Deutsch /

Schöne Jugend Interpretationsansätze

Schöne Jugend Interpretationsansätze

 Schöne Jugend
Äußere Form:
1 Strophe
12 Verse
●
●
●
Interpretation
Einleitung:
●
●
●
●
Kein Reimschema
Keine einheitliche Metrik
Hauptteil:

Schöne Jugend Interpretationsansätze

user profile picture

Jules

367 Followers

Teilen

Speichern

80

 

11/12/13

Lernzettel

Kleine Sammlung an Interpretationsansätzen und weiteren Infos zum Gedicht Schöne Jugend

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Schöne Jugend Äußere Form: 1 Strophe 12 Verse ● ● ● Interpretation Einleitung: ● ● ● ● Kein Reimschema Keine einheitliche Metrik Hauptteil: Kadenzen Art des Gedichtes (Krimigedicht) Äußere Form, Aufbau Reihungsstil; oft in der Epoche des Expressionismus verwendet (2 Verse gehören zsm, dann eine allein, dann wieder zwei zusammen) Adjektive sind zwiespältig, auf der einen Seite sehr negativ belastet (kalt, löchrig, tot, Tod, etc.) auf der anderen Seite positiv (Jugend, jung, schnell, schön, etc.) Verschönerung/Verniedlichung der Adjektive (quietschen, angeknabbert) Letzten drei Verse: Kommt rüber als würde es den gefallen/als wäre es normal bzw. egal ● Ratte Symbol für Leid, Armut, Dreck & Tod ● Titel: positiv, steht im Kontrast zum Inhalt Autor: Gottfried Benn (war ein deutscher Arzt; ist mit der Thematik sehr vertraut) Jahr: 1912 ● Epoche: Expressionismus Thema: Verfall Erzählstil ● Assoziation zu Sturm und Flut; Wasser und Schilf Schilf Kälte/lange Brust aufbrechen: Zerstörung Löchrig: zerfall/sterben/unstabil ● ● Körper zerfressen Kleines Schwesterchen: unschuldig, unberührt, jung, sollte eigentlich leben, Familie, zeigt Dramatik auf = Nest junge Ratten = neue Moderne Tod/tot = Zerstörung, aber auch schön (schön & schnell) Blut kalt Tod = Tranken = aussaugen Schöne Jugend verlebt = vergeht Als Kind unschuldig, je älter man wird, desto mehr wird man zerbrechen ● Mord/Selbstmord? Schilf Kontrast zum Inhalt Tod eines jungen Mädchens Kannibalismus/Andere Überleben durch das Leid des anderen (Z.7) Er hat eine sehr freie, fast schon moderne Art zu schrieben (Satzanfänge sind sonst immer groß, hier auch klein) ● Beschreibt den Vorgang der Obduktion einer Wasserleiche ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● Sehr viele Nebensