Bildnerisches Gestalten /

Handout Bauhaus

Handout Bauhaus

 Joan Lange
Handout Bauhaus
Funktion
Versöhnung zwischen freier und angewandter Kunst
repräsentiert seit Gründung fortschrittsbegeisterte
Vo

Handout Bauhaus

user profile picture

Hannah Köth

172 Followers

Teilen

Speichern

122

 

11/12/13

Ausarbeitung

Handout zur Stilrichtung des Bauhaus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Joan Lange Handout Bauhaus Funktion Versöhnung zwischen freier und angewandter Kunst repräsentiert seit Gründung fortschrittsbegeisterte Vorstellung einer alternativen, sozial verpflichteten Modernität Kunst gA Ort für moderne gestalterische Ideen, ästhetische Ideale, pol. Ideen und philosophische Denkansätze Basis bestand aus 3 Teilen: einer zeichnerischen, handwerklichen und wissenschaftlichen-theoretischen Lehre Grundsatz: Materialien angebracht und ehrlich zu verwenden - 2. Grundsatz: Schön ist was funktioniert ! Maßgeblich ist Nützlichkeit und Funktion des Objektes Entstehung bis 1915-> Leitung der Kunstgewerbeschule in Weimar durch Henry van de Velde Nachfolger -> Walter Gropius Gestaltung ornamentlose, schlichte, an geometrischen Grundformen orientierte Gestaltung Unterscheidet sich markant von den historischen Vorläufern Vorstellung von Schlichtheit und Schnörkellosigkeit wurde aus bereits vorhandenen Strömungen (bsp. Shakern in den USA) übernommen - Hochschule für bildende Kunst und Kunstgewerbschule wurden 1919 als “Bauhaus” zusammengefasst -> Beginn der Moderne 02.11.2020 Hintergrund gescheiterte Weimarer Republik und aufkommende Ns-Ideologie Gegenteil der Ideologie der Nationalsozialisten 1932 wird das Bauhaus durch pol. Erfolg der Nazis Dessau aufgelöst Auch Umsiedlung nach Berlin konnte es nicht vor Schließung retten BAUHAUS Keine Klassenunterschiede zwischen Handwärker und Künstler in Anfangsphase erschien manchem Kritiker das Programm eher als Fluchtbewegung, die auf die Ordnung und Organisation mittelalterlicher Bauhütten hinweißt Ab 1923 -> nach vielen internen Streitereien und begleiteten finanziellen Problemen = Hinwendung zum Industriedesign und Kooperation mit externen Produzenten schält sich heraus Moderne Möbelklassiker Trditionshaus Thonet -> Hersteller von berühmten Stahlrohrmöbeln S 64 Freischwinger von Marcel Breuer Satz Tische vom Thonet -> schlicht, funktional und schön -> Grundideen des Bauhausdesigns 1925 -> pol....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Erzwungende Umsiedlung nach Dessau, Gründung einer Bauhaus GmbH -> Entwicklung von Prototypen für industrielle Fertigung wird intensiviert in Werkstätten entstehen bis heute erfolgreiche Klassiker mit der typischen Handschrift des Bauhaus- Stils : Lampen von Wilhelm Wagenfeld und Christian Dell, Möbel von Marcel Breuer und Erich Diekmann, Geschirr von Marianne Brandt Joan Lange Kunst gA 02.11.2020

Bildnerisches Gestalten /

Handout Bauhaus

user profile picture

Hannah Köth  

Follow

172 Followers

 Joan Lange
Handout Bauhaus
Funktion
Versöhnung zwischen freier und angewandter Kunst
repräsentiert seit Gründung fortschrittsbegeisterte
Vo

App öffnen

Handout zur Stilrichtung des Bauhaus

Ähnliche Knows

A

Bauhaus Design

Know Bauhaus Design thumbnail

73

 

11/12/13

user profile picture

2

Das Bauhaus

Know Das Bauhaus  thumbnail

69

 

11/12/10

J

1

Bauhausstil

Know Bauhausstil thumbnail

7

 

12

user profile picture

1

Bauhaus (-Stil)

Know Bauhaus (-Stil) thumbnail

8

 

11/12/13

Joan Lange Handout Bauhaus Funktion Versöhnung zwischen freier und angewandter Kunst repräsentiert seit Gründung fortschrittsbegeisterte Vorstellung einer alternativen, sozial verpflichteten Modernität Kunst gA Ort für moderne gestalterische Ideen, ästhetische Ideale, pol. Ideen und philosophische Denkansätze Basis bestand aus 3 Teilen: einer zeichnerischen, handwerklichen und wissenschaftlichen-theoretischen Lehre Grundsatz: Materialien angebracht und ehrlich zu verwenden - 2. Grundsatz: Schön ist was funktioniert ! Maßgeblich ist Nützlichkeit und Funktion des Objektes Entstehung bis 1915-> Leitung der Kunstgewerbeschule in Weimar durch Henry van de Velde Nachfolger -> Walter Gropius Gestaltung ornamentlose, schlichte, an geometrischen Grundformen orientierte Gestaltung Unterscheidet sich markant von den historischen Vorläufern Vorstellung von Schlichtheit und Schnörkellosigkeit wurde aus bereits vorhandenen Strömungen (bsp. Shakern in den USA) übernommen - Hochschule für bildende Kunst und Kunstgewerbschule wurden 1919 als “Bauhaus” zusammengefasst -> Beginn der Moderne 02.11.2020 Hintergrund gescheiterte Weimarer Republik und aufkommende Ns-Ideologie Gegenteil der Ideologie der Nationalsozialisten 1932 wird das Bauhaus durch pol. Erfolg der Nazis Dessau aufgelöst Auch Umsiedlung nach Berlin konnte es nicht vor Schließung retten BAUHAUS Keine Klassenunterschiede zwischen Handwärker und Künstler in Anfangsphase erschien manchem Kritiker das Programm eher als Fluchtbewegung, die auf die Ordnung und Organisation mittelalterlicher Bauhütten hinweißt Ab 1923 -> nach vielen internen Streitereien und begleiteten finanziellen Problemen = Hinwendung zum Industriedesign und Kooperation mit externen Produzenten schält sich heraus Moderne Möbelklassiker Trditionshaus Thonet -> Hersteller von berühmten Stahlrohrmöbeln S 64 Freischwinger von Marcel Breuer Satz Tische vom Thonet -> schlicht, funktional und schön -> Grundideen des Bauhausdesigns 1925 -> pol....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Erzwungende Umsiedlung nach Dessau, Gründung einer Bauhaus GmbH -> Entwicklung von Prototypen für industrielle Fertigung wird intensiviert in Werkstätten entstehen bis heute erfolgreiche Klassiker mit der typischen Handschrift des Bauhaus- Stils : Lampen von Wilhelm Wagenfeld und Christian Dell, Möbel von Marcel Breuer und Erich Diekmann, Geschirr von Marianne Brandt Joan Lange Kunst gA 02.11.2020