Chemie /

Die drei grundlegendsten Gasnachweise

Die drei grundlegendsten Gasnachweise

 Die drei grundlegendsten Gasnachweise – Zusammenfassung
1. Glimmspanprobe
Skizze und Ablauf:
2. Knallgasprobe
Skizze und Ablauf:
Glimm-
spa

Die drei grundlegendsten Gasnachweise

user profile picture

BirkenLP

23 Followers

Teilen

Speichern

13

 

9

Lernzettel

Glimmspanprobe, Knallgasprobe, Kalkwasserprobe

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die drei grundlegendsten Gasnachweise – Zusammenfassung 1. Glimmspanprobe Skizze und Ablauf: 2. Knallgasprobe Skizze und Ablauf: Glimm- span -Sauer- stoff Beobachtung: Zunächst glüht der rot glimmende Holzspan hell auf und es entsteht eine Flamme. Dadurch, dass das Holz brennt, entstehen unter anderem weiße Abgase. Deutung: Im Gefäß ist ausreichend Sauerstoff enthalten, das den glimmenden Holzspan mit seiner Restwärme zum Brennen bringt. Dabei handelt sich um eine exotherme Reaktion, die den vorhandenen Sauerstoff nachweist. o & mit Wasse. - stoff ge- füllter Ballon Ein Glimmspan wird angezündet und wieder ausgeblasen, sodass er nur noch glimmt. An- schließend wird er in ein Gefäß mit Sauer- stoff gehalten. Kerze Ein Ballon wird mit Wasserstoff gefüllt und mit einer Kerze angezündet. Beobachtung: Als die Flamme von der Kerze näherkam, platzte der Ballon, woraufhin eine orangegelbe Flamme hervorstach und man einen lauten Knall hörte. Deutung: Mit dem Knall, der aus dieser sehr exothermen Reaktion hervorgeht, lässt sich der Wasserstoff im Ballon nachweisen. Bei der Reaktion entsteht Wasser als Produkt. Reaktionsgleichung: 2 H₂ + O2₂- 2 H₂O 3. Kalkwasserprobe Skizze: Rohr Brenne- Goswasch- flasche Calciumhydroxid- Lösung Ablauf: Die Abgase des Brenners gelangen durch das Rohr in die mit Calciumhydroxidlösung Gefüllte Gaswaschflasche. Beobachtung: Die klare, farblose Calciumhydroxidlösung wurde trüb und weiß, als die unsichtbaren Abgase in der Gaswaschflasche ankamen. Deutung: Mit der weißen Trübung der Calciumhydroxidlösung lässt sich Kohlenstoffdioxid in Abgasen des Brenners nachweisen. Die weiße Trübung wird auch als Niederschlag bezeichnet, bei dem es sich um Kalk (Calciumcarbonat) handelt.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Chemie /

Die drei grundlegendsten Gasnachweise

Die drei grundlegendsten Gasnachweise

user profile picture

BirkenLP

23 Followers
 

9

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Die drei grundlegendsten Gasnachweise – Zusammenfassung
1. Glimmspanprobe
Skizze und Ablauf:
2. Knallgasprobe
Skizze und Ablauf:
Glimm-
spa

App öffnen

Glimmspanprobe, Knallgasprobe, Kalkwasserprobe

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Nachweisen von Gasen

Know Nachweisen von Gasen thumbnail

0

 

8

L

Gasnachweise

Know Gasnachweise thumbnail

25

 

8/9

user profile picture

4

Ein Feuer entsteht

Know Ein Feuer entsteht thumbnail

3

 

7/8/9

K

3

Nachweis von caliumhydrxidlösung Chemi

Know  Nachweis von  caliumhydrxidlösung Chemi thumbnail

2

 

8

Die drei grundlegendsten Gasnachweise – Zusammenfassung 1. Glimmspanprobe Skizze und Ablauf: 2. Knallgasprobe Skizze und Ablauf: Glimm- span -Sauer- stoff Beobachtung: Zunächst glüht der rot glimmende Holzspan hell auf und es entsteht eine Flamme. Dadurch, dass das Holz brennt, entstehen unter anderem weiße Abgase. Deutung: Im Gefäß ist ausreichend Sauerstoff enthalten, das den glimmenden Holzspan mit seiner Restwärme zum Brennen bringt. Dabei handelt sich um eine exotherme Reaktion, die den vorhandenen Sauerstoff nachweist. o & mit Wasse. - stoff ge- füllter Ballon Ein Glimmspan wird angezündet und wieder ausgeblasen, sodass er nur noch glimmt. An- schließend wird er in ein Gefäß mit Sauer- stoff gehalten. Kerze Ein Ballon wird mit Wasserstoff gefüllt und mit einer Kerze angezündet. Beobachtung: Als die Flamme von der Kerze näherkam, platzte der Ballon, woraufhin eine orangegelbe Flamme hervorstach und man einen lauten Knall hörte. Deutung: Mit dem Knall, der aus dieser sehr exothermen Reaktion hervorgeht, lässt sich der Wasserstoff im Ballon nachweisen. Bei der Reaktion entsteht Wasser als Produkt. Reaktionsgleichung: 2 H₂ + O2₂- 2 H₂O 3. Kalkwasserprobe Skizze: Rohr Brenne- Goswasch- flasche Calciumhydroxid- Lösung Ablauf: Die Abgase des Brenners gelangen durch das Rohr in die mit Calciumhydroxidlösung Gefüllte Gaswaschflasche. Beobachtung: Die klare, farblose Calciumhydroxidlösung wurde trüb und weiß, als die unsichtbaren Abgase in der Gaswaschflasche ankamen. Deutung: Mit der weißen Trübung der Calciumhydroxidlösung lässt sich Kohlenstoffdioxid in Abgasen des Brenners nachweisen. Die weiße Trübung wird auch als Niederschlag bezeichnet, bei dem es sich um Kalk (Calciumcarbonat) handelt.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen