Bildnerisches Gestalten /

Überblick - Bildanalyse

Überblick - Bildanalyse

 Analyse von Kunstwerken für die Oberstufe
1) ...einen Zugang eröffnen und eine Einleitung schreiben
Daten: KünstlerIn, Werk (Titel, Entsteh

Überblick - Bildanalyse

user profile picture

m e r i

134 Followers

Teilen

Speichern

14

 

11/12/10

Lernzettel

✨ enthält die wichtigsten Informationen für eine Bildanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Analyse von Kunstwerken für die Oberstufe 1) ...einen Zugang eröffnen und eine Einleitung schreiben Daten: KünstlerIn, Werk (Titel, Entstehungszeit, Format, Technik, Standort)→in 2-3 Sätzen Grobe Beschreibung der Bildelemente in 2-3 Sätzen erster subjektiver Eindruck, Bildstimmung, Adjektivlisten, spontane Empfindung, Percept in einem Einleitungssatz wiedergeben →in 2-3 Sätzen ● 2) Was ist dargestellt? sachliche Bestandsaufnahme und Beschreibung der objektiv erkennbaren Bildelemente geordnete und logische Vorgehensweise: z.B. vom Vorder- zum Hintergrund, vom Zentrum zum Bildrand, von links nach rechts... so genau, dass jemand der das Bild nicht sieht, es sich in etwa vorstellen kann! ● ● 3) Wie ist etwas dargestellt? Bildnerische Elemente bzw. Mittel Bildraum (Positionen von Figuren im Raum; Betrachterstandpunkt: Aufsicht, Untersicht etc., Perspektive, Raum schaffende Mittel...) Komposition Fläche/Form (Kontur, Flächenform, Formkontrast, linearer-malerischer Stil...) Farbe (Farbton, -kontrast, -funktion...); Maltechnik (Fresko, Öl, Enkaustik...); Malweise/Farbauftrag (lasierend, deckend, flächig, punktförmig...) Kontraste (hell-dunkel, ruhig-dynamisch, offen-geschlossen, zart-kräftig, rund-eckig, groß-klein, kalt-warm, etc.) ● Proportion (natürliche, ideale, verzerrte, deformierte, abstrahierte Proportionen...) stiltypische Merkmale, die in 4) eine Einordnung in eine/n Stil/Epoche ermöglichen ● Kompositionsskizze_(Umriss, Linien, Formen/Figuren, Bewegung/Richtungen, Hell-Dunkel- Verteilung) Ordnungsstrukturen (Reihung, Gruppierung, Ballung/Verdichtung, Streuung) Kompositionsformen (Symmetrie/Asymmetrie, Offenheit/Geschlossenheit…) 4) Warum ist es so dargestellt? ergründen, verstehen und interpretieren der Intention des Künstlers/der Künstlerin; darstellen von Sinn und Bedeutung aus den vorherigen Schritten 1-3 Schlüsse für die eigene Interpretation/These ziehen und für die Analyse verwenden (Bezüge zum Bild herstellen!) Biografie bzw. wichtige biografische Daten für die Deutung nutzen einen gesellschaftlichen Zusammenhang herstellen; politische und soziale Funktionen und...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Aspekte berücksichtigen eine kunsthistorische Einordnung vornehmen (Stilmerkmale) abschließend den ersten Eindruck revidieren oder bestärken ● Beschreibung der Wirkungen, die die Kompositionsskizze und ihre Ordnungsstrukturen/ Kompositionsformen erzeugt; Analyse Wichtig: →nur eine vorausgegangene exakte Untersuchung der Schritte 1-3 rechtfertigt eine Interpretation! →Beziehe Dich immer auf das Bild, d.h. belege deine Behauptungen mit Beispielen im Bild!

