Biologie /

Abbau der Kohlenhydrate Aufgabe

Abbau der Kohlenhydrate Aufgabe

 Aufgabe: Formuliere einen kurzen Text zum
Abbau der Kohlenhydrate (maximal
1 DIN A4-Seite). Es soll nur das
Wesentliche dargestellt werden.

Abbau der Kohlenhydrate Aufgabe

user profile picture

mara

1628 Followers

Teilen

Speichern

7

 

11/12/13

Lernzettel

Wie funktioniert der Abbau der Kohlenhydrate? -Prozess -Funktion -Ablauf -Citratzyklus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Aufgabe: Formuliere einen kurzen Text zum Abbau der Kohlenhydrate (maximal 1 DIN A4-Seite). Es soll nur das Wesentliche dargestellt werden. Die Glykolyse ist der Prozess beim Abbau da Kohlenhydrate in allen Eukaryoten. Glykolyse ist du Prozess, indem bei Lebewesen die Monosaccharide, nie zum Beispiel die D- Glucose abgebaut wird, Wie gesagt kommt die Glykdyse bei Eukaryoten vor, dazu zählt man Tiere, Pflanzen und Pilze. Allerdings kann bei Bakterien und Archaeen die Glykolyse auch vorkommen. Außerdem dient die Glykolyse zum Energiestoffwechsel Die Glykolyse ist auch bekannt, als Embden-Meyerhof- Parnas - Wey oder auch kurz EMP - Weg. Der Name kommt von den Entdeckern Gustav Embden, Otto Meyerhof und Jakub Kurol Parnas. Durch den Abbau von Kohlenhydraten in Zellen, also der Glykolyse enstehen am Ende vier ATP - Molekule. Jedoch "verbraucht" um genau zu sein die Aufspaltung Energie, zwe ATP - Moleküle, also "gewinnt" die Zelle pro Glucosemolekül, am Ende zwei ATP. Die Kohlenhydrate werden abgebaut, indem die Stärke, die sich in den kohlenhydraten befindet, zu Zucker umgewandelt wird. Die Glykolyse findet im Cyloplasm statt. Das Ziel der Glykolyse ist, ATP zu gewinnen. Durch die Glykdyse wird Glucose abgebaut. In mehreren Schritten wird Glucose zu Pyrovat umgewandelt, hierbei entsteht NADH +H*. Der Citratzyklos bzw. der Zitronensäurezyklus ist ein kreislauf von biochemischen Reaktionen. Der Citratzyklus findet bei Eukaryoten in den Mitochondrien statt und be den Prokaryoten im Cytoplasma. Die aktivierte Acetyl-Gruppe, die bei dem Abbau des Zuckers entstanden ist, tritt nun den Citratzyklus ein. Das Acetyl-CoA oxidiert, während...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

des Citratzyklus zu Kohlenstoffdioxid. in

Biologie /

Abbau der Kohlenhydrate Aufgabe

user profile picture

mara  

Follow

1628 Followers

 Aufgabe: Formuliere einen kurzen Text zum
Abbau der Kohlenhydrate (maximal
1 DIN A4-Seite). Es soll nur das
Wesentliche dargestellt werden.

App öffnen

Wie funktioniert der Abbau der Kohlenhydrate? -Prozess -Funktion -Ablauf -Citratzyklus

Ähnliche Knows

user profile picture

9

Zellatmung

Know Zellatmung thumbnail

24

 

11/12/13

A

3

Energiefreisetzung durch Stoffabbau

Know Energiefreisetzung durch Stoffabbau thumbnail

3

 

11

user profile picture

Glykolyse

Know Glykolyse thumbnail

14

 

11

J

4

Zellatmung

Know Zellatmung thumbnail

18

 

10

Aufgabe: Formuliere einen kurzen Text zum Abbau der Kohlenhydrate (maximal 1 DIN A4-Seite). Es soll nur das Wesentliche dargestellt werden. Die Glykolyse ist der Prozess beim Abbau da Kohlenhydrate in allen Eukaryoten. Glykolyse ist du Prozess, indem bei Lebewesen die Monosaccharide, nie zum Beispiel die D- Glucose abgebaut wird, Wie gesagt kommt die Glykdyse bei Eukaryoten vor, dazu zählt man Tiere, Pflanzen und Pilze. Allerdings kann bei Bakterien und Archaeen die Glykolyse auch vorkommen. Außerdem dient die Glykolyse zum Energiestoffwechsel Die Glykolyse ist auch bekannt, als Embden-Meyerhof- Parnas - Wey oder auch kurz EMP - Weg. Der Name kommt von den Entdeckern Gustav Embden, Otto Meyerhof und Jakub Kurol Parnas. Durch den Abbau von Kohlenhydraten in Zellen, also der Glykolyse enstehen am Ende vier ATP - Molekule. Jedoch "verbraucht" um genau zu sein die Aufspaltung Energie, zwe ATP - Moleküle, also "gewinnt" die Zelle pro Glucosemolekül, am Ende zwei ATP. Die Kohlenhydrate werden abgebaut, indem die Stärke, die sich in den kohlenhydraten befindet, zu Zucker umgewandelt wird. Die Glykolyse findet im Cyloplasm statt. Das Ziel der Glykolyse ist, ATP zu gewinnen. Durch die Glykdyse wird Glucose abgebaut. In mehreren Schritten wird Glucose zu Pyrovat umgewandelt, hierbei entsteht NADH +H*. Der Citratzyklos bzw. der Zitronensäurezyklus ist ein kreislauf von biochemischen Reaktionen. Der Citratzyklus findet bei Eukaryoten in den Mitochondrien statt und be den Prokaryoten im Cytoplasma. Die aktivierte Acetyl-Gruppe, die bei dem Abbau des Zuckers entstanden ist, tritt nun den Citratzyklus ein. Das Acetyl-CoA oxidiert, während...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

des Citratzyklus zu Kohlenstoffdioxid. in