Biologie /

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

user profile picture

Lena

1196 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

 Lichtabhangige Reaktion
Stroma
pH=8
Fotosystem
Innenraum der
Thyla koide
pH-5
H₂O Moyse
P680
->
dies whesere
Licht
—>
1/202
H
Thylakoid mem

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

101

Lernzettel zur lichtabhängigen Reaktion - Primärreaktion - chemiasmotisches Modell - energetisches Modell Beschreibung des Ablaufs

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Lichtabhangige Reaktion Stroma pH=8 Fotosystem Innenraum der Thyla koide pH-5 H₂O Moyse P680 -> dies whesere Licht —> 1/202 H Thylakoid membran Anana Licht P900 Palosystem! V ADP+P -NADP++ 2H+ ATP (H+) rot 2,7 NADPH + H+ ATP-Bildung benötigt für Sekundärreaktion Elektronentransport Protonenfluss energetisches modell. -1,2- -1,0+ -0,8+ -96- -0,4+ -0,2- 0- +0,2+ +94+ +0,6- +0,8+ +1,0 chemiasmotisches Modell Fotolyse des Wassers Licht H₂O 2e 2H+ +1¹/20₂ Elektronen-Transportkette MAM Energie zur ATP- Bildung Fotosystem (1 || 1. Chlorophyll im Fotosystem II wird durch Lichtenergie angeregt & überträgt 2 e auf eine Elektrenentransportkette Fotosystem | 2. Elektronenlücke im Fotosystem II durch Fotolyse des Wassers geschlossen 3. Elektronen durchlaufen die Elektronentransportkette, geben Energie ab -> H in Innenraum der Thylakeide gepumpt, Protonengradient entsteht (wird später zur Synthetisierung von ATP genutzt) 4. Chlorophyll in Fotosystem I ebenfalls durch Licht angeregt, überträgt 2e¯ auf weitere Elektronentransportkette Elektronen-Transportketle NADP+ 2H+ 5. Elektronenlücke im Fotosystem I wird durch Elektronen der ersten Elektronentransportkette geschlossen 6. Elektronen von Fotosystem I werden auf NADP'2 Hübertragen · NADPH + H* entsteht Licht NADPH +H+ Endprodukte ATP & NADH + H* werden für die Bildung von Glucose (Dunkelreaktion/Sekundäreaktion) benötigt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

user profile picture

Lena

1196 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Lichtabhängige Reaktion (Primärreaktion)

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Lichtabhangige Reaktion
Stroma
pH=8
Fotosystem
Innenraum der
Thyla koide
pH-5
H₂O Moyse
P680
->
dies whesere
Licht
—>
1/202
H
Thylakoid mem

App öffnen

Teilen

Speichern

101

Kommentare (2)

O

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Lernzettel zur lichtabhängigen Reaktion - Primärreaktion - chemiasmotisches Modell - energetisches Modell Beschreibung des Ablaufs

Ähnliche Knows

Die lichtabhängige und lichtunabhängige Reaktion der Fotosynthese

Know Die lichtabhängige und lichtunabhängige Reaktion der Fotosynthese  thumbnail

104

 

11/12/10

Fotosynthese - kompletter Überblick

Know Fotosynthese - kompletter Überblick  thumbnail

685

 

12

11

Biologie LK: Fotosynthese

Know Biologie LK: Fotosynthese  thumbnail

58

 

12

Fotosynthese

Know Fotosynthese thumbnail

510

 

11/12/13

Mehr

Lichtabhangige Reaktion Stroma pH=8 Fotosystem Innenraum der Thyla koide pH-5 H₂O Moyse P680 -> dies whesere Licht —> 1/202 H Thylakoid membran Anana Licht P900 Palosystem! V ADP+P -NADP++ 2H+ ATP (H+) rot 2,7 NADPH + H+ ATP-Bildung benötigt für Sekundärreaktion Elektronentransport Protonenfluss energetisches modell. -1,2- -1,0+ -0,8+ -96- -0,4+ -0,2- 0- +0,2+ +94+ +0,6- +0,8+ +1,0 chemiasmotisches Modell Fotolyse des Wassers Licht H₂O 2e 2H+ +1¹/20₂ Elektronen-Transportkette MAM Energie zur ATP- Bildung Fotosystem (1 || 1. Chlorophyll im Fotosystem II wird durch Lichtenergie angeregt & überträgt 2 e auf eine Elektrenentransportkette Fotosystem | 2. Elektronenlücke im Fotosystem II durch Fotolyse des Wassers geschlossen 3. Elektronen durchlaufen die Elektronentransportkette, geben Energie ab -> H in Innenraum der Thylakeide gepumpt, Protonengradient entsteht (wird später zur Synthetisierung von ATP genutzt) 4. Chlorophyll in Fotosystem I ebenfalls durch Licht angeregt, überträgt 2e¯ auf weitere Elektronentransportkette Elektronen-Transportketle NADP+ 2H+ 5. Elektronenlücke im Fotosystem I wird durch Elektronen der ersten Elektronentransportkette geschlossen 6. Elektronen von Fotosystem I werden auf NADP'2 Hübertragen · NADPH + H* entsteht Licht NADPH +H+ Endprodukte ATP & NADH + H* werden für die Bildung von Glucose (Dunkelreaktion/Sekundäreaktion) benötigt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen