Bildanalyse

 1. Beschreiben des Bildes und seiner Wirkung:
1.1 Einleitungssatz: Künstler, Titel, Maße, Wann, Ort der Aufbewahrung, Technik
Das vorliegen

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

67

Bildanalyse

user profile picture

Suvi

1183 Followers
 

Bildnerisches Gestalten

 

11/12/13

Lernzettel

Merkblatt zur Analyse eines Bildes

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

1. Beschreiben des Bildes und seiner Wirkung: 1.1 Einleitungssatz: Künstler, Titel, Maße, Wann, Ort der Aufbewahrung, Technik Das vorliegende Bild ... aus dem Jahre Die Höhe beträgt .. und die breite ....' 1.2 Beschreibung des Bildes: nach System: 11 2. Analyse der Bildsprachlichen Mittel: 2.1 Farbe: -> Vorder-, Mittel- und Hintergrund (danach genauer von links nach rechts) -> Handlung und Blick der Personen (wenn vorhanden) -> Hervorstehende Farben und Bildobjekte/Personen 1.3 Bildwirkung auf den Betrachter: Adjektive benutzen (chaotisch, ruhig, harmonisch...) mit knapper Begründung -> Farbqualität -> Farbauftrag -> Farbfunktion -> Art der Farbe 2.2 Kontraste: Die Form eines Werkes -> Farbe-an-sich-Kontrast -> Quantitätskontrast -> Qualitätskontrast -> Komplementärkontrast -> Kalt-Warm-Kontrast -> Hell-Dunkel-Kontrast 2.4. Ansichten: 2.3 Räumlichkeit: -> Parallelperspektive: alle Linien sind parallel zueinander und haben die gleiche Länge -> Fluchtpunktperspektive: Horizontale und Vertikale sind parallel; Diagonalen zum Fluchtpunkt -> Farbperspektive: warme, kräftige Farben (rot,orange...) im Vordergund kalte, verdünnte Farben (blau, violett) im Hintergrund -> Luftperspektive: nach hinten verschwommen, trüb -> Normalansicht: auf Augenhöhe -> Vogelperspektive: herabblickend -> Froschperspektive: heraufblickend -> Höhenunterschied: nah unten; ferne oben -> Größenunterschied: nach hinten hin kleiner -> Überdeckung: überdecktes weiter hinten 2.5. Komposition: gemalt von ..., Staffelung: mehrere Überdeckungen -> Plastizität: Licht (von Lichtquelle) und Schatten Ordnungsprinzipien: -> Reihung -> Symmetrie -> Kompositionslinien: gedachte Linien (Blicke) -> Arrangement von Formen, Linien, Punkten, Richtungen, Kontrasten ->Ballung zeigt.... Der Künstler fertigte es mit ... auf einer Leinwand im ... -> Rhytmus -> Streuung K Format an.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Bildanalyse

user profile picture

Suvi

1183 Followers
 

Bildnerisches Gestalten

 

11/12/13

Lernzettel

Bildanalyse

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 1. Beschreiben des Bildes und seiner Wirkung:
1.1 Einleitungssatz: Künstler, Titel, Maße, Wann, Ort der Aufbewahrung, Technik
Das vorliegen

App öffnen

Teilen

Speichern

67

Kommentare (2)

F

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Merkblatt zur Analyse eines Bildes

Ähnliche Knows

Bildanalyse schreiben

Know Bildanalyse schreiben thumbnail

34

 

11/12/10

2

Bildanalyse Kunst

Know Bildanalyse Kunst thumbnail

46

 

11/12/10

2

Wolfgang Tillmans

Know Wolfgang Tillmans thumbnail

24

 

12

24

Abbild und Idee alle Künstler Abi Zusammenfassung

Know Abbild und Idee alle Künstler Abi Zusammenfassung  thumbnail

159

 

11/12/13

Mehr

1. Beschreiben des Bildes und seiner Wirkung: 1.1 Einleitungssatz: Künstler, Titel, Maße, Wann, Ort der Aufbewahrung, Technik Das vorliegende Bild ... aus dem Jahre Die Höhe beträgt .. und die breite ....' 1.2 Beschreibung des Bildes: nach System: 11 2. Analyse der Bildsprachlichen Mittel: 2.1 Farbe: -> Vorder-, Mittel- und Hintergrund (danach genauer von links nach rechts) -> Handlung und Blick der Personen (wenn vorhanden) -> Hervorstehende Farben und Bildobjekte/Personen 1.3 Bildwirkung auf den Betrachter: Adjektive benutzen (chaotisch, ruhig, harmonisch...) mit knapper Begründung -> Farbqualität -> Farbauftrag -> Farbfunktion -> Art der Farbe 2.2 Kontraste: Die Form eines Werkes -> Farbe-an-sich-Kontrast -> Quantitätskontrast -> Qualitätskontrast -> Komplementärkontrast -> Kalt-Warm-Kontrast -> Hell-Dunkel-Kontrast 2.4. Ansichten: 2.3 Räumlichkeit: -> Parallelperspektive: alle Linien sind parallel zueinander und haben die gleiche Länge -> Fluchtpunktperspektive: Horizontale und Vertikale sind parallel; Diagonalen zum Fluchtpunkt -> Farbperspektive: warme, kräftige Farben (rot,orange...) im Vordergund kalte, verdünnte Farben (blau, violett) im Hintergrund -> Luftperspektive: nach hinten verschwommen, trüb -> Normalansicht: auf Augenhöhe -> Vogelperspektive: herabblickend -> Froschperspektive: heraufblickend -> Höhenunterschied: nah unten; ferne oben -> Größenunterschied: nach hinten hin kleiner -> Überdeckung: überdecktes weiter hinten 2.5. Komposition: gemalt von ..., Staffelung: mehrere Überdeckungen -> Plastizität: Licht (von Lichtquelle) und Schatten Ordnungsprinzipien: -> Reihung -> Symmetrie -> Kompositionslinien: gedachte Linien (Blicke) -> Arrangement von Formen, Linien, Punkten, Richtungen, Kontrasten ->Ballung zeigt.... Der Künstler fertigte es mit ... auf einer Leinwand im ... -> Rhytmus -> Streuung K Format an.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen