Lernzettel Transkription und Translation

user profile picture

Alea

13 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

Lernzettel Transkription und Translation

 LERNZETTEL
Transkription
-> bestimmtes Gen (DNA-Abschnitt) wirel von codogenem DNA-Strang als RNA-Strang abgeschrieben
3 Schritte:
1. Initi

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

6

Ablauf der Transkription und Translation als Lernzettel

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

LERNZETTEL Transkription -> bestimmtes Gen (DNA-Abschnitt) wirel von codogenem DNA-Strang als RNA-Strang abgeschrieben 3 Schritte: 1. Initiation: RNA-Polymerase erkennt spezifische DNA- Sequenz vor einem Gen. =) bindet daran L> erkennt den Promotor. Löcher Strang der abgrachrieben wird ist, der codegene Streing 2. Elongation: Doppelstränge werden entwunden, dann kopiert die RNA- Polymerase den codogenen Strang durch die komplementären Basenpaarungen als eine ↳> Nucleotide binden an freies 3'- Ende (5'+3') einsträngige m Rat. nach RNA- Polymerase schließt sich der Doppelstrang wieder 3. Termination: RNA-Polymerase trifft auf Terminator => beendet Transkription und löst sich von DNA Transkription bei Pro- und Sukaryoten Eukaryoten: jede. Transkriptionsenheit enthält nur ein Gen besitzen in ihren Zellkernen drei Typen van RNA-Polymerasen Transkriptions faktoren unterstützen das Binden der RNA- 1-Polymerase und die Initiation der Transkription. L> heften sich an Promotor, erst dann kann RNA-Polymerase an Promotor Prokaryoten: Transkriptionseinheit kann mehrere Gene enthalten, die Proteine mit verwandten Funktionen codieren besitzen nur einen Typ von RNA-Polymerase die nicht nur mRNA, sondern auch andere." "Typen von. RNA transkribiert (die an Protembiosynthese beteiligt sind RNA- Polymeras kann selbst direkt den Promotor erkennen und an ihn binden Unterschied Tier - Pflanzen zelle: Chloroplasten → Vakuole. -> Zellwand Translation Basensequenz dev m-RVA wird in Aminosauresequenz des Proteins übersetzt (translation) • an den Ribosomen Drei Stellen im Ribosom: 4. Teil reaktionen: E-Stelle P-Stelle; A-Stelle "lingang" Exit 1 An Startcodonlagert sich nach Prinzip der komplementären Basenpaarung Methionin-+-RNA (Anticodon UAC) an nur bei Pflanzen, nicht bei Tieren I ↳s t-RNA-Molekül bindet...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

an P-Stelle des Ribosoms ↳s währenddessen lagert sich eine weitere belodene +-RNA an, deren Anticadon zum nächsten Jodon dev m- RVA passt. 2. Falls Codon und Anticodon basenkomplementär sind, werden die Aminosäuren der +-RNA Moleküle unter Energie aufwand miteinander verknüpft, was durch das Ribosom passient.. 3. Ribosom wird ein Basentriplett in Translations richtung (von 5' nach 3') versetzt um verlängern die Aminosäurekette L₂ +-RNA an der P-Stelle rückt auf die E-Stelle vor und löst sich ab.. 4. Verbliebene +- RNA rückt von der A-Stelle zur P-Stelle vor, wodurch die A-Stelle wieder frei ist und eine neue beladene.+-RNA mit passendem Anticodon dort aubinden kann entladene tRNA Anticodon Startcodon => Dieser Zyklus wieder holt sich so lange, bis das Ribosom auf ein Stopcodon ober mRNA. (Release Factor) trifft, da es zu diesem Codon keine passende & RUA gibt.. wachsende Polypeptidkette 6 · E-Stelle P-Stelle A-Stelle beladene tRNA mRNA die Ribosom Wanderungsrichtung des Ribosoms

Lernzettel Transkription und Translation

user profile picture

Alea

13 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

Lernzettel Transkription und Translation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 LERNZETTEL
Transkription
-> bestimmtes Gen (DNA-Abschnitt) wirel von codogenem DNA-Strang als RNA-Strang abgeschrieben
3 Schritte:
1. Initi

App öffnen

Teilen

Speichern

6

Kommentare (1)

B

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Ablauf der Transkription und Translation als Lernzettel

Ähnliche Knows

13

Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation

Know Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation thumbnail

572

 

11/12/13

Genetik

Know Genetik thumbnail

2841

 

11

2

Proteinbiosynthese

Know Proteinbiosynthese thumbnail

29727

 

11/12/13

Proteinbiosynthese

Know Proteinbiosynthese  thumbnail

860

 

11/12

Mehr

LERNZETTEL Transkription -> bestimmtes Gen (DNA-Abschnitt) wirel von codogenem DNA-Strang als RNA-Strang abgeschrieben 3 Schritte: 1. Initiation: RNA-Polymerase erkennt spezifische DNA- Sequenz vor einem Gen. =) bindet daran L> erkennt den Promotor. Löcher Strang der abgrachrieben wird ist, der codegene Streing 2. Elongation: Doppelstränge werden entwunden, dann kopiert die RNA- Polymerase den codogenen Strang durch die komplementären Basenpaarungen als eine ↳> Nucleotide binden an freies 3'- Ende (5'+3') einsträngige m Rat. nach RNA- Polymerase schließt sich der Doppelstrang wieder 3. Termination: RNA-Polymerase trifft auf Terminator => beendet Transkription und löst sich von DNA Transkription bei Pro- und Sukaryoten Eukaryoten: jede. Transkriptionsenheit enthält nur ein Gen besitzen in ihren Zellkernen drei Typen van RNA-Polymerasen Transkriptions faktoren unterstützen das Binden der RNA- 1-Polymerase und die Initiation der Transkription. L> heften sich an Promotor, erst dann kann RNA-Polymerase an Promotor Prokaryoten: Transkriptionseinheit kann mehrere Gene enthalten, die Proteine mit verwandten Funktionen codieren besitzen nur einen Typ von RNA-Polymerase die nicht nur mRNA, sondern auch andere." "Typen von. RNA transkribiert (die an Protembiosynthese beteiligt sind RNA- Polymeras kann selbst direkt den Promotor erkennen und an ihn binden Unterschied Tier - Pflanzen zelle: Chloroplasten → Vakuole. -> Zellwand Translation Basensequenz dev m-RVA wird in Aminosauresequenz des Proteins übersetzt (translation) • an den Ribosomen Drei Stellen im Ribosom: 4. Teil reaktionen: E-Stelle P-Stelle; A-Stelle "lingang" Exit 1 An Startcodonlagert sich nach Prinzip der komplementären Basenpaarung Methionin-+-RNA (Anticodon UAC) an nur bei Pflanzen, nicht bei Tieren I ↳s t-RNA-Molekül bindet...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

an P-Stelle des Ribosoms ↳s währenddessen lagert sich eine weitere belodene +-RNA an, deren Anticadon zum nächsten Jodon dev m- RVA passt. 2. Falls Codon und Anticodon basenkomplementär sind, werden die Aminosäuren der +-RNA Moleküle unter Energie aufwand miteinander verknüpft, was durch das Ribosom passient.. 3. Ribosom wird ein Basentriplett in Translations richtung (von 5' nach 3') versetzt um verlängern die Aminosäurekette L₂ +-RNA an der P-Stelle rückt auf die E-Stelle vor und löst sich ab.. 4. Verbliebene +- RNA rückt von der A-Stelle zur P-Stelle vor, wodurch die A-Stelle wieder frei ist und eine neue beladene.+-RNA mit passendem Anticodon dort aubinden kann entladene tRNA Anticodon Startcodon => Dieser Zyklus wieder holt sich so lange, bis das Ribosom auf ein Stopcodon ober mRNA. (Release Factor) trifft, da es zu diesem Codon keine passende & RUA gibt.. wachsende Polypeptidkette 6 · E-Stelle P-Stelle A-Stelle beladene tRNA mRNA die Ribosom Wanderungsrichtung des Ribosoms