Bildnerisches Gestalten /

Überblick - Bildanalyse

user profile picture

m e r i  

Follow

134 Followers

 Analyse von Kunstwerken für die Oberstufe
1) ...einen Zugang eröffnen und eine Einleitung schreiben
Daten: KünstlerIn, Werk (Titel, Entsteh

App öffnen

✨ enthält die wichtigsten Informationen für eine Bildanalyse

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Fotoanalyse

Know Fotoanalyse thumbnail

4

 

11/12/10

user profile picture

2

Analyse einer Fotografie

Know Analyse einer Fotografie thumbnail

5

 

12/13

user profile picture

2

Bildanalyse

Know Bildanalyse thumbnail

9

 

11/12/13

user profile picture

4

Bildene Kunst

Know Bildene Kunst  thumbnail

6

 

11/12/13

Analyse von Kunstwerken für die Oberstufe 1) ...einen Zugang eröffnen und eine Einleitung schreiben Daten: KünstlerIn, Werk (Titel, Entstehungszeit, Format, Technik, Standort)→in 2-3 Sätzen Grobe Beschreibung der Bildelemente in 2-3 Sätzen erster subjektiver Eindruck, Bildstimmung, Adjektivlisten, spontane Empfindung, Percept in einem Einleitungssatz wiedergeben →in 2-3 Sätzen ● 2) Was ist dargestellt? sachliche Bestandsaufnahme und Beschreibung der objektiv erkennbaren Bildelemente geordnete und logische Vorgehensweise: z.B. vom Vorder- zum Hintergrund, vom Zentrum zum Bildrand, von links nach rechts... so genau, dass jemand der das Bild nicht sieht, es sich in etwa vorstellen kann! ● ● 3) Wie ist etwas dargestellt? Bildnerische Elemente bzw. Mittel Bildraum (Positionen von Figuren im Raum; Betrachterstandpunkt: Aufsicht, Untersicht etc., Perspektive, Raum schaffende Mittel...) Komposition Fläche/Form (Kontur, Flächenform, Formkontrast, linearer-malerischer Stil...) Farbe (Farbton, -kontrast, -funktion...); Maltechnik (Fresko, Öl, Enkaustik...); Malweise/Farbauftrag (lasierend, deckend, flächig, punktförmig...) Kontraste (hell-dunkel, ruhig-dynamisch, offen-geschlossen, zart-kräftig, rund-eckig, groß-klein, kalt-warm, etc.) ● Proportion (natürliche, ideale, verzerrte, deformierte, abstrahierte Proportionen...) stiltypische Merkmale, die in 4) eine Einordnung in eine/n Stil/Epoche ermöglichen ● Kompositionsskizze_(Umriss, Linien, Formen/Figuren, Bewegung/Richtungen, Hell-Dunkel- Verteilung) Ordnungsstrukturen (Reihung, Gruppierung, Ballung/Verdichtung, Streuung) Kompositionsformen (Symmetrie/Asymmetrie, Offenheit/Geschlossenheit…) 4) Warum ist es so dargestellt? ergründen, verstehen und interpretieren der Intention des Künstlers/der Künstlerin; darstellen von Sinn und Bedeutung aus den vorherigen Schritten 1-3 Schlüsse für die eigene Interpretation/These ziehen und für die Analyse verwenden (Bezüge zum Bild herstellen!) Biografie bzw. wichtige biografische Daten für die Deutung nutzen einen gesellschaftlichen Zusammenhang herstellen; politische und soziale Funktionen und...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Aspekte berücksichtigen eine kunsthistorische Einordnung vornehmen (Stilmerkmale) abschließend den ersten Eindruck revidieren oder bestärken ● Beschreibung der Wirkungen, die die Kompositionsskizze und ihre Ordnungsstrukturen/ Kompositionsformen erzeugt; Analyse Wichtig: →nur eine vorausgegangene exakte Untersuchung der Schritte 1-3 rechtfertigt eine Interpretation! →Beziehe Dich immer auf das Bild, d.h. belege deine Behauptungen mit Beispielen im Bild!