Latein /

eine Stadt in Aufruhr

eine Stadt in Aufruhr

 Vokabelhilfen:
Z.1: intro - hinein
1. Adverbialsätze -> Subjunktion
2. Adjektive:
Z.2 sustuli-Perf. von tollere
Zeile
Z. 1
Z. 2
Z. 3
Z. 4
Z
 Vokabelhilfen:
Z.1: intro - hinein
1. Adverbialsätze -> Subjunktion
2. Adjektive:
Z.2 sustuli-Perf. von tollere
Zeile
Z. 1
Z. 2
Z. 3
Z. 4
Z

eine Stadt in Aufruhr

🦋 sxhoolstuff 🦋

2293 Followers

Teilen

Speichern

7

 

6/7/8

Klausur

Lucius Caesius Bassus, Adverbialsätze, Adjektive, ACI

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Vokabelhilfen: Z.1: intro - hinein 1. Adverbialsätze -> Subjunktion 2. Adjektive: Z.2 sustuli-Perf. von tollere Zeile Z. 1 Z. 2 Z. 3 Z. 4 Z. 5 Z. 8 Adjektiv bonus ingens magnis potentis magna infestum Z. 4 reprehendere, reprehendo, reprehendi - tadeln Bezugswort servus clamor aedibus domini voce 1 KNG Nom. Sg. m. Nom. Sg. m. Abl. Sg. f. Gen. Sg. m. Abl. Sg. f. Akk. Sg. m. 3. Acls (im Text markiert) (Z. 3-4), als sie 4. Die Stadt befindet sich in Aufruhr, da die Tochter des mächtigen Senatos (Z.4 domini pontentis) von Männer entführt wurde alleine auf der Straße war (Z.1-2). Ihr Vater vermutet, dass Marcus Fundanius hinter diesem Verbrechen steckt (Z. 5/6), da er ihm immer feindlich gesinnt war (2.7) Beachte die Vokabelangaben und übersetze den Text in angemessenes Deutsch: Eine Stadt in Aufruhr Die Tochter des Senators Lucius Caesius Bassus wurde in Rom entführt. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in der Stadt. Ein Sklave der Familie berichtet seinen Bekannten: I. 5 1 II. 1. 2. Vokabelhilfen: Z.1: intro - hinein 3. ,,Balbus servus bonus ad portam stetit/cum Caesia eum intro misit. Postquam Balbus intravit in Preterito Perfect 62 U via clamor ingens sustulit. Ex aedibus magnis ruit et viros filiam domini potentis rapere vidit. 4. Servus in aedes properavit et scelus indicavit. Senator magna voce clamavit, quia inimicum Prater Pers GZ auctorem sceleris esse putavit. Sed uxor eum reprehendit quamquam Marcum Fundanium Perched Präsens 1/3 VZ Kyre semper infestum fuisse scit Z.2 sustuli-Perf. von tollere Aufgaben zur Grammatik und zum Hintergrundwissen In dem Text befinden sich vier Adverbialsätze: a) Unterstreiche...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die jeweilige Subjunktion. b) Klammere den Nebensatzes ein. In dem Text befinden sich sechs Adjektive. Z. 4 reprehendere, reprehendo, reprehendi - tadeln In dem Text befinden sich drei Acls. a) Schreibe diese mit Zeilenangebe und - falls vorhanden - direktem Bezugswort heraus. b) Bestimme sie nach KNG. (56 Wörter) a) Markiere den Acl-Auslöser mit einem ,,K" und nenne das Tempus.. b) Unterstreiche den Subjektsakkusativ und unterschlängle den Prädikatsinfinitiv. c) Nenne das Zeitverhältnis sowie das Tempus, in dem der Prädikatsinfinitiv übersetzt werden muss. Was ist passiert? Erkläre mit Bezug auf den Text (Textbelegen), warum sich die Stadt in Aufruhr befindet. Wer scheint der Verursacher zu sein? Bene eveniat! - Viel Erfolg! 2 P.12 6P. 155 9P./9 4P./4 20,5 lub Eine Stadt in Aufruhr -T Des gute Shlove Balkous ging zu den Tor, als Caesia ihn hinein schichte. Nachdem Balbus betreten sich -7 2,57 (1₂2 a), b) -T hatte, exhebt einen gewaltigen Gesorrei in der wertung 2:1. Straße. Er eilte aus den großer Haus und sab, dass Männert die Tochter das mitichtigen Henme raublen. Der Eulave eilte in Haus und meldete das Verbrechen. Der Senador schreite mit lauter Stimme, weil er gloubt, dass der Seir cliche Gründer Gine sehr schöne Arbeit i des Verbrechens war. Aber die Ehefrau tadelle ihn, obwohl sie weiß, dass Marcus Fundanius immer feindlich war. 2.2 m 2.2 12.1 Balbus servus bonus = Nom, Sg. m. clamor ingens = Nom, sy's aedibus magnis = Abl. Pl, y j 2.2 domini potentis = Gen, Sg, m 2.3 magna voce = Abl. Egy f 2.5 infesturn, = Ahhi3g.m 2.3-4 inimicum auctorem = Ahh, sgim AA Die Staft befinder sin in Aufruhr, weil Männern die Tochter de Heren geraubt wurde. Der Verürsacher ist - I. übersetzung: 11. ausazter!. (Z.) (Z2) 2,5 Fehle î 20,5 Prd. 2 (valland) sut sehr gut (t) sut 10131202G. Find des Senators, Marcus Fundanins?, weil er immer feindlich war. (73-5) Besprechung-Klassenarbeit Eine Stadt in Aufruhr Die Tochter des Senators Lucius Caesius Bassus wurde in Rom entführt. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in der Stadt. Ein Sklave der Familie berichtet seinen Bekannten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Balbus servus bonus ad portam stetit, (cum Caesia eum intro misit). (Postquam Balbus intravit), in via clamor ingens Nachdem Balbus eingetreten war, erhob sich auf der Straße ein gewaltiges sustulit. Ex aedibus magnis ruit et viros filiam domini K Perf, potentis rapere vidit. Servus in aedes properavit et scelus Inf. Präs-GZ Präteritum indicavit. Senator magna voce clamavit, (quia inimicum auctorem sceleris esse putavit. Sed uxor eum reprehendit, Inf. Präs. -GZ Präteritum Z K-Perf (quamquam Marcum Fundanium semper infestum fuisse Inf. Perf.-VZ Perfekt K-Präs. scit)." Der gute Sklave Balbus stand an der Tür, als Caesia ihn hinein schickte. Geschrei. Er stürmte aus dem großen Haus und sah, dass Männer die (upstine pijpst 525W AGEPIGO Tochter des mächtigen Herrn raubten. Der Sklave eilte in das Haus und meldete das Verbrechen. Der Senator rief mit lauter Stimme, weil er glaubte, dass sein Feind der Urheber des Verbrechens wäre/war. Aber die Ehefrau tadelte ihn, obwohl sie weiß, dass Marcus Fundanius immer feindlich gewesen ist."

Latein /

eine Stadt in Aufruhr

🦋 sxhoolstuff 🦋  

Follow

2293 Followers

 Vokabelhilfen:
Z.1: intro - hinein
1. Adverbialsätze -> Subjunktion
2. Adjektive:
Z.2 sustuli-Perf. von tollere
Zeile
Z. 1
Z. 2
Z. 3
Z. 4
Z

App öffnen

Lucius Caesius Bassus, Adverbialsätze, Adjektive, ACI

Ähnliche Knows

Aura schreibt seinem Freund Plinius einen Brief

Know Aura schreibt seinem Freund Plinius einen Brief thumbnail

8

 

6/7/8

user profile picture

1

Latein Felix Neu! Lektion 1 Übungen 1+2

Know Latein Felix Neu! Lektion 1 Übungen 1+2 thumbnail

9

 

7/8

user profile picture

1

gesamte grammatik

Know gesamte grammatik thumbnail

12

 

11/9/10

user profile picture

2

Ablativ - Ablativus causae

Know Ablativ - Ablativus causae  thumbnail

25

 

8/9/10

Vokabelhilfen: Z.1: intro - hinein 1. Adverbialsätze -> Subjunktion 2. Adjektive: Z.2 sustuli-Perf. von tollere Zeile Z. 1 Z. 2 Z. 3 Z. 4 Z. 5 Z. 8 Adjektiv bonus ingens magnis potentis magna infestum Z. 4 reprehendere, reprehendo, reprehendi - tadeln Bezugswort servus clamor aedibus domini voce 1 KNG Nom. Sg. m. Nom. Sg. m. Abl. Sg. f. Gen. Sg. m. Abl. Sg. f. Akk. Sg. m. 3. Acls (im Text markiert) (Z. 3-4), als sie 4. Die Stadt befindet sich in Aufruhr, da die Tochter des mächtigen Senatos (Z.4 domini pontentis) von Männer entführt wurde alleine auf der Straße war (Z.1-2). Ihr Vater vermutet, dass Marcus Fundanius hinter diesem Verbrechen steckt (Z. 5/6), da er ihm immer feindlich gesinnt war (2.7) Beachte die Vokabelangaben und übersetze den Text in angemessenes Deutsch: Eine Stadt in Aufruhr Die Tochter des Senators Lucius Caesius Bassus wurde in Rom entführt. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in der Stadt. Ein Sklave der Familie berichtet seinen Bekannten: I. 5 1 II. 1. 2. Vokabelhilfen: Z.1: intro - hinein 3. ,,Balbus servus bonus ad portam stetit/cum Caesia eum intro misit. Postquam Balbus intravit in Preterito Perfect 62 U via clamor ingens sustulit. Ex aedibus magnis ruit et viros filiam domini potentis rapere vidit. 4. Servus in aedes properavit et scelus indicavit. Senator magna voce clamavit, quia inimicum Prater Pers GZ auctorem sceleris esse putavit. Sed uxor eum reprehendit quamquam Marcum Fundanium Perched Präsens 1/3 VZ Kyre semper infestum fuisse scit Z.2 sustuli-Perf. von tollere Aufgaben zur Grammatik und zum Hintergrundwissen In dem Text befinden sich vier Adverbialsätze: a) Unterstreiche...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die jeweilige Subjunktion. b) Klammere den Nebensatzes ein. In dem Text befinden sich sechs Adjektive. Z. 4 reprehendere, reprehendo, reprehendi - tadeln In dem Text befinden sich drei Acls. a) Schreibe diese mit Zeilenangebe und - falls vorhanden - direktem Bezugswort heraus. b) Bestimme sie nach KNG. (56 Wörter) a) Markiere den Acl-Auslöser mit einem ,,K" und nenne das Tempus.. b) Unterstreiche den Subjektsakkusativ und unterschlängle den Prädikatsinfinitiv. c) Nenne das Zeitverhältnis sowie das Tempus, in dem der Prädikatsinfinitiv übersetzt werden muss. Was ist passiert? Erkläre mit Bezug auf den Text (Textbelegen), warum sich die Stadt in Aufruhr befindet. Wer scheint der Verursacher zu sein? Bene eveniat! - Viel Erfolg! 2 P.12 6P. 155 9P./9 4P./4 20,5 lub Eine Stadt in Aufruhr -T Des gute Shlove Balkous ging zu den Tor, als Caesia ihn hinein schichte. Nachdem Balbus betreten sich -7 2,57 (1₂2 a), b) -T hatte, exhebt einen gewaltigen Gesorrei in der wertung 2:1. Straße. Er eilte aus den großer Haus und sab, dass Männert die Tochter das mitichtigen Henme raublen. Der Eulave eilte in Haus und meldete das Verbrechen. Der Senador schreite mit lauter Stimme, weil er gloubt, dass der Seir cliche Gründer Gine sehr schöne Arbeit i des Verbrechens war. Aber die Ehefrau tadelle ihn, obwohl sie weiß, dass Marcus Fundanius immer feindlich war. 2.2 m 2.2 12.1 Balbus servus bonus = Nom, Sg. m. clamor ingens = Nom, sy's aedibus magnis = Abl. Pl, y j 2.2 domini potentis = Gen, Sg, m 2.3 magna voce = Abl. Egy f 2.5 infesturn, = Ahhi3g.m 2.3-4 inimicum auctorem = Ahh, sgim AA Die Staft befinder sin in Aufruhr, weil Männern die Tochter de Heren geraubt wurde. Der Verürsacher ist - I. übersetzung: 11. ausazter!. (Z.) (Z2) 2,5 Fehle î 20,5 Prd. 2 (valland) sut sehr gut (t) sut 10131202G. Find des Senators, Marcus Fundanins?, weil er immer feindlich war. (73-5) Besprechung-Klassenarbeit Eine Stadt in Aufruhr Die Tochter des Senators Lucius Caesius Bassus wurde in Rom entführt. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in der Stadt. Ein Sklave der Familie berichtet seinen Bekannten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Balbus servus bonus ad portam stetit, (cum Caesia eum intro misit). (Postquam Balbus intravit), in via clamor ingens Nachdem Balbus eingetreten war, erhob sich auf der Straße ein gewaltiges sustulit. Ex aedibus magnis ruit et viros filiam domini K Perf, potentis rapere vidit. Servus in aedes properavit et scelus Inf. Präs-GZ Präteritum indicavit. Senator magna voce clamavit, (quia inimicum auctorem sceleris esse putavit. Sed uxor eum reprehendit, Inf. Präs. -GZ Präteritum Z K-Perf (quamquam Marcum Fundanium semper infestum fuisse Inf. Perf.-VZ Perfekt K-Präs. scit)." Der gute Sklave Balbus stand an der Tür, als Caesia ihn hinein schickte. Geschrei. Er stürmte aus dem großen Haus und sah, dass Männer die (upstine pijpst 525W AGEPIGO Tochter des mächtigen Herrn raubten. Der Sklave eilte in das Haus und meldete das Verbrechen. Der Senator rief mit lauter Stimme, weil er glaubte, dass sein Feind der Urheber des Verbrechens wäre/war. Aber die Ehefrau tadelte ihn, obwohl sie weiß, dass Marcus Fundanius immer feindlich gewesen ist."