Die Wirkung von Wasser auf Lebewesen

user profile picture

Sebastian Hinz

32 Followers
 

Biologie

 

11

Präsentation

Die Wirkung von Wasser auf Lebewesen

 Wasser als Grundlage
allen Lebens
Wasser ist Leben
Wasser ist Lebensraum Gliederung:
●
Wasser
poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen)
homoio

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

7

Alles was ihr wissen wollt, rund um das Thema Wasser und Lebewesen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Wasser als Grundlage allen Lebens Wasser ist Leben Wasser ist Lebensraum Gliederung: ● Wasser poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen) homoiohydre (eigenfeuchte Pflanzen) Xerophyten (Trockenpflanzen) Hygrophyten (Feuchtpflanzen) Hydrophyten (Wasserpflanzen) Mesophyten (mittelfeuchte Pflanzen) Tropophyten (wandlungsfähige Pflanzen) O O O O O Wirkung auf Tiere Wasser Wasser bietet die Grundlage allen Lebens als Lebensraum auf der Erde. Dort wo Wasser ist, ist auch Leben. Wasser ist für den Menschen das wichtigste Nahrungsmittel und für alle Organismen lebensnotwendig. Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil aller der Zellen. Wasser tritt ebenso als Umweltfaktor auf. Wasser als abiotischer Faktor ● ● H₂O ist ein Verbindung aus: 2 Kovalente Bindungen (teilen sich Elektronen & haben niedrigen Schmelzpunkt ) Flüssigkeit Feststoff Gas bei 4°C höchste Dichte H₂ Wasserstoff ● ● ● + Lösemittel O Sauerstoff Transportmittel Reaktionspartner poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen) ● abhängig von Umgebungsfeuchte keine Regulationen vor Wasser- auf- & abgabe Zellen haben keine Zentralvakuolen (schrumpfen bei Wasserverlust) B 1 Unechte Rose von Jericho. A im trockenen; B im feuchten Zustand

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Die Wirkung von Wasser auf Lebewesen

user profile picture

Sebastian Hinz

32 Followers
 

Biologie

 

11

Präsentation

Die Wirkung von Wasser auf Lebewesen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Wasser als Grundlage
allen Lebens
Wasser ist Leben
Wasser ist Lebensraum Gliederung:
●
Wasser
poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen)
homoio

App öffnen

Teilen

Speichern

7

Kommentare (1)

X

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Alles was ihr wissen wollt, rund um das Thema Wasser und Lebewesen

Ähnliche Knows

Mimikry & Mimese

Know Mimikry & Mimese  thumbnail

2042

 

11/12/13

45

Biologie Lk Abitur Lernzettel 2022

Know Biologie Lk Abitur Lernzettel 2022 thumbnail

1953

 

11/12/13

Ökologie

Know Ökologie  thumbnail

1335

 

12

Angepasstheit von Pflanzen

Know Angepasstheit von Pflanzen thumbnail

3831

 

11/12

Mehr

Wasser als Grundlage allen Lebens Wasser ist Leben Wasser ist Lebensraum Gliederung: ● Wasser poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen) homoiohydre (eigenfeuchte Pflanzen) Xerophyten (Trockenpflanzen) Hygrophyten (Feuchtpflanzen) Hydrophyten (Wasserpflanzen) Mesophyten (mittelfeuchte Pflanzen) Tropophyten (wandlungsfähige Pflanzen) O O O O O Wirkung auf Tiere Wasser Wasser bietet die Grundlage allen Lebens als Lebensraum auf der Erde. Dort wo Wasser ist, ist auch Leben. Wasser ist für den Menschen das wichtigste Nahrungsmittel und für alle Organismen lebensnotwendig. Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil aller der Zellen. Wasser tritt ebenso als Umweltfaktor auf. Wasser als abiotischer Faktor ● ● H₂O ist ein Verbindung aus: 2 Kovalente Bindungen (teilen sich Elektronen & haben niedrigen Schmelzpunkt ) Flüssigkeit Feststoff Gas bei 4°C höchste Dichte H₂ Wasserstoff ● ● ● + Lösemittel O Sauerstoff Transportmittel Reaktionspartner poikilohydre (wechselfeuchte Pflanzen) ● abhängig von Umgebungsfeuchte keine Regulationen vor Wasser- auf- & abgabe Zellen haben keine Zentralvakuolen (schrumpfen bei Wasserverlust) B 1 Unechte Rose von Jericho. A im trockenen; B im feuchten Zustand

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen