Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Satzglieder

223

Teilen

Speichern

SATZGLIEDER
UMSTELLPROBE
Die Umstellprobe bedeutet dass man die Satzglieder in verschiedene Reihenfolgen
bringen kann. Das heißt man kann di
SATZGLIEDER
UMSTELLPROBE
Die Umstellprobe bedeutet dass man die Satzglieder in verschiedene Reihenfolgen
bringen kann. Das heißt man kann di
SATZGLIEDER
UMSTELLPROBE
Die Umstellprobe bedeutet dass man die Satzglieder in verschiedene Reihenfolgen
bringen kann. Das heißt man kann di
SATZGLIEDER
UMSTELLPROBE
Die Umstellprobe bedeutet dass man die Satzglieder in verschiedene Reihenfolgen
bringen kann. Das heißt man kann di

Ähnliche Inhalte

Know Satzglieder+Beispiel thumbnail

48

Satzglieder+Beispiel

🤍Ich habe alle Satzglieder und Beispiele erklärt🤍

Know Fälle und Satzglieder  thumbnail

24

Fälle und Satzglieder

Lernzettel

Know Präpositionen thumbnail

12

Präpositionen

Präpositionen

Know Satzglieder  thumbnail

34

Satzglieder

Satzlieder Überlick

Know Wortarten und Satzglieder thumbnail

29

Wortarten und Satzglieder

Zusammenfassung einiger Wortarten und Satzglieder

Know Partikel thumbnail

2

Partikel

Erklärung

SATZGLIEDER UMSTELLPROBE Die Umstellprobe bedeutet dass man die Satzglieder in verschiedene Reihenfolgen bringen kann. Das heißt man kann die Reihenfolge der Satzglieder verändern Beispiel: (Jede Farbe steht für ein Satzglied) Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Jetzt können die Satzglieder umgestellt werden. Im letzten Sommer hat sie sich ein neues Fahrrad gekauft. Ein neues Fahrrad hat sie sich im letzten Sommer gekauft. Man kann auch ein Fragesatz aus diesem Satz machen Hat sie sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft? Man sieht das die Satzglieder alle zusammen bleiben. Die verschiedenen Satzglieder haben auch verschiedene Namen. SATZGLIEDER Es gibt verschiedene Satzglieder: Das Objekt, das Subjekt und das Prädikat. Das Prädikat Das Prädikat ist das Verb im Satz und wird mit der Frage: Was tut er/sie/es? erfragt. Beispiel: Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Was hat sie getan? Sie hat gekauft. In dem Fall ist es ein zweiteiliges Verb. !wenn der Satz im Perfekt steht ist das Verb immer zweiteilig! Man kann den Satz auch ins Präteritum stellen. Dann würde der der Satz so aus sehen: Sie kaufte sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad. Das Subjekt Das Subjekt ist meißt ein Personalpronomen und wird mit der Frage: Wer oder was tut etwas? erfragt. Beispiel: Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Wer hat gekauft? Sie hat gekauft. Nennen wir sie zum Beispiel Susi, dann...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

könnte der Satz auch: Susi hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft Das Objekt Es gibt Drei verschiedene Objekte. Das Dativ-Objekt, das Akkusativ-Objekt, und das Genitiv-Objekt. Das Dativ-Objekt wird erfragt mit wem? und ist dadurch sehr umgangssprachlich. Das Akkusativ-Objekt wird erfragt mit wen oder was? und wird sehr häufig genutzt. Das Genitiv-Objekt wird mit wessen gefragt und wird nur noch selten benutzt. Beispiel Dativ-Objekt: Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Wem hat sie ein neues Fahrrad gekauft? Sich Indem Fall ist also sich das Dativ-Objekt. Beispiel Akkusativ-Objekt: Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Wen oder was hat sie sich im letzten Sommer gekauft? Ein neues Fahrrad. Also ist hier das Akkusativ-Objekt ein neues Fahrrad. Das Genitiv-Objekt wird erfragt mit wessen? Bei diesem Satz gibt es aber kein Genitiv-Objekt. Deshalb muss ich den Satz ein Bisschen umändern. Beispiel Genitiv-Objekt: Ihr neues Fahrrad hat sie sich letzten Sommer gekauft. Wessen Fahrrad hat sie sich im letzten Sommer gekauft? Ihr Fahrrad. Das Präpositional-Objekt Das Präpositional-Objekt ein weiteres Objekt im Satz das die Präposition genauer beschreibt. Es wird erfragt mit Wo/Wann. Beispiel Präpositional-Objekt: Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Wo oder Wann hat sie sich ein neues Fahrrad gekauft? Im letzten Sommer. Das heißt das in diesem Fall im letzten Sommer das Präpositional-Objekt ist. Mann kann den Satz auch ohne das Präpositional-Objekt schreiben. Sie hat sich ein neues Fahrrad gekauft. Dann ist der Satz aber nich genau beschrieben. Subjekt ÜBERSICHT Prädikat/Prädikatsklammer Sie hat sich im letzten Sommer ein neues Fahrrad gekauft. Dativ-Objekt Präpositional-Objekt Akkusativ-Objekt