Biologie /

Fotosynthese und Zellatmung

Fotosynthese und Zellatmung

 FOTOSYNTHESE
SAUERSTOFF
GLUCOSE
(ZUCKER)
WASSER
beschreiben:
FOTOSYNTHESE
Fotosythese ist der chemische Prozess, mit dem Pflanzen aus
Sonne

Fotosynthese und Zellatmung

user profile picture

Paula

98 Followers

Teilen

Speichern

322

 

8/9/10

Lernzettel

Fotosynthese und Zellatmung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

FOTOSYNTHESE SAUERSTOFF GLUCOSE (ZUCKER) WASSER beschreiben: FOTOSYNTHESE Fotosythese ist der chemische Prozess, mit dem Pflanzen aus Sonnenlicht Energie erzeugen. Dabei nutzt der grüne Pflanzenfarbstoff, das sogenannte Chlorophyll, die Sonnenenergie, um Kohlendioxid und Wasser in Energie in Form von von Glucose, einem Zuckermolekul, umzuwandeln. Als Abfallprodukt wird Sauerstoff freigesetzt. Die Fotosynthese lässt sich mit folgender chemischer Formel 6 CO₂ + 6H₂O KOHLEN- DIOXID LICHT- ENERGIE WASSER KOHLENSTOFF- DIOXID LICHT- ENERGIE→→→→ C6H₁₂O GLUCOSE +6/0₂ SAUERSTOFF UND Fotosynthese und Atmung sind genau gegen läufig Die Zellatmung : Die Zellatmung ähnelt dem Stoffwechsel - und Atmungssystem unseres Körpers Wir essen und atmen Sauerstoff ein. Dann spalten chemische Reaktionen die Molekule auf und bauen sie um, wodurch die benötigte Energie frei wird. ZELLATMUNG ZELLATMUNG Bei der tierischen Zellatmung reagiert Glucose aus der Nahrung mit Sauerstoff und erzeugt in den Mitochondrien Energie- und auch die Abfallprodukte der Reaktion, nāmlich Kohlenstoffdioxid (CO₂) und Wasser (H₂O). Beim Einatmen holt man sich den Sauerstoff, den man für die Zellatmung braucht, und gibt beim Ausatmen Kohlendioxid und Wasser ab (die Abfallprodukte der Zellatmung). Das Einatmen von Luft versorgt den Körper also mit Sauerstoff um die Zellatmung zu ermöglichen, bei der dann Energie in Form von ATP (Adenosintriphosphat) freigesetzt wird. C6H₁2O GLUCOSE +6/0₂2₂ SAUERSTOFF →→→ 6 (CO₂) + 6( KOHLEN- DIOXID но WASSER ATP ENERGIE

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Fotosynthese und Zellatmung

user profile picture

Paula   

Follow

98 Followers

 FOTOSYNTHESE
SAUERSTOFF
GLUCOSE
(ZUCKER)
WASSER
beschreiben:
FOTOSYNTHESE
Fotosythese ist der chemische Prozess, mit dem Pflanzen aus
Sonne

App öffnen

Fotosynthese und Zellatmung

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Photosynthese

Know Photosynthese  thumbnail

29

 

6/7/8

M

1

Photosynthese

Know Photosynthese  thumbnail

33

 

11/10

user profile picture

2

Zellbiologie

Know Zellbiologie thumbnail

0

 

10

user profile picture

1

Fotosynthese

Know Fotosynthese  thumbnail

15

 

10

FOTOSYNTHESE SAUERSTOFF GLUCOSE (ZUCKER) WASSER beschreiben: FOTOSYNTHESE Fotosythese ist der chemische Prozess, mit dem Pflanzen aus Sonnenlicht Energie erzeugen. Dabei nutzt der grüne Pflanzenfarbstoff, das sogenannte Chlorophyll, die Sonnenenergie, um Kohlendioxid und Wasser in Energie in Form von von Glucose, einem Zuckermolekul, umzuwandeln. Als Abfallprodukt wird Sauerstoff freigesetzt. Die Fotosynthese lässt sich mit folgender chemischer Formel 6 CO₂ + 6H₂O KOHLEN- DIOXID LICHT- ENERGIE WASSER KOHLENSTOFF- DIOXID LICHT- ENERGIE→→→→ C6H₁₂O GLUCOSE +6/0₂ SAUERSTOFF UND Fotosynthese und Atmung sind genau gegen läufig Die Zellatmung : Die Zellatmung ähnelt dem Stoffwechsel - und Atmungssystem unseres Körpers Wir essen und atmen Sauerstoff ein. Dann spalten chemische Reaktionen die Molekule auf und bauen sie um, wodurch die benötigte Energie frei wird. ZELLATMUNG ZELLATMUNG Bei der tierischen Zellatmung reagiert Glucose aus der Nahrung mit Sauerstoff und erzeugt in den Mitochondrien Energie- und auch die Abfallprodukte der Reaktion, nāmlich Kohlenstoffdioxid (CO₂) und Wasser (H₂O). Beim Einatmen holt man sich den Sauerstoff, den man für die Zellatmung braucht, und gibt beim Ausatmen Kohlendioxid und Wasser ab (die Abfallprodukte der Zellatmung). Das Einatmen von Luft versorgt den Körper also mit Sauerstoff um die Zellatmung zu ermöglichen, bei der dann Energie in Form von ATP (Adenosintriphosphat) freigesetzt wird. C6H₁2O GLUCOSE +6/0₂2₂ SAUERSTOFF →→→ 6 (CO₂) + 6( KOHLEN- DIOXID но WASSER ATP ENERGIE

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen