Biologie /

adaptive radiation

adaptive radiation

C

Claire

41 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

adaptive radiation

 adaptive radiation
Voraussetzungen:
ein bisher unbesiedelter, isolierter Lebensraum
• Besiedlung dieses Lebensraumes durch eine Ursprungsar

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

14

Vorgang der adaptiven Radiation

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

adaptive radiation Voraussetzungen: ein bisher unbesiedelter, isolierter Lebensraum • Besiedlung dieses Lebensraumes durch eine Ursprungsart Folgen: · Wachstum der Population aufgrund Nahrungsvielfalt, fehlender Konkurrenz, fehlender Fressfeinde, etc Kaum Selektionsdruck aufgrund der Vielfalt der ökologischen Nischen wobei Vielfalt durch die relativ unspezialisierte Pionierarten nur mit geringer Effiziens genutzt wird Folgen: • zunehmende innerartliche (intraspezifische) Konkurrenz in wachsen der Population · führt zu Selektionsdruck führt zu Spezialisierung und damit Aufspaltung (Radiationsvorgang), selektionsvorteile bei genetischer Variabilität Folgen: · Bildung von Teil populationen nachfolgend Arbildung adaptive Radiation: Aufspaltung einer Ursprungsart in Bedingungen in meist unbesetztem abgeleitete Arten durch evolutive Anpassung an verschiedene ökologische Lebensraum in einem geologisch kurzen Zeitraum. Isolation Isolationsmechanismen: Mechanismen, die die Trennung des Genpools verschiedener Arten sicherstellen. - präzygotisch : Keine befruchtete Eizelle entsteht ->kein zusammen treffen -> Keine Paarung -> keine Spermien zellen übertragen > keine Befruchtung post zygotisch: nach der Paarung -> > befruchtete Eizelle stirbt -> entwickelt sich aber verminderte Lebensfähigkeit -> Unfruchtbar

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

adaptive radiation

adaptive radiation

C

Claire

41 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

adaptive radiation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 adaptive radiation
Voraussetzungen:
ein bisher unbesiedelter, isolierter Lebensraum
• Besiedlung dieses Lebensraumes durch eine Ursprungsar

App öffnen

Teilen

Speichern

14

Kommentare (1)

Y

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Vorgang der adaptiven Radiation

Ähnliche Knows

7

Lernzettel Evolution

Know Lernzettel Evolution  thumbnail

116

 

11/12/13

1

adaptive Radiation

Know adaptive Radiation thumbnail

56

 

12/13

14

Evolution Zusammenfassung LK

Know Evolution Zusammenfassung LK thumbnail

114

 

12

20

Evolution

Know  Evolution  thumbnail

39

 

12

Mehr

adaptive radiation Voraussetzungen: ein bisher unbesiedelter, isolierter Lebensraum • Besiedlung dieses Lebensraumes durch eine Ursprungsart Folgen: · Wachstum der Population aufgrund Nahrungsvielfalt, fehlender Konkurrenz, fehlender Fressfeinde, etc Kaum Selektionsdruck aufgrund der Vielfalt der ökologischen Nischen wobei Vielfalt durch die relativ unspezialisierte Pionierarten nur mit geringer Effiziens genutzt wird Folgen: • zunehmende innerartliche (intraspezifische) Konkurrenz in wachsen der Population · führt zu Selektionsdruck führt zu Spezialisierung und damit Aufspaltung (Radiationsvorgang), selektionsvorteile bei genetischer Variabilität Folgen: · Bildung von Teil populationen nachfolgend Arbildung adaptive Radiation: Aufspaltung einer Ursprungsart in Bedingungen in meist unbesetztem abgeleitete Arten durch evolutive Anpassung an verschiedene ökologische Lebensraum in einem geologisch kurzen Zeitraum. Isolation Isolationsmechanismen: Mechanismen, die die Trennung des Genpools verschiedener Arten sicherstellen. - präzygotisch : Keine befruchtete Eizelle entsteht ->kein zusammen treffen -> Keine Paarung -> keine Spermien zellen übertragen > keine Befruchtung post zygotisch: nach der Paarung -> > befruchtete Eizelle stirbt -> entwickelt sich aber verminderte Lebensfähigkeit -> Unfruchtbar

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen