Biologie /

Endo- und Exocytose

Endo- und Exocytose

 1
00.000
Endocytose und
Exocytose
raues ER
Golgi-
Apparat
88
Phagosom
primär
Lysoso
Do
frühes
som
...sind aktive Transportvorgänge in der Z

Endo- und Exocytose

user profile picture

lu

833 Followers

Teilen

Speichern

44

 

11

Präsentation

Präsentation - Endocytose - Exocytose - Modellbau

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

1 00.000 Endocytose und Exocytose raues ER Golgi- Apparat 88 Phagosom primär Lysoso Do frühes som ...sind aktive Transportvorgänge in der Zelle, bei welchem die zu transportierenden Stoffe in zelleigenem Material aufgenommen werden und die nicht verwendbaren Stoffe wieder ausgeschieden werden. m bm Endocytose: Aufnahme von zellfremden Substanzen Zellwand umschließt den zu transportierenden Stoff und schnürt sich ab Bildung von Membranbläschen -> Transport in Zellinneres zwei Formen: ➤ Phagocytose: Aufnahme von festen Partikeln Pinocytose: Aufnahme von Flüssigkeitstropfen Phagocytose Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- Endocytose GOLGI- Vesikel- Dictyosom- Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Pinocytose Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) Abb. LB, S. 25 ← ER-Transportvesikel Pinocytose raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran ekret im sekundären Lysosom: ► Substanzen werden verdaut (0) im Zellinneren: ► Fusion von Endosom mit einem primären Lysosom (wurde aus GOLGI-Vesikeln gebildet und enthält Verdauungsenzyme) Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- GOLGI- Vesikel- Dictyosom- Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Abb. LB, S. 25 Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) ER-Transportvesikel Pinocytose raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran Exocytose: ● Ausschleusen/Freisetzung von membranumschlossenen Substanzen aus Zelle in Zellumgebung ► Substanzen sind entweder in der Zelle gebildete oder unverdauliche Überreste (Abfallprodukte) aus der Zellverdauung sekundäres Lysosom verschmilzt mit Zellmembran - > Öffnung entsteht Der verdaute Inhalt wird in die Zellumgebung abgegeben Ineinanderübergehen von Membranen = Membranfluss Dictyosom eidung von erwertbaren Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- GOLGI- Vesikel- Dickyosom- Ausscheidung von nicht verwertaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) Pinocytose Abb. LB, S. 25 ER-Transportvesikel raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran Opulentes G 1. Ausschneiden und Anmalen des Grundrisses 2. Ausschneiden der Vesikel- Flächen und Einkerbungen am Rand, im Bereich wo Substanzen aufgenommen und abgeben werden + Ausmalen dieser 3. Aufkleben des Zellkerns + Anmalen und Einkleben der Nahrungspartikel

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Endo- und Exocytose

user profile picture

lu  

Follow

833 Followers

 1
00.000
Endocytose und
Exocytose
raues ER
Golgi-
Apparat
88
Phagosom
primär
Lysoso
Do
frühes
som
...sind aktive Transportvorgänge in der Z

App öffnen

Präsentation - Endocytose - Exocytose - Modellbau

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Endomembransystem

Know Endomembransystem thumbnail

15

 

11/12/13

user profile picture

Endocytose & Exocytose

Know Endocytose & Exocytose  thumbnail

85

 

11/12/10

user profile picture

1

Endo- und Exocytose

Know Endo- und Exocytose  thumbnail

3

 

11/10

user profile picture

Möglichkeiten des membrangebundenen Stofftransports

Know Möglichkeiten des membrangebundenen Stofftransports thumbnail

4

 

11/12/13

1 00.000 Endocytose und Exocytose raues ER Golgi- Apparat 88 Phagosom primär Lysoso Do frühes som ...sind aktive Transportvorgänge in der Zelle, bei welchem die zu transportierenden Stoffe in zelleigenem Material aufgenommen werden und die nicht verwendbaren Stoffe wieder ausgeschieden werden. m bm Endocytose: Aufnahme von zellfremden Substanzen Zellwand umschließt den zu transportierenden Stoff und schnürt sich ab Bildung von Membranbläschen -> Transport in Zellinneres zwei Formen: ➤ Phagocytose: Aufnahme von festen Partikeln Pinocytose: Aufnahme von Flüssigkeitstropfen Phagocytose Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- Endocytose GOLGI- Vesikel- Dictyosom- Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Pinocytose Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) Abb. LB, S. 25 ← ER-Transportvesikel Pinocytose raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran ekret im sekundären Lysosom: ► Substanzen werden verdaut (0) im Zellinneren: ► Fusion von Endosom mit einem primären Lysosom (wurde aus GOLGI-Vesikeln gebildet und enthält Verdauungsenzyme) Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- GOLGI- Vesikel- Dictyosom- Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Abb. LB, S. 25 Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) ER-Transportvesikel Pinocytose raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran Exocytose: ● Ausschleusen/Freisetzung von membranumschlossenen Substanzen aus Zelle in Zellumgebung ► Substanzen sind entweder in der Zelle gebildete oder unverdauliche Überreste (Abfallprodukte) aus der Zellverdauung sekundäres Lysosom verschmilzt mit Zellmembran - > Öffnung entsteht Der verdaute Inhalt wird in die Zellumgebung abgegeben Ineinanderübergehen von Membranen = Membranfluss Dictyosom eidung von erwertbaren Ausscheidung von Sekret- Exo- cytose- GOLGI- Vesikel- Dickyosom- Ausscheidung von nicht verwertaren Stoffen sekundäres Lysosom Nahrungs- partikel Phagocytose Endocytose 25.2 Endocytose und Exocytose (Übersicht) Pinocytose Abb. LB, S. 25 ER-Transportvesikel raues ER -glattes ER -primäres Lysosom Endosom -Zell- membran Opulentes G 1. Ausschneiden und Anmalen des Grundrisses 2. Ausschneiden der Vesikel- Flächen und Einkerbungen am Rand, im Bereich wo Substanzen aufgenommen und abgeben werden + Ausmalen dieser 3. Aufkleben des Zellkerns + Anmalen und Einkleben der Nahrungspartikel

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen