Geschichte /

Zeit der Präsidialkabinette

Zeit der Präsidialkabinette

 ZEIT DER PRÄSIDIAL KABINETTE
Berlin
ab sofort kann der Reichspräsident die Reichsregierung nach seinem Belieben einsetzen.(unparlamentarisc

Zeit der Präsidialkabinette

user profile picture

Lea

4 Followers

Teilen

Speichern

48

 

11/10

Lernzettel

Weimarer Republik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ZEIT DER PRÄSIDIAL KABINETTE Berlin ab sofort kann der Reichspräsident die Reichsregierung nach seinem Belieben einsetzen.(unparlamentarisch) ist zweitrangig. Wille der Wählerschaft die Wünsche des Reichspräsidenten stehen im Vordergrund. Notstandsverordnungen: Parlament entweder Hat es Normalerweise war es so geregelt, dass man einen Gesetzesent wurf vorgelegt hat und dieses das Gesetz bewilligt oder abgelehnt hat. nun jedoch zweitere Entscheidung gefällt, so ist es dem Reichspräsidenten nun möglich, das Gesetz als sogenannte Notstandsverordnung ZU erlassen. (Gemäß Art. 48 Weimarer Verfassung) Will das Parlament gegen diese Notstandsverordnungen vorgehen, kann Reichspräsident es auflösen und die Not- verordnung wieder in Kraft setzen. der Parlament macht Brüning Plan 29,8% Sinn Brüning regiert ohne Mehrheit im Parlament (Koalition vertritt bur ohne de zersplitterte Parteien landschaft durch fehlende Sperrklausel Brünings Politik extreme Verarmung/ Vereiendung Einführung einer strengen Sparpolitik, die das Ziel verfolgt, die Allem den Westmächten ZU demonstrieren, dass Deutschland als zweiteres war von größter Bedeutung, denn man strebte ah, dass Reparationsbeiträge einstellen würden. die Inhalt des Planes : Politische Entwicklung: 2,8% gibt Aufgaben an Präsidenten weiter 10,6% 2.Z. Paul von Hindenburg ↓ den Wirtschaftsfachmann Heinrich Brüning Ckath. Zentrum) zum SPD NSDAP KPD führt sollte der in 11.7% Westmächte Mitarbeiter Zentrum zu einer kürzung von Löhnen Kürzung von Sozialleistungen Erhöhung von Steuern Erhöhung sonstiger Abgaben Reichstagswahlen Ergebnis (1928) 6,5% dem DNVP Staat 4,3% werden Massen entlassen DVP die mehr enormen POLITISCHE FOLGEN: bei Deflation Stark sinkende Preise, Produktionskosten nicht die dieser Spar politik kaputt gespart" einsehen, dass Deutschland zahlungsunfähig ist. decken Deflation und Industrieproduktion Schrumpft 24,5% entmachtet sich damit SPD 18,3% IÏ NSDAP ca. Reichstagswahlen Ergebnis Industrie senkt kontinuierlich die Preise, weil die Menschen, auf Grund der aktuellen Misere nichts kaufen 13,1 KPD ersten kanzler 1/3 der Wirtschaftskrise zu bekämpfen und vor Solches zahlunfähig ist. Besonders mächtigen (Nachbar-) Nationen die 41,8% zentrum selbst. 7,0% DUVP gewählten Volksvertreter dergleichen. werden, hofft man, dass die 4,5% (September 1930) ← Betroffene...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

wählen vor allem KPD und NSDAP

Geschichte /

Zeit der Präsidialkabinette

user profile picture

Lea  

Follow

4 Followers

 ZEIT DER PRÄSIDIAL KABINETTE
Berlin
ab sofort kann der Reichspräsident die Reichsregierung nach seinem Belieben einsetzen.(unparlamentarisc

App öffnen

Weimarer Republik

Ähnliche Knows

C

3

Jahre 1928-32

Know  Jahre 1928-32 thumbnail

53

 

12

user profile picture

Das Scheitern der Weimarer Republik

Know Das Scheitern der Weimarer Republik thumbnail

42

 

12/13/9

M

2

Weimarer Republik

Know Weimarer Republik thumbnail

29

 

10

user profile picture

Weimarer Republik Anfänge, Krisenjahre, Stabilisierung und Ende

Know Weimarer Republik Anfänge, Krisenjahre, Stabilisierung und Ende  thumbnail

4

 

11/12/13

ZEIT DER PRÄSIDIAL KABINETTE Berlin ab sofort kann der Reichspräsident die Reichsregierung nach seinem Belieben einsetzen.(unparlamentarisch) ist zweitrangig. Wille der Wählerschaft die Wünsche des Reichspräsidenten stehen im Vordergrund. Notstandsverordnungen: Parlament entweder Hat es Normalerweise war es so geregelt, dass man einen Gesetzesent wurf vorgelegt hat und dieses das Gesetz bewilligt oder abgelehnt hat. nun jedoch zweitere Entscheidung gefällt, so ist es dem Reichspräsidenten nun möglich, das Gesetz als sogenannte Notstandsverordnung ZU erlassen. (Gemäß Art. 48 Weimarer Verfassung) Will das Parlament gegen diese Notstandsverordnungen vorgehen, kann Reichspräsident es auflösen und die Not- verordnung wieder in Kraft setzen. der Parlament macht Brüning Plan 29,8% Sinn Brüning regiert ohne Mehrheit im Parlament (Koalition vertritt bur ohne de zersplitterte Parteien landschaft durch fehlende Sperrklausel Brünings Politik extreme Verarmung/ Vereiendung Einführung einer strengen Sparpolitik, die das Ziel verfolgt, die Allem den Westmächten ZU demonstrieren, dass Deutschland als zweiteres war von größter Bedeutung, denn man strebte ah, dass Reparationsbeiträge einstellen würden. die Inhalt des Planes : Politische Entwicklung: 2,8% gibt Aufgaben an Präsidenten weiter 10,6% 2.Z. Paul von Hindenburg ↓ den Wirtschaftsfachmann Heinrich Brüning Ckath. Zentrum) zum SPD NSDAP KPD führt sollte der in 11.7% Westmächte Mitarbeiter Zentrum zu einer kürzung von Löhnen Kürzung von Sozialleistungen Erhöhung von Steuern Erhöhung sonstiger Abgaben Reichstagswahlen Ergebnis (1928) 6,5% dem DNVP Staat 4,3% werden Massen entlassen DVP die mehr enormen POLITISCHE FOLGEN: bei Deflation Stark sinkende Preise, Produktionskosten nicht die dieser Spar politik kaputt gespart" einsehen, dass Deutschland zahlungsunfähig ist. decken Deflation und Industrieproduktion Schrumpft 24,5% entmachtet sich damit SPD 18,3% IÏ NSDAP ca. Reichstagswahlen Ergebnis Industrie senkt kontinuierlich die Preise, weil die Menschen, auf Grund der aktuellen Misere nichts kaufen 13,1 KPD ersten kanzler 1/3 der Wirtschaftskrise zu bekämpfen und vor Solches zahlunfähig ist. Besonders mächtigen (Nachbar-) Nationen die 41,8% zentrum selbst. 7,0% DUVP gewählten Volksvertreter dergleichen. werden, hofft man, dass die 4,5% (September 1930) ← Betroffene...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

wählen vor allem KPD und NSDAP