Mathe /

Allgemeinwissen Mathe

Allgemeinwissen Mathe

user profile picture

Fee

263 Followers
 

Mathe

 

11/12/10

Lernzettel

Allgemeinwissen Mathe

 Begriffe
IN natürliche Zahl (A; 2; 3;...)
Geganze Zahl Oil: 2;… ;-1;-2;-)
Q=rationale Zahl (1;7; 5;...)
IR= reelle Zahl (FJ;...)
Funktion f

Kommentare (8)

Teilen

Speichern

360

Formeln, Körper, etc.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Begriffe IN natürliche Zahl (A; 2; 3;...) Geganze Zahl Oil: 2;… ;-1;-2;-) Q=rationale Zahl (1;7; 5;...) IR= reelle Zahl (FJ;...) Funktion f(x)=y -Beziehung zwischen zwei Mengen, die jedem Element der einen Menge genau ein Element der anderen Menge zuordnet, Menge:wertebereich, in der Menge liegen alle Funktionswerte Funktionsgleichung -yoder f(x=m.x+b m= Steigung, bry-Achsenabschnitt (x ly) → (Stellelwert Funktionsterm - „Rechenvorschrift" nach der man einem angegebenen wert der variablen x den wert einer Funktion f(x) berechnet wertepaare (x1f(x)=y) → (xly) Graph der Funktion -die Menge aller geordneten Paare aus den Elementen x der Definitionsmenge und den Bugehörigen Funktionswerten f(x) Hochpunkt & Tiefpunkt Hochpunkt Allgemein Tief- punkt →x binomische Formeln (a+b)²=a²+ 2ab + b² (a-b=a²-2ab+b² (a-b).(a+b)=a²-b² Wurzelgesetze ऋ = x ²²²²²= ²√x-y² T Satz des Pythagoras a²+b²=c² c=√ a³²+ b²² Pa-Formel Potenzgesetze a. b (a.b) a.d=an m-h XA12 a." 2.B. (2+x)²= 2¹+2·2·x+x²=4+4x+x² (2x-y)²4x²-2-2x-y+y²=4x² - 4xy+y² (4-²)=(2-x)(2+x) (a")"=am - ਸੈਕ = − ( ² ) ± √(7)² - a Logarithmengesetze logax + logay = log a (x.y) loga x-loga y = loga (4) loga x³ =y.·logax Lofpx logax = Togoa Trigonomischer Pythagoras sind+ cos²d=1 sind tan d = cosk Dreieck Fläche: A = Che Umfang:u=a+b+c Quadr. Pyramide O=a² +2·a·ha V-².h a he 2 ha Kosinussatz 2 Sinussatz Sin() Sin () Sin () (3) a 3 a + 2bc.cos(6) 2 2 Hypothenuse Allgemein Kreis Fläche: A=² Umfang: U= 21 C Ankathete •2ac.cos() 2ab.cos(4) Zylinder 0-20 2427 .h V = π. ² 6 Gegen- kathete sin = cos p= tanpa Kugel Oberfläche: 0-4₁1 r² Volumen: U-2π₁ kegel 0=1²•²+1 r.s. v=1.2.h || D Vartios

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Mathe /

Allgemeinwissen Mathe

Allgemeinwissen Mathe

user profile picture

Fee

263 Followers
 

Mathe

 

11/12/10

Lernzettel

Allgemeinwissen Mathe

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Begriffe
IN natürliche Zahl (A; 2; 3;...)
Geganze Zahl Oil: 2;… ;-1;-2;-)
Q=rationale Zahl (1;7; 5;...)
IR= reelle Zahl (FJ;...)
Funktion f

App öffnen

Teilen

Speichern

360

Kommentare (8)

L

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Formeln, Körper, etc.

Ähnliche Knows

13

Mathe Abitur Analysis

Know Mathe Abitur Analysis  thumbnail

12629

 

11/12/13

2

Mengenlehre

Know Mengenlehre thumbnail

649

 

11/12/10

Sinusfunktion

Know Sinusfunktion thumbnail

4082

 

11/10

Mathe Abitur

Know Mathe Abitur thumbnail

37962

 

11/12/13

Mehr

Begriffe IN natürliche Zahl (A; 2; 3;...) Geganze Zahl Oil: 2;… ;-1;-2;-) Q=rationale Zahl (1;7; 5;...) IR= reelle Zahl (FJ;...) Funktion f(x)=y -Beziehung zwischen zwei Mengen, die jedem Element der einen Menge genau ein Element der anderen Menge zuordnet, Menge:wertebereich, in der Menge liegen alle Funktionswerte Funktionsgleichung -yoder f(x=m.x+b m= Steigung, bry-Achsenabschnitt (x ly) → (Stellelwert Funktionsterm - „Rechenvorschrift" nach der man einem angegebenen wert der variablen x den wert einer Funktion f(x) berechnet wertepaare (x1f(x)=y) → (xly) Graph der Funktion -die Menge aller geordneten Paare aus den Elementen x der Definitionsmenge und den Bugehörigen Funktionswerten f(x) Hochpunkt & Tiefpunkt Hochpunkt Allgemein Tief- punkt →x binomische Formeln (a+b)²=a²+ 2ab + b² (a-b=a²-2ab+b² (a-b).(a+b)=a²-b² Wurzelgesetze ऋ = x ²²²²²= ²√x-y² T Satz des Pythagoras a²+b²=c² c=√ a³²+ b²² Pa-Formel Potenzgesetze a. b (a.b) a.d=an m-h XA12 a." 2.B. (2+x)²= 2¹+2·2·x+x²=4+4x+x² (2x-y)²4x²-2-2x-y+y²=4x² - 4xy+y² (4-²)=(2-x)(2+x) (a")"=am - ਸੈਕ = − ( ² ) ± √(7)² - a Logarithmengesetze logax + logay = log a (x.y) loga x-loga y = loga (4) loga x³ =y.·logax Lofpx logax = Togoa Trigonomischer Pythagoras sind+ cos²d=1 sind tan d = cosk Dreieck Fläche: A = Che Umfang:u=a+b+c Quadr. Pyramide O=a² +2·a·ha V-².h a he 2 ha Kosinussatz 2 Sinussatz Sin() Sin () Sin () (3) a 3 a + 2bc.cos(6) 2 2 Hypothenuse Allgemein Kreis Fläche: A=² Umfang: U= 21 C Ankathete •2ac.cos() 2ab.cos(4) Zylinder 0-20 2427 .h V = π. ² 6 Gegen- kathete sin = cos p= tanpa Kugel Oberfläche: 0-4₁1 r² Volumen: U-2π₁ kegel 0=1²•²+1 r.s. v=1.2.h || D Vartios

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen