Betroffenen selbst nicht oder nur eingeschränkt beeinflussbar sind, z.B. Unfälle oder Viruserkrankungen Symptome es können sehr viele Schmerzen aufgrund einer Verletzung oder Krankheit bewirkt werden, jedoch ist dies von Krankheit zu Krankheit unterschiedlich, sodass man bei möglichen Symptomen nur von der genauen Krankheit ausgehen kann zu den häufigsten Symptomen zählen jedoch: 1. Kopfschmerzen 2. Rückenschmerzen 3. Muskelschmerzen 4. Gelenkschmerzen ▪ ▪ Kopfschmerzen Schlafstörungen . . Konzentrationsstörungen ▪ Verwirrtheit depressive Verstimmung Bewusstlosigkeit, Koma . Müdigkeit Schwindel • Appetitlosigkeit • Übelkeit, Erbrechen . Gewichtsverlust . Wassereinlagerungen ▪ Blässe . (Ödeme) bräunlich-graue Verfärbung der Haut ▪ Juckreiz Körpergeruch nach Urin . Herzrhythmusstörungen . Schmerzen in der Brust . Luftnot ....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Versiegen der Urinausscheidung (in frühen Stadien auch vermehrtes Wasserlassen) . Knochenschmerzen ▪ Schwäche Muskelkrämpfe • Taubheitsgefühl . Missempfindungen (Kribbeln) https://www.gesundheitsinformation.de/chronische-nierenerkrankung.html