Psychologie /

Franz Kafka Biografie ✅

Franz Kafka Biografie ✅

 Franz Kafka
biografie
Geboren: 3. Juli 1883 in Prag
Gestorben: 3. Juni 1924 in Kieling
Franz Kafka
Franz Kafka war einer der bekanntesten d

Franz Kafka Biografie ✅

user profile picture

Lealernzettel 🥰

335 Followers

Teilen

Speichern

153

 

11/12/13

Lernzettel

Charakter, Familie, Verhältnis zum Vater, Beziehung zwischen Frauen, seine Werke, usw....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Franz Kafka biografie Geboren: 3. Juli 1883 in Prag Gestorben: 3. Juni 1924 in Kieling Franz Kafka Franz Kafka war einer der bekanntesten deutschsprachigen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts familie • Franz Kafka stammte aus einer wohlhabenden jüdischen Kaufmannsfamilie • Kafka war das erste Kind von seinen Eltern (Hermann Kafka und ● Julie Kafka Er hatte 3 Schwestern, die im Vernichtungslager gestorben sind und 2 Brüder, die im Kindesalter verstarben ● Charakter Kafka war ein Einzelgänger und lebte deswegen eher isoliert ● Er nannte sich selber ängstlich und menschenscheu Hatte nur wenige Freunde und eine schlechte Beziehung zu seiner Familie Negative Prägung seines Charakters durch seinen Vater @lealernzettel biografie verhältnis zum vater Er hatte ein schlechtes Verhältnis zu seinem Vater Sein Vater kritisierte ihn oft und wollte immer seinen Willen durchsetzten • 1909 schrieb Kafka ,,Brief an den Vater" in der er seine Beziehung und Konflikte zwischen seinem Vater schilderte • Kafkas andere Erzählungen sind ebenfalls von gebieterischen Vaterfiguren geprägt Studium 1901 Beginn des Jura Studiums an einer deutschen Universität außerdem auch ein Semster in Germanistik und Kunstgeschichte 1906 Jurastudium abgeschlossen Max Bord Max Bord war ein enger Freund von Kafka, den er im Studium kennengelernt hat Er war sein später Nachlassverwalter, der die meisten Schriften von Kafka nach seinem Tod veröffentlichte @Lealernzettel biografie Liebe Kafka hatte ein sehr schwieriges Verhältnis zu Frauen • Er hatte drei verschiedene Verlobungen, jedoch kam es nie zu einer Heirat Kafka strebte sein Leben lang nach einer Hochzeit, doch...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

seine Bindungsangst und andere Faktoren ließen die Beziehungen nicht lange anhalten bedeutende werke „Das Urteil" (1913) -> Erzählung „Die Verwandlung" (1915) -> Erzählung • „Brief an den Vater" (1919) -> biografische Analyse •„Der Prozess" (1925) -> Roman • kafkaesk Da man Kafkas Werke keinem Schreibstil zuordnen konnte, wurde ein neuer Schreibstil nach ihm benannt • Der Stil ist surrealistisch, expressionistisch, ironisch und eher bedrückend Regelmäßiges wiederkehrendes Motiv bei Kafka ist die Entfremdung @lealernzettel

Psychologie /

Franz Kafka Biografie ✅

user profile picture

Lealernzettel 🥰  

Follow

335 Followers

 Franz Kafka
biografie
Geboren: 3. Juli 1883 in Prag
Gestorben: 3. Juni 1924 in Kieling
Franz Kafka
Franz Kafka war einer der bekanntesten d

App öffnen

Charakter, Familie, Verhältnis zum Vater, Beziehung zwischen Frauen, seine Werke, usw....

Ähnliche Knows

L

Franz Kafka

Know Franz Kafka thumbnail

73

 

10

user profile picture

3

Analyse „Die Geier“ Franz Kafka

Know Analyse „Die Geier“ Franz Kafka thumbnail

11

 

11/12/13

user profile picture

129

ABI "In der Strafkolonie" - F. Kafka

Know ABI "In der Strafkolonie" - F. Kafka thumbnail

39

 

11/12

user profile picture

2

Franz Kafka, Parabeln

Know Franz Kafka, Parabeln thumbnail

192

 

12/13

Franz Kafka biografie Geboren: 3. Juli 1883 in Prag Gestorben: 3. Juni 1924 in Kieling Franz Kafka Franz Kafka war einer der bekanntesten deutschsprachigen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts familie • Franz Kafka stammte aus einer wohlhabenden jüdischen Kaufmannsfamilie • Kafka war das erste Kind von seinen Eltern (Hermann Kafka und ● Julie Kafka Er hatte 3 Schwestern, die im Vernichtungslager gestorben sind und 2 Brüder, die im Kindesalter verstarben ● Charakter Kafka war ein Einzelgänger und lebte deswegen eher isoliert ● Er nannte sich selber ängstlich und menschenscheu Hatte nur wenige Freunde und eine schlechte Beziehung zu seiner Familie Negative Prägung seines Charakters durch seinen Vater @lealernzettel biografie verhältnis zum vater Er hatte ein schlechtes Verhältnis zu seinem Vater Sein Vater kritisierte ihn oft und wollte immer seinen Willen durchsetzten • 1909 schrieb Kafka ,,Brief an den Vater" in der er seine Beziehung und Konflikte zwischen seinem Vater schilderte • Kafkas andere Erzählungen sind ebenfalls von gebieterischen Vaterfiguren geprägt Studium 1901 Beginn des Jura Studiums an einer deutschen Universität außerdem auch ein Semster in Germanistik und Kunstgeschichte 1906 Jurastudium abgeschlossen Max Bord Max Bord war ein enger Freund von Kafka, den er im Studium kennengelernt hat Er war sein später Nachlassverwalter, der die meisten Schriften von Kafka nach seinem Tod veröffentlichte @Lealernzettel biografie Liebe Kafka hatte ein sehr schwieriges Verhältnis zu Frauen • Er hatte drei verschiedene Verlobungen, jedoch kam es nie zu einer Heirat Kafka strebte sein Leben lang nach einer Hochzeit, doch...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

seine Bindungsangst und andere Faktoren ließen die Beziehungen nicht lange anhalten bedeutende werke „Das Urteil" (1913) -> Erzählung „Die Verwandlung" (1915) -> Erzählung • „Brief an den Vater" (1919) -> biografische Analyse •„Der Prozess" (1925) -> Roman • kafkaesk Da man Kafkas Werke keinem Schreibstil zuordnen konnte, wurde ein neuer Schreibstil nach ihm benannt • Der Stil ist surrealistisch, expressionistisch, ironisch und eher bedrückend Regelmäßiges wiederkehrendes Motiv bei Kafka ist die Entfremdung @lealernzettel