Biologie /

Mikroskopieren

Mikroskopieren

E

Emy

6 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Mikroskopieren

 tierisch
Okular
einer optischen
bildet ein regles wild und
für das menschliche Auge ab
Tubus
vergrößert den
Absband
und Objektiv
w. Okular

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

121

Zelltypen, Aufbau & Verwendung des Mikroskops, Funktion der einzelnen Mikroskop (Bestand-) Teile

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

tierisch Okular einer optischen bildet ein regles wild und für das menschliche Auge ab Tubus vergrößert den Absband und Objektiv w. Okular -Zellmembran- Zellmembran- -Zellkern- QË QEN -Vakuole Zellplasma- Chloroplasten Metochondrien Zellwand Stativ dient der stabilen Befestigung der für das optische System relevanten Bestandteile des Mikroskops Objekthalter hält den objektträgër daniit er nicht verrutscht eukaryotisch Objekttisch dort wird der Objektträger drauf gelegt Grobtrieb für den Abstand zw. Obiekbtisch dem um die Bildschärfe zu regulieren Feintrieb für Abstand zw. Objekt und Objektiv, sehr feine regulierung Zelltypen Pflanzlich Mikroskop Revolverkopf erlaubt es, die Objektive durch Drehen auszutauschen Objektive wirkt wie eine Sammellinie und vergrößert das Bild in einem ersten Schritt ->greengt ein Zwischenbild Im Tubus prokaryotisch bakteriell Objektträger dort, wird das Objekt drauf positioniert (meist eine danne Glasplatte). Kondensor/Blende ist für eine optimale Auf- bereitung des Mikroskopier- lichts für das jeweilige objektiv da Lichtquelle strahlt Licht auf das Objekt Mikroskopfuß darauf ist das Stativ ver-Ⓡ ankerty was vor allem far das präzise Höhenverstellen des objekktisches wichtig ist -Schleimhülle -Erbmaterial Flagelle Beim Mikroskopieren werden dreidemensionale Strukturen zweidemensional abgebildet. Es werden nur diejenigen Strukturen scharf abgebildet, die scharfgestellt wurden. Das heißt man bekommt unterschiedliche Bilder von der gleichen Zelle, da die Betrach- tungsebenen verschieden sein können. Um die Vergrößerung festzustellen: Bsp.: Okular 10-fach x Objektiv 100-fach = Vergrößerung 1000-fach

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Mikroskopieren

Mikroskopieren

E

Emy

6 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Mikroskopieren

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 tierisch
Okular
einer optischen
bildet ein regles wild und
für das menschliche Auge ab
Tubus
vergrößert den
Absband
und Objektiv
w. Okular

App öffnen

Teilen

Speichern

121

Kommentare (2)

S

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zelltypen, Aufbau & Verwendung des Mikroskops, Funktion der einzelnen Mikroskop (Bestand-) Teile

Ähnliche Knows

Mikroskope

Know Mikroskope  thumbnail

16

 

11

Das Mikroskop

Know Das Mikroskop thumbnail

178

 

11/12/13/8/9/10

1

Mikroskopaufbau

Know Mikroskopaufbau thumbnail

36

 

11/9/10

3

Lichtmikroskop

Know Lichtmikroskop thumbnail

24

 

11

Mehr

tierisch Okular einer optischen bildet ein regles wild und für das menschliche Auge ab Tubus vergrößert den Absband und Objektiv w. Okular -Zellmembran- Zellmembran- -Zellkern- QË QEN -Vakuole Zellplasma- Chloroplasten Metochondrien Zellwand Stativ dient der stabilen Befestigung der für das optische System relevanten Bestandteile des Mikroskops Objekthalter hält den objektträgër daniit er nicht verrutscht eukaryotisch Objekttisch dort wird der Objektträger drauf gelegt Grobtrieb für den Abstand zw. Obiekbtisch dem um die Bildschärfe zu regulieren Feintrieb für Abstand zw. Objekt und Objektiv, sehr feine regulierung Zelltypen Pflanzlich Mikroskop Revolverkopf erlaubt es, die Objektive durch Drehen auszutauschen Objektive wirkt wie eine Sammellinie und vergrößert das Bild in einem ersten Schritt ->greengt ein Zwischenbild Im Tubus prokaryotisch bakteriell Objektträger dort, wird das Objekt drauf positioniert (meist eine danne Glasplatte). Kondensor/Blende ist für eine optimale Auf- bereitung des Mikroskopier- lichts für das jeweilige objektiv da Lichtquelle strahlt Licht auf das Objekt Mikroskopfuß darauf ist das Stativ ver-Ⓡ ankerty was vor allem far das präzise Höhenverstellen des objekktisches wichtig ist -Schleimhülle -Erbmaterial Flagelle Beim Mikroskopieren werden dreidemensionale Strukturen zweidemensional abgebildet. Es werden nur diejenigen Strukturen scharf abgebildet, die scharfgestellt wurden. Das heißt man bekommt unterschiedliche Bilder von der gleichen Zelle, da die Betrach- tungsebenen verschieden sein können. Um die Vergrößerung festzustellen: Bsp.: Okular 10-fach x Objektiv 100-fach = Vergrößerung 1000-fach

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen