Biologie /

Viren + Phagen

Viren + Phagen

 4. Produktionsphase
In
der Produktionsphase werden entsprechende
Genprodukte gebildet. Alle
Hullproteine, Phagen-DNA oder Schwanzfäden
Zell

Viren + Phagen

user profile picture

mara

1628 Followers

Teilen

Speichern

2

 

11/12/10

Lernzettel

-Produktionsphase -Reifung -Freisetzung -Lysogener Zyklus -Lytischen Zyklus -Rekombination -Injektion -Latenzphase

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

4. Produktionsphase In der Produktionsphase werden entsprechende Genprodukte gebildet. Alle Hullproteine, Phagen-DNA oder Schwanzfäden Zellinneren getrennt aufgebaut. werden Virusbausteine me 5. Reifung Die hergestellten Phagen Bestandteile werden nun Spontan zusammengefügt 6. Freisetzung Der Phage letet die Produktion der Enzyras Lysozyms Dieses Enzym verdaut die Zellwand der Wirtszelle, die daraufhin platzt, was man auch Lyse nennt. Die Phagen verlassen die Wirtszelle und befallen andere Zellen. Vicen die sich auf dieser Weise rasend schnell vermehren können, nennt man virolente Viren en. Lysogener Zyklus (=> wird von tempeenten Viren durchlaufer) 1. Adsorptionsphase 2 Injektionsphase 3. Rekombination Das Erbgut baut sich un bestimmten Stellen im Genom der Hierbei entsteht ein Wirtszelle ein. Prophage der zunächst inaktiv bleibt. D 8 Ecklaren Sie den lysogenen und lytischen Zyklus der Viren. Viren besitzen keinen eigenen Stoffwechsel, können sich also nicht vermehren und sind somit auf Wirt zelle angeniesen Bakteriophage (phage=fressen) ↳ Virus befällt (frist) Bakteien Die Vermehrung kann auf zwei unterschiedlichen Wegen geschehen. Lytischer Zyklus (=> Zelle platzt/stirbt) 1. Adsorption Während der Adsorptionsphase dockt der Phage mit seiner zelle an. an eine Schwanzfäden an die Wirtszelle (Bakterien- Mehrere Phagen können gleichzeitig Zelle binden 2 Injektion Bei der Injektion der ene bohren die Spikes bzw bohrt Schwanz ein Loch ein Loch in die Hülle der sein Erbgut in Phage bleibt Wirtszelle, über dieses Loch injeziert die Phage die Wirtszelle. Der Kopf, der an der Oberfläche der Wirtszelle. 3. Latenzphase Das Erbgut programmiert die Zelle so um, class diese nun Phagenproteine produziert. Die Phagen-DNA hat die kontrolle über das Bakterium erlangt. 3.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Viren + Phagen

user profile picture

mara  

Follow

1628 Followers

 4. Produktionsphase
In
der Produktionsphase werden entsprechende
Genprodukte gebildet. Alle
Hullproteine, Phagen-DNA oder Schwanzfäden
Zell

App öffnen

-Produktionsphase -Reifung -Freisetzung -Lysogener Zyklus -Lytischen Zyklus -Rekombination -Injektion -Latenzphase

Ähnliche Knows

J

Bau und Vermehrung von DNA- und RNA-Viren

Know Bau und Vermehrung von DNA- und RNA-Viren thumbnail

68

 

12/13

user profile picture

Abi Lernzettel - Viren

Know Abi Lernzettel - Viren  thumbnail

32

 

11/12

user profile picture

1

Bakteriophagen (Lytischer und Lysogener Zyklus)

Know Bakteriophagen (Lytischer und Lysogener Zyklus) thumbnail

55

 

11/12/13

L

2

Bakterien und Viren

Know Bakterien und Viren thumbnail

6

 

12

4. Produktionsphase In der Produktionsphase werden entsprechende Genprodukte gebildet. Alle Hullproteine, Phagen-DNA oder Schwanzfäden Zellinneren getrennt aufgebaut. werden Virusbausteine me 5. Reifung Die hergestellten Phagen Bestandteile werden nun Spontan zusammengefügt 6. Freisetzung Der Phage letet die Produktion der Enzyras Lysozyms Dieses Enzym verdaut die Zellwand der Wirtszelle, die daraufhin platzt, was man auch Lyse nennt. Die Phagen verlassen die Wirtszelle und befallen andere Zellen. Vicen die sich auf dieser Weise rasend schnell vermehren können, nennt man virolente Viren en. Lysogener Zyklus (=> wird von tempeenten Viren durchlaufer) 1. Adsorptionsphase 2 Injektionsphase 3. Rekombination Das Erbgut baut sich un bestimmten Stellen im Genom der Hierbei entsteht ein Wirtszelle ein. Prophage der zunächst inaktiv bleibt. D 8 Ecklaren Sie den lysogenen und lytischen Zyklus der Viren. Viren besitzen keinen eigenen Stoffwechsel, können sich also nicht vermehren und sind somit auf Wirt zelle angeniesen Bakteriophage (phage=fressen) ↳ Virus befällt (frist) Bakteien Die Vermehrung kann auf zwei unterschiedlichen Wegen geschehen. Lytischer Zyklus (=> Zelle platzt/stirbt) 1. Adsorption Während der Adsorptionsphase dockt der Phage mit seiner zelle an. an eine Schwanzfäden an die Wirtszelle (Bakterien- Mehrere Phagen können gleichzeitig Zelle binden 2 Injektion Bei der Injektion der ene bohren die Spikes bzw bohrt Schwanz ein Loch ein Loch in die Hülle der sein Erbgut in Phage bleibt Wirtszelle, über dieses Loch injeziert die Phage die Wirtszelle. Der Kopf, der an der Oberfläche der Wirtszelle. 3. Latenzphase Das Erbgut programmiert die Zelle so um, class diese nun Phagenproteine produziert. Die Phagen-DNA hat die kontrolle über das Bakterium erlangt. 3.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen