Wirtschaft und Recht /

Globalisierung

Globalisierung

 Globalisichung
Es findet eine zunehmende Dynamik des weltwirtschaftlichen Strukturwandels statt durch
grundlegend veränderte Wettbewerberss

Globalisierung

user profile picture

Rahel Räbiger

1444 Followers

Teilen

Speichern

451

 

12/8/10

Lernzettel

Ausarbeitung zur Globalisierung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Globalisichung Es findet eine zunehmende Dynamik des weltwirtschaftlichen Strukturwandels statt durch grundlegend veränderte Wettbewerberssituation dies hat Auswirkungen auf Arbeitnehmer, Konsumenten und Unternehmen Die weltweit sinkenden Transportkosten und die erweiterte Kommunikationsmöglichkeiten ermöglicht es den Unternehmen die Produktionsstätten räumlich aufzuteilen und im weltweiten Rahmen zu agieren Was bedeutet Globalisierung: Die Globalisierung bedeutet, dass Ereignisse in einer Region der Erde sich auch auf andere Regionen auswirken, da sich die Ideen und Wissen, Güter und Dienstleistungen, Kapital und Menschen leichter über Grenzen bewegen. Mit zunehmender Verflechtung wächst außerdem die wechselseitige Abhängigkeit und dies erfordert kollektives Handeln zur Lösung gemeinsamer Probleme. • Wirtschaftliche Globalisierung: Angetrieben von weltweit agierenden transnationalen Unternehmen, die ihren Hauptsitz in den großen Industrieländern haben Ver flechtung von räumlich oft weit getrennten Regionen vermarkten ihre Produkte weltweit nutzen Kostenvorteile, günstige Standortbedingungen und Absatzchancen Die einzelnen Produktionsstufen sind heute auf mehrere Länder aufgeteilt Kulturelle Globalisierung:__ Angleichung der Konsumwünsche, des Freizeitverhaltens, des Lebensstils Die Tendenz zu einer - vor allem durch die USA geprägten - globalen Konsum und Popkultur wird auch als McDonaldisierung bezeichner Gegen- und Abwehrbewegungen führen, die in religiösen Fundamentalismus bis hin zu Terrorismus münden können Globalisierung der Bedrohungen: weltweite Wirkung von Gefahren im Bereich der Ökologie nutzung fossiler Energieträger vor allem in den industriellen und städtischen Ballungsräumen verursachte Erwärmung der Erdatmosphäre Kriege oder terroristische Bewegungen können die Sicherheit weit entfernter Regionen berühren Voraussetzungen der Globalisierung gesunkene Transportkosten Produktion in weit...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

entfernten Regionen mit niedrigen Arbeits- und Umweltkosten Energiekosten Kommunikationstechnologie Liberalisierung der internationalen Märkte für Industriegüter und Kapital politischen Rahmenbedingungen: Senkung von Zöllen, dem Wegfall von Handels-, Investitions- und Kapitalverkehrsbeschränkungen Bedeutung der Globalisierung für die internationale Politik zwischen den Staaten ein Wettbewerb um Investitionen und Kapital entwickelt Staaten z. B. bei der Gestaltung der Steuern für Unternehmen und auf Kapitalerträge sowie bei der Höhe der Sozialabgaben und bei Umweltauflagen einen Teil ihrer Souveränität eingebüßt Auch bei der Lösung grenzüberschreitender Probleme, wie z. B. Umweltgefährdungen, internationaler Terrorismus oder Verbreitung von Massenvernichtungswaffen sind nationalstaaten allein meist überfordert Somit erzwingt - und ermöglicht - Globalisierung verschiedene Formen internationaler Kooperation und Regelungen in Wirtschaft, Politik und Recht

Wirtschaft und Recht /

Globalisierung

user profile picture

Rahel Räbiger  

Follow

1444 Followers

 Globalisichung
Es findet eine zunehmende Dynamik des weltwirtschaftlichen Strukturwandels statt durch
grundlegend veränderte Wettbewerberss

App öffnen

Ausarbeitung zur Globalisierung

Ähnliche Knows

F

Globalisierung

Know Globalisierung thumbnail

9

 

11/12

J

3

Globalisierung

Know Globalisierung thumbnail

47

 

9/10

user profile picture

4

Lernzettel Globalisierung

Know Lernzettel Globalisierung  thumbnail

237

 

12

user profile picture

2

Anthroposphäre wichtige Definitionen

Know Anthroposphäre wichtige Definitionen  thumbnail

6

 

11/12/13

Globalisichung Es findet eine zunehmende Dynamik des weltwirtschaftlichen Strukturwandels statt durch grundlegend veränderte Wettbewerberssituation dies hat Auswirkungen auf Arbeitnehmer, Konsumenten und Unternehmen Die weltweit sinkenden Transportkosten und die erweiterte Kommunikationsmöglichkeiten ermöglicht es den Unternehmen die Produktionsstätten räumlich aufzuteilen und im weltweiten Rahmen zu agieren Was bedeutet Globalisierung: Die Globalisierung bedeutet, dass Ereignisse in einer Region der Erde sich auch auf andere Regionen auswirken, da sich die Ideen und Wissen, Güter und Dienstleistungen, Kapital und Menschen leichter über Grenzen bewegen. Mit zunehmender Verflechtung wächst außerdem die wechselseitige Abhängigkeit und dies erfordert kollektives Handeln zur Lösung gemeinsamer Probleme. • Wirtschaftliche Globalisierung: Angetrieben von weltweit agierenden transnationalen Unternehmen, die ihren Hauptsitz in den großen Industrieländern haben Ver flechtung von räumlich oft weit getrennten Regionen vermarkten ihre Produkte weltweit nutzen Kostenvorteile, günstige Standortbedingungen und Absatzchancen Die einzelnen Produktionsstufen sind heute auf mehrere Länder aufgeteilt Kulturelle Globalisierung:__ Angleichung der Konsumwünsche, des Freizeitverhaltens, des Lebensstils Die Tendenz zu einer - vor allem durch die USA geprägten - globalen Konsum und Popkultur wird auch als McDonaldisierung bezeichner Gegen- und Abwehrbewegungen führen, die in religiösen Fundamentalismus bis hin zu Terrorismus münden können Globalisierung der Bedrohungen: weltweite Wirkung von Gefahren im Bereich der Ökologie nutzung fossiler Energieträger vor allem in den industriellen und städtischen Ballungsräumen verursachte Erwärmung der Erdatmosphäre Kriege oder terroristische Bewegungen können die Sicherheit weit entfernter Regionen berühren Voraussetzungen der Globalisierung gesunkene Transportkosten Produktion in weit...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

entfernten Regionen mit niedrigen Arbeits- und Umweltkosten Energiekosten Kommunikationstechnologie Liberalisierung der internationalen Märkte für Industriegüter und Kapital politischen Rahmenbedingungen: Senkung von Zöllen, dem Wegfall von Handels-, Investitions- und Kapitalverkehrsbeschränkungen Bedeutung der Globalisierung für die internationale Politik zwischen den Staaten ein Wettbewerb um Investitionen und Kapital entwickelt Staaten z. B. bei der Gestaltung der Steuern für Unternehmen und auf Kapitalerträge sowie bei der Höhe der Sozialabgaben und bei Umweltauflagen einen Teil ihrer Souveränität eingebüßt Auch bei der Lösung grenzüberschreitender Probleme, wie z. B. Umweltgefährdungen, internationaler Terrorismus oder Verbreitung von Massenvernichtungswaffen sind nationalstaaten allein meist überfordert Somit erzwingt - und ermöglicht - Globalisierung verschiedene Formen internationaler Kooperation und Regelungen in Wirtschaft, Politik und Recht