Biologie /

GFS Photovoltaik

GFS Photovoltaik

 PHOTOVOLTAIK
NWT-ENERGIE UMWANDLUNGSPROZESS INHALT
I. Definition
2. Funktionsweise
3. Wirtschaftlichkeit
4. Vor- und Nachteile
5. Die Größt

GFS Photovoltaik

J

Johannes Kreuzer

7 Followers

Teilen

Speichern

53

 

11/12/10

Präsentation

Präsentation aus der 10. Klasse mit der Note 1-2

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

PHOTOVOLTAIK NWT-ENERGIE UMWANDLUNGSPROZESS INHALT I. Definition 2. Funktionsweise 3. Wirtschaftlichkeit 4. Vor- und Nachteile 5. Die Größte Anlage der Welt 6. Zukunftschancen 7. Quellen rignma OPER 1. DEFINITION Photovoltaik Umwandlung von Lichtenergie (Sonnenlicht) in elektrische Energie durch photovoltaische Zellen (= Solarzellen) > Leitet sich ab von griechisch photos = Licht • "Volt'' = elektrische Spannung ● 2. FUNKTIONSWEISE Solarzelle I. Sonnenlicht besteht aus Energieträgern (Photonen). 2. Treffen Photonen auf Stoffe wie Silizium(n+Schicht) setzen diese Elektronen frei → Photoeffekt 3. Diese Elektronen wandern zur Leiterbahn, die positiven "Löcher' wandern zum Rückseitenkontrakt. 4. Da positive und negative Ladung sich anzieht und die Rekombination diesen Kontakt verhindert, müssen die Elektronen den Umweg" über die angeschlossene Leitung nehmen. 5. Lichtenergie Solarzelle Elektrische Energie Siliziumschicht Leiter-↓↓↓ilbahnen n+ Schicht Grenzschicht p-Schicht Rückseitenkontakt Gleichstrom + Gleichstrom- 2. FUNKTIONSWEISE Solarzelle n-dctiert p-dotiert + + +++ + + + + + + + + + + + + +

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

GFS Photovoltaik

J

Johannes Kreuzer  

Follow

7 Followers

 PHOTOVOLTAIK
NWT-ENERGIE UMWANDLUNGSPROZESS INHALT
I. Definition
2. Funktionsweise
3. Wirtschaftlichkeit
4. Vor- und Nachteile
5. Die Größt

App öffnen

Präsentation aus der 10. Klasse mit der Note 1-2

Ähnliche Knows

user profile picture

22

Sonnenenergie/Photovoltaik/Erneuerbare Energien

Know  Sonnenenergie/Photovoltaik/Erneuerbare Energien thumbnail

37

 

8/9/10

user profile picture

Referat über Photovoltaik

Know Referat über Photovoltaik thumbnail

66

 

11/10

user profile picture

Photovoltaik

Know Photovoltaik  thumbnail

86

 

9/10

user profile picture

1

Solarzelle (Funktion und Aufbau)

Know Solarzelle (Funktion und Aufbau) thumbnail

12

 

11/12/13

PHOTOVOLTAIK NWT-ENERGIE UMWANDLUNGSPROZESS INHALT I. Definition 2. Funktionsweise 3. Wirtschaftlichkeit 4. Vor- und Nachteile 5. Die Größte Anlage der Welt 6. Zukunftschancen 7. Quellen rignma OPER 1. DEFINITION Photovoltaik Umwandlung von Lichtenergie (Sonnenlicht) in elektrische Energie durch photovoltaische Zellen (= Solarzellen) > Leitet sich ab von griechisch photos = Licht • "Volt'' = elektrische Spannung ● 2. FUNKTIONSWEISE Solarzelle I. Sonnenlicht besteht aus Energieträgern (Photonen). 2. Treffen Photonen auf Stoffe wie Silizium(n+Schicht) setzen diese Elektronen frei → Photoeffekt 3. Diese Elektronen wandern zur Leiterbahn, die positiven "Löcher' wandern zum Rückseitenkontrakt. 4. Da positive und negative Ladung sich anzieht und die Rekombination diesen Kontakt verhindert, müssen die Elektronen den Umweg" über die angeschlossene Leitung nehmen. 5. Lichtenergie Solarzelle Elektrische Energie Siliziumschicht Leiter-↓↓↓ilbahnen n+ Schicht Grenzschicht p-Schicht Rückseitenkontakt Gleichstrom + Gleichstrom- 2. FUNKTIONSWEISE Solarzelle n-dctiert p-dotiert + + +++ + + + + + + + + + + + + +

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen