Deutsch /

Der Spinnerin Nachtlied

Der Spinnerin Nachtlied

user profile picture

jana🖤

195 Followers
 

Deutsch

 

9

Ausarbeitung

Der Spinnerin Nachtlied

 Einleitung, IA & Formanalyse
Volkslied
Das Gedicht Der Spinnerin Nachtlied" geschrieben von clemens
Brentano um 1802, ist in der Zeit der R

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

44

Einleitung, Inhaltsangabe und Formanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Einleitung, IA & Formanalyse Volkslied Das Gedicht Der Spinnerin Nachtlied" geschrieben von clemens Brentano um 1802, ist in der Zeit der Romantik entstanden. In dieser Epoche sehnten sich die Menschen nach der alten Ordnan Deutschlands und äußerten dies oft in Form von Poesie. Roman tische Dichter schreiben in ihren Gedichten deshalb oft über Sel Sucht, Verlust und Transzendenz. Der Spinnerin Nachtlied thematisiert ebenfalls die Sehnsucht und schweren Verlust. Mit dem Gedicht wollte Clemens Brentano seine immer wiederkehrende Sehnsucht nach Ver- gangenem und und die Trauer darüber ausdrücken. Diese zwei Aspekte werden vorallem inhaltlich verdeutlicht. Das Gedicht handelt nämlich Ven einer Spinnerin, welche nachts von dem schweren Verlust ihres. Geliebten und der Sehnsucht nach ihm berichtet. Ihre Gedanken. äußert sie in Form von einem Nachtlied. Sie gibt einen Rückblick all die Zeit in der sie noch mit ihrem Geliebten zusammen war, und einsam sie sich nun in der Gegenwart fühlt. Obwohl er vor langer Zeit gestorben ist, kann sie die Trennung von ihm. nicht verarbeiten, weshalb ihre Gedanken immer wieder auf ihn. zurückkommen. Die Sehnsucht nach ihm ist so groß, dass sie sich sogar an Gott wendet und ihn darum bittet das Paar wieder zu Das Gedicht besteht aus sechs Strophen á vier Versen. Beim lea. glich Reimschama handelt es sich um einen umarmenden Reim, mit Reimen. Dabei reimen sich jeweils die verse beschreibt wie vereinen. 4 unterschiedlichen der...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Strophen eins, drei und fünf (abba) sowie der Strophen zwei, Das Metrum ist ein 3 hebiger Jambus vier und sechs. (cddc). Passend zu dem Reimschema, liegt bei den Kadenzen ein allternierender Wechsel von weiblich-männlich-männ- lich- weiblich vor.

Deutsch /

Der Spinnerin Nachtlied

Der Spinnerin Nachtlied

user profile picture

jana🖤

195 Followers
 

Deutsch

 

9

Ausarbeitung

Der Spinnerin Nachtlied

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Einleitung, IA & Formanalyse
Volkslied
Das Gedicht Der Spinnerin Nachtlied" geschrieben von clemens
Brentano um 1802, ist in der Zeit der R

App öffnen

Teilen

Speichern

44

Kommentare (3)

T

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Einleitung, Inhaltsangabe und Formanalyse

Ähnliche Knows

3

Der Spinnerin Nachtlied

Know Der Spinnerin Nachtlied thumbnail

27

 

12

1

Der Spinnerin Nachtlied Gedichtanalyse

Know Der Spinnerin Nachtlied Gedichtanalyse  thumbnail

47

 

12

2

Der Spinnerin Nachtlied

Know Der Spinnerin Nachtlied thumbnail

111

 

11

2

Gedichtanalyse “Der Spinnerin Nachtlied”

Know Gedichtanalyse “Der Spinnerin Nachtlied” thumbnail

62

 

12

Mehr

Einleitung, IA & Formanalyse Volkslied Das Gedicht Der Spinnerin Nachtlied" geschrieben von clemens Brentano um 1802, ist in der Zeit der Romantik entstanden. In dieser Epoche sehnten sich die Menschen nach der alten Ordnan Deutschlands und äußerten dies oft in Form von Poesie. Roman tische Dichter schreiben in ihren Gedichten deshalb oft über Sel Sucht, Verlust und Transzendenz. Der Spinnerin Nachtlied thematisiert ebenfalls die Sehnsucht und schweren Verlust. Mit dem Gedicht wollte Clemens Brentano seine immer wiederkehrende Sehnsucht nach Ver- gangenem und und die Trauer darüber ausdrücken. Diese zwei Aspekte werden vorallem inhaltlich verdeutlicht. Das Gedicht handelt nämlich Ven einer Spinnerin, welche nachts von dem schweren Verlust ihres. Geliebten und der Sehnsucht nach ihm berichtet. Ihre Gedanken. äußert sie in Form von einem Nachtlied. Sie gibt einen Rückblick all die Zeit in der sie noch mit ihrem Geliebten zusammen war, und einsam sie sich nun in der Gegenwart fühlt. Obwohl er vor langer Zeit gestorben ist, kann sie die Trennung von ihm. nicht verarbeiten, weshalb ihre Gedanken immer wieder auf ihn. zurückkommen. Die Sehnsucht nach ihm ist so groß, dass sie sich sogar an Gott wendet und ihn darum bittet das Paar wieder zu Das Gedicht besteht aus sechs Strophen á vier Versen. Beim lea. glich Reimschama handelt es sich um einen umarmenden Reim, mit Reimen. Dabei reimen sich jeweils die verse beschreibt wie vereinen. 4 unterschiedlichen der...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Strophen eins, drei und fünf (abba) sowie der Strophen zwei, Das Metrum ist ein 3 hebiger Jambus vier und sechs. (cddc). Passend zu dem Reimschema, liegt bei den Kadenzen ein allternierender Wechsel von weiblich-männlich-männ- lich- weiblich vor.