Redeanalyse

user profile picture

Lilli Knoke

393 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Redeanalyse

 Aufbau:
Redeanalyse: Alles auf einen Blick!
1. Einleitungssatz (2 Punkte):
Titel, Redner, Ort und Zeitpunkt
2. Kennzeichnung der Redesituat

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

54

Zusammenfassung der wichtigsten rhetorischen Figuren der Aufbau einer Redeanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Aufbau: Redeanalyse: Alles auf einen Blick! 1. Einleitungssatz (2 Punkte): Titel, Redner, Ort und Zeitpunkt 2. Kennzeichnung der Redesituation (6 Punkte): Beantwortung der W-Fragen historischer Hintergrund relevante Informationen zur Person des Redners Thema und Redesituation Publikum; Beziehung zum Redner -> Erwartungen 3. Redekonstellation Beziehung Redner und Publikum: Übereinstimmungen, Gruppierungen etc. -> wie beeinflusst dies die Gestaltung der Rede? 4. inhaltlicher Aufbau der Rede (8 Punkte): Redeabschnitte festlegen Inhalt und Gedankengang wiedergeben 5. Beschreibung und Deutung der Redeabschnitte (7 Punkte): worum geht es inhaltlich? -> Funktion des Abschnitts im Redezusammenhang Argumentationsweise: Behauptung/These, Argument, Beispiel, Rückblick, Berufung auf Autoritäten, Beschimpfung, Entschuldigung, Aufwertung und Abwertung oder Beschwichtigung hat die Rede einen antithetischen Charakter? 6. sprachlich-rhetorische Gestaltung (7 Punkte): welche rhetorischen Mittel verwendet der Autor? -> Wirkungsweise erläutern besondere Pronomenstruktur? -> evtl. Distanz aufbauen oder Gemeinsamkeiten suchen? 7. Kennzeichnung des Redetyps (schriftstellerische Gestaltung) (8 Punkte): Gerichtsrede/ politische Rede/ Festrede Kommunikationsmodell: Ausdruck: expressive Reden, in denen die Befindlichkeit des Redners im Mittelpunkt steht (Festrede, Trauerrede...) Darstellung: darstellende Reden, in denen der Gegenstand im Mittelpunkt steht (wissenschaftliche Vorträge...) Appell: appellative Reden, die unmittelbar an die Zuhörerschaft gerichtet sind und sie zu etwas auffordern wollen Intention und Wirkungsmöglichkeiten 8. Schlussteil: wie kann die Rednerintention zusammengefasst werden? Wie bewertet man selbst die Rede? -> ist sie wirkungsvoll? Zusammenfassung der wichtigsten rhetorischen Figuren: Aufwertung: günstige Seite hervorheben; andere abschwächen - positive Attribute/dynamisches Wortfeld für die Wir-Gruppe Kopplung mit positiven Werten wie Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit etc. aufgrund von zwei/drei positiven Beispielen die Sache verallgemeinern - - Abwertung: - eigennützige Ziele...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

als uneigennützig darstellen ("Gemeinwohl”) Übersteigerung eigener Verdienste: einziger Garant für Sicherheit und Freiheit Fehler anderen Gruppen zuschreiben Einladung der Zuhörer, sich mit der Wir-Gruppe zu identifizieren "wer nicht der Meinung ist, soll doch zum anderen Lager gehen" - - ungünstige Seite hervorheben; günstige verschweigen und abschwächen viele negative Attribute/ Kopplung mit negativen Werten (Unfreiheit, Unrecht..) aufgrund von zwei/drei negativen Beispielen die Sache verallgemeinern uneigennützige Ziele des Gegners als eigennützig darstellen Fehler der Gegner Maßlos vergrößern durch Umschreibungen Beschwichtigung: Erfolge dem Gegner absprechen -> Schuld evtl. Dritter zuschreiben Verzerrung generischer Zitate um diese widerlegen zu können gegnerische Forderungen halb anerkennen: Wir- Gruppe hat diese doch schon längst erfüllt Diffamierung durch Assoziation innenpolitische Gegner mit außenpolitischen Feind koppeln Verständnis bekunden auf Gemeinschaften hinweisen, die eventuell nicht vorhanden sind Vermittlerrolle; alle Interessen nennen und anerkennen; Widersprüche verschweigen ( sowohl- als auch, weder- noch) allgemeine Weisheiten: Irren ist menschlich auf "unabwendbares Schicksal" hinweisen Formulierungen, die für jede Interpretation offen sind Tabuisierung von Problemen

Redeanalyse

user profile picture

Lilli Knoke

393 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Redeanalyse

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Aufbau:
Redeanalyse: Alles auf einen Blick!
1. Einleitungssatz (2 Punkte):
Titel, Redner, Ort und Zeitpunkt
2. Kennzeichnung der Redesituat

App öffnen

Teilen

Speichern

54

Kommentare (1)

U

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Zusammenfassung der wichtigsten rhetorischen Figuren der Aufbau einer Redeanalyse

Ähnliche Knows

3

Aufbau einer Rede und Redestrategien

Know Aufbau einer Rede und Redestrategien thumbnail

795

 

13

Redeanalyse

Know Redeanalyse thumbnail

7208

 

11/12/10

5

ich bin ein Berliner - Redeanalyse

Know ich bin ein Berliner - Redeanalyse  thumbnail

1615

 

11

Redeanalyse

Know Redeanalyse thumbnail

4332

 

11/12/9

Mehr

Aufbau: Redeanalyse: Alles auf einen Blick! 1. Einleitungssatz (2 Punkte): Titel, Redner, Ort und Zeitpunkt 2. Kennzeichnung der Redesituation (6 Punkte): Beantwortung der W-Fragen historischer Hintergrund relevante Informationen zur Person des Redners Thema und Redesituation Publikum; Beziehung zum Redner -> Erwartungen 3. Redekonstellation Beziehung Redner und Publikum: Übereinstimmungen, Gruppierungen etc. -> wie beeinflusst dies die Gestaltung der Rede? 4. inhaltlicher Aufbau der Rede (8 Punkte): Redeabschnitte festlegen Inhalt und Gedankengang wiedergeben 5. Beschreibung und Deutung der Redeabschnitte (7 Punkte): worum geht es inhaltlich? -> Funktion des Abschnitts im Redezusammenhang Argumentationsweise: Behauptung/These, Argument, Beispiel, Rückblick, Berufung auf Autoritäten, Beschimpfung, Entschuldigung, Aufwertung und Abwertung oder Beschwichtigung hat die Rede einen antithetischen Charakter? 6. sprachlich-rhetorische Gestaltung (7 Punkte): welche rhetorischen Mittel verwendet der Autor? -> Wirkungsweise erläutern besondere Pronomenstruktur? -> evtl. Distanz aufbauen oder Gemeinsamkeiten suchen? 7. Kennzeichnung des Redetyps (schriftstellerische Gestaltung) (8 Punkte): Gerichtsrede/ politische Rede/ Festrede Kommunikationsmodell: Ausdruck: expressive Reden, in denen die Befindlichkeit des Redners im Mittelpunkt steht (Festrede, Trauerrede...) Darstellung: darstellende Reden, in denen der Gegenstand im Mittelpunkt steht (wissenschaftliche Vorträge...) Appell: appellative Reden, die unmittelbar an die Zuhörerschaft gerichtet sind und sie zu etwas auffordern wollen Intention und Wirkungsmöglichkeiten 8. Schlussteil: wie kann die Rednerintention zusammengefasst werden? Wie bewertet man selbst die Rede? -> ist sie wirkungsvoll? Zusammenfassung der wichtigsten rhetorischen Figuren: Aufwertung: günstige Seite hervorheben; andere abschwächen - positive Attribute/dynamisches Wortfeld für die Wir-Gruppe Kopplung mit positiven Werten wie Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit etc. aufgrund von zwei/drei positiven Beispielen die Sache verallgemeinern - - Abwertung: - eigennützige Ziele...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

als uneigennützig darstellen ("Gemeinwohl”) Übersteigerung eigener Verdienste: einziger Garant für Sicherheit und Freiheit Fehler anderen Gruppen zuschreiben Einladung der Zuhörer, sich mit der Wir-Gruppe zu identifizieren "wer nicht der Meinung ist, soll doch zum anderen Lager gehen" - - ungünstige Seite hervorheben; günstige verschweigen und abschwächen viele negative Attribute/ Kopplung mit negativen Werten (Unfreiheit, Unrecht..) aufgrund von zwei/drei negativen Beispielen die Sache verallgemeinern uneigennützige Ziele des Gegners als eigennützig darstellen Fehler der Gegner Maßlos vergrößern durch Umschreibungen Beschwichtigung: Erfolge dem Gegner absprechen -> Schuld evtl. Dritter zuschreiben Verzerrung generischer Zitate um diese widerlegen zu können gegnerische Forderungen halb anerkennen: Wir- Gruppe hat diese doch schon längst erfüllt Diffamierung durch Assoziation innenpolitische Gegner mit außenpolitischen Feind koppeln Verständnis bekunden auf Gemeinschaften hinweisen, die eventuell nicht vorhanden sind Vermittlerrolle; alle Interessen nennen und anerkennen; Widersprüche verschweigen ( sowohl- als auch, weder- noch) allgemeine Weisheiten: Irren ist menschlich auf "unabwendbares Schicksal" hinweisen Formulierungen, die für jede Interpretation offen sind Tabuisierung von Problemen