Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

user profile picture

Lorenz Tondera

92 Followers
 

Deutsch

 

11

Präsentation

Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

 Die Rolle von Lore Neffs Briefen in ,,Unter der Drachenwand"
Die Briefe von Margots Mutter zeigen, dass Leben in einer deutschen Großstadt,

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

59

Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Rolle von Lore Neffs Briefen in ,,Unter der Drachenwand" Die Briefe von Margots Mutter zeigen, dass Leben in einer deutschen Großstadt, welche ständig unter den Bomben der Alliierten zerstört werden. In Mondsee hat man ein eher idyllisches Leben im Krieg ohne Luftangriffe oder andere Strapazen. Die Zerstörung von Darmstadt zeigt jedoch die Realität des Krieges, um dem Leser ein authentisches Bild des Lebens im Krieg zu geben. Wenn man sich nur Veits Situation in Mondsee anschaut, könnte man denken, dass das Leben im Krieg doch gar nicht so schlimm sei, jedoch holen einen die Schilderungen von Margots Mutter in die Wirklichkeit zurück. Durch die drei Briefe von Lore Neff erfährt man weiterhin etwas über das alltägliche Leben im Krieg: Postversand, Gartenpflege und Tierzucht, sowie das ständige Trauern um Verwandte, welche dem Krieg zum Opfer gefallen sind. Es schildert auch die zerstörte Wirtschaft, da bestimmte Produkte einfach nicht zu kaufen sind, auch wenn man das Geld dafür hätte, sowie die Aufmunterungsversuche der NSDAP, welche jedem Bürger der Stadt Darmstadt 50 Gramm Kaffeebohnen schenkt für das Aushalten der Bombardierungen am elften November 1945 (vgl. S. 382): „Fünzig Gramm Bohnenkaffee, damit alle, die noch leben, in ihrem Eifer nicht erlahmen.“ (vgl. S. 382).

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

user profile picture

Lorenz Tondera

92 Followers
 

Deutsch

 

11

Präsentation

Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Die Rolle von Lore Neffs Briefen in ,,Unter der Drachenwand"
Die Briefe von Margots Mutter zeigen, dass Leben in einer deutschen Großstadt,

App öffnen

Teilen

Speichern

59

Kommentare (1)

W

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Rolle von Lore in "Unter der Drachenwand"

Ähnliche Knows

15

Unter der Drachenwand (Inhalt, Charakterisierungen, Symbole)

Know Unter der Drachenwand (Inhalt, Charakterisierungen, Symbole)  thumbnail

14756

 

12

12

Unter der Drachenwand

Know Unter der Drachenwand thumbnail

2519

 

11/12

12

Unter der Drachenwand - Kapitelzusammenfassung

Know Unter der Drachenwand - Kapitelzusammenfassung thumbnail

6167

 

12/13

3

Lore Neff

Know Lore Neff thumbnail

1669

 

12/13

Mehr

Die Rolle von Lore Neffs Briefen in ,,Unter der Drachenwand" Die Briefe von Margots Mutter zeigen, dass Leben in einer deutschen Großstadt, welche ständig unter den Bomben der Alliierten zerstört werden. In Mondsee hat man ein eher idyllisches Leben im Krieg ohne Luftangriffe oder andere Strapazen. Die Zerstörung von Darmstadt zeigt jedoch die Realität des Krieges, um dem Leser ein authentisches Bild des Lebens im Krieg zu geben. Wenn man sich nur Veits Situation in Mondsee anschaut, könnte man denken, dass das Leben im Krieg doch gar nicht so schlimm sei, jedoch holen einen die Schilderungen von Margots Mutter in die Wirklichkeit zurück. Durch die drei Briefe von Lore Neff erfährt man weiterhin etwas über das alltägliche Leben im Krieg: Postversand, Gartenpflege und Tierzucht, sowie das ständige Trauern um Verwandte, welche dem Krieg zum Opfer gefallen sind. Es schildert auch die zerstörte Wirtschaft, da bestimmte Produkte einfach nicht zu kaufen sind, auch wenn man das Geld dafür hätte, sowie die Aufmunterungsversuche der NSDAP, welche jedem Bürger der Stadt Darmstadt 50 Gramm Kaffeebohnen schenkt für das Aushalten der Bombardierungen am elften November 1945 (vgl. S. 382): „Fünzig Gramm Bohnenkaffee, damit alle, die noch leben, in ihrem Eifer nicht erlahmen.“ (vgl. S. 382).

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen