Biologie /

Stammbäume erstellen

Stammbäume erstellen

 1a)
Ursprüngliches Merkmal (plesiomorph): Merkmal, das bereits ,,zu Beginn
da war", es kann aber auch im Laufe der Evolution erhalten bleib

Stammbäume erstellen

M

Milena Walker

7 Followers

Teilen

Speichern

28

 

13

Lernzettel

Rekonstruktion von Stammbäumen/Evolution

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

1a) Ursprüngliches Merkmal (plesiomorph): Merkmal, das bereits ,,zu Beginn da war", es kann aber auch im Laufe der Evolution erhalten bleiben. Usprüngliche Merkmale dienen nicht dazu, monophyletische Gruppen nachzuweisen. Ledigleich können sie auf eine Verwandschaft hindeuten. Abgeleitetes Merkmal (apomorph): Neues Merkmal, das sich im Laufe der Evolution gebildet hat. Apomorphien dienen dazu monophyletische Gruppen nachzuweisen. Monophyletische Gruppe: Gruppe, die sich aufgrund ihrer neuen Merkmale von anderen Gruppen abgrenzen Stammbäume 1b) Innerhalb der Gruppe der Säugetiere wird mit Hilfe der folgenden Apomorphien die Gruppe der Theria gebildet: getrennte Darm- und Urogenitaltrakte, lebendgebärend und Milchzitzen. Die Kloakentiere verfügen nicht über diese abgeleiteten Merkmale und liegen damit auf dem Ast des Stammbaums neben den Theria (Beuteltiere, Plazentatiere) Nr. 2 b) und c) 1c) Das Merkmal ,,eierlegend" bei den Kloakentieren ist kein apomorphes Merkmal, das im Vergleich zu den Vorfahren zum ersten Mal aufgetreten ist. Es ist vielmehr ein ursprüngliches Merkmal, das bereits Sauropsida, wie z. B. Eidechsen und Vögel aufweisen. Saurop- sida Amniota Mono- tremata 17.03.2021 Mammalia Theria Marsu- pialia Placen- talia Rekonstruktion von Stammbäumen anhand von Merkmalstabellen a) Stammbaum: Laubfrosch 7 1 Mensch 6,9 10 Eidechse 4 Sauropsida 3 Krokodil 8 5 Amsel 17.03.2021 2,9 b) Zu den Reptilie gehören klassischerweise die Eidechsen und Krokodile. Aus dem Stammbaum lässt sich entnehmen, dass die Amsel (ein Vogel) näher verwandt zu den Krokodilen ist als das Krokodil zur Eidechse. --> Die Reptilien sind keine monophyletische Gruppe. Die Gruppe des Sauropsida umfasst alle zu den ,,Reptilien" gehörenden Gruppen und die Vögel.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Stammbäume erstellen

M

Milena Walker  

Follow

7 Followers

 1a)
Ursprüngliches Merkmal (plesiomorph): Merkmal, das bereits ,,zu Beginn
da war", es kann aber auch im Laufe der Evolution erhalten bleib

App öffnen

Rekonstruktion von Stammbäumen/Evolution

Ähnliche Knows

A

3

Biologie Evolution

Know Biologie Evolution  thumbnail

11

 

13

C

7

Fachbegriffe Evolution

Know Fachbegriffe Evolution thumbnail

9

 

11/12/13

user profile picture

2

Stammbäume

Know Stammbäume  thumbnail

81

 

11/12/13

C

Stammbäume

Know Stammbäume thumbnail

31

 

12/13

1a) Ursprüngliches Merkmal (plesiomorph): Merkmal, das bereits ,,zu Beginn da war", es kann aber auch im Laufe der Evolution erhalten bleiben. Usprüngliche Merkmale dienen nicht dazu, monophyletische Gruppen nachzuweisen. Ledigleich können sie auf eine Verwandschaft hindeuten. Abgeleitetes Merkmal (apomorph): Neues Merkmal, das sich im Laufe der Evolution gebildet hat. Apomorphien dienen dazu monophyletische Gruppen nachzuweisen. Monophyletische Gruppe: Gruppe, die sich aufgrund ihrer neuen Merkmale von anderen Gruppen abgrenzen Stammbäume 1b) Innerhalb der Gruppe der Säugetiere wird mit Hilfe der folgenden Apomorphien die Gruppe der Theria gebildet: getrennte Darm- und Urogenitaltrakte, lebendgebärend und Milchzitzen. Die Kloakentiere verfügen nicht über diese abgeleiteten Merkmale und liegen damit auf dem Ast des Stammbaums neben den Theria (Beuteltiere, Plazentatiere) Nr. 2 b) und c) 1c) Das Merkmal ,,eierlegend" bei den Kloakentieren ist kein apomorphes Merkmal, das im Vergleich zu den Vorfahren zum ersten Mal aufgetreten ist. Es ist vielmehr ein ursprüngliches Merkmal, das bereits Sauropsida, wie z. B. Eidechsen und Vögel aufweisen. Saurop- sida Amniota Mono- tremata 17.03.2021 Mammalia Theria Marsu- pialia Placen- talia Rekonstruktion von Stammbäumen anhand von Merkmalstabellen a) Stammbaum: Laubfrosch 7 1 Mensch 6,9 10 Eidechse 4 Sauropsida 3 Krokodil 8 5 Amsel 17.03.2021 2,9 b) Zu den Reptilie gehören klassischerweise die Eidechsen und Krokodile. Aus dem Stammbaum lässt sich entnehmen, dass die Amsel (ein Vogel) näher verwandt zu den Krokodilen ist als das Krokodil zur Eidechse. --> Die Reptilien sind keine monophyletische Gruppe. Die Gruppe des Sauropsida umfasst alle zu den ,,Reptilien" gehörenden Gruppen und die Vögel.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen