Darstellendes Spiel /

Das Dokumentarische Theater nach Peter Weiss

Das Dokumentarische Theater nach Peter Weiss

 Hintergrund
• Ursprung aus Deutschland um 1920, damals politisches Theater (Erwin Piscator)
•Durchbruch um 1963 mit Rolf Hochhuts "Der Stel

Das Dokumentarische Theater nach Peter Weiss

K

Katerina Chaidaki

2 Followers

Teilen

Speichern

25

 

11/12/13

Lernzettel

kurze Zusammenfassung des Dokumentarischen Theaters nach Peter Weiss

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Hintergrund • Ursprung aus Deutschland um 1920, damals politisches Theater (Erwin Piscator) •Durchbruch um 1963 mit Rolf Hochhuts "Der Stellvertreter" Das dokumentarische Theater nach Peter Weiss Merkmale Behandelt historische sowie aktuelle politische und soziale Ereignisse • Authentisches Material wie, tatsächlich gehaltene Reden und Interviews, Fotos, Filme, Flugblätter usw. werden verwendet, Konzentration auf das wesentliche (selten Bühnenbilder, Individuen werden verallgemeinert) ● Beobachtet und analysiert Hintergründe, Verstrickungen und Verhaltensweisen sehr genau und vereinfacht diese ● Ist Mittel des Protests (kritisiert, kontroliert und ergreift Partei) • Instrument politischer Meinungsbildung, bleibt jedoch kunstprodukt ● Kann auch Musik, Monologe oder Rückblicke enthalten Intention Durch die Übermacht des authentischen Geschichtsmaterials wird versucht, dass Publikum zu einer Auseinandersetzung mit dem Gezeigten zu bringen. So können tabuisierte oder Verdrängte Themen mit Hilfe des Dokumentartheaters Diskussionen anregen.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Darstellendes Spiel /

Das Dokumentarische Theater nach Peter Weiss

K

Katerina Chaidaki  

Follow

2 Followers

 Hintergrund
• Ursprung aus Deutschland um 1920, damals politisches Theater (Erwin Piscator)
•Durchbruch um 1963 mit Rolf Hochhuts "Der Stel

App öffnen

kurze Zusammenfassung des Dokumentarischen Theaters nach Peter Weiss

Ähnliche Knows

user profile picture

Dokumentarisches Theater - Peter Weiss

Know Dokumentarisches Theater - Peter Weiss thumbnail

46

 

11/12/10

user profile picture

5

Dokumentarisches Theater

Know Dokumentarisches Theater thumbnail

23

 

12

C

2

Zeitungstheater/ biographisches Theater

Know Zeitungstheater/ biographisches Theater thumbnail

10

 

11

A

Theaterepochen

Know Theaterepochen thumbnail

3

 

12

Hintergrund • Ursprung aus Deutschland um 1920, damals politisches Theater (Erwin Piscator) •Durchbruch um 1963 mit Rolf Hochhuts "Der Stellvertreter" Das dokumentarische Theater nach Peter Weiss Merkmale Behandelt historische sowie aktuelle politische und soziale Ereignisse • Authentisches Material wie, tatsächlich gehaltene Reden und Interviews, Fotos, Filme, Flugblätter usw. werden verwendet, Konzentration auf das wesentliche (selten Bühnenbilder, Individuen werden verallgemeinert) ● Beobachtet und analysiert Hintergründe, Verstrickungen und Verhaltensweisen sehr genau und vereinfacht diese ● Ist Mittel des Protests (kritisiert, kontroliert und ergreift Partei) • Instrument politischer Meinungsbildung, bleibt jedoch kunstprodukt ● Kann auch Musik, Monologe oder Rückblicke enthalten Intention Durch die Übermacht des authentischen Geschichtsmaterials wird versucht, dass Publikum zu einer Auseinandersetzung mit dem Gezeigten zu bringen. So können tabuisierte oder Verdrängte Themen mit Hilfe des Dokumentartheaters Diskussionen anregen.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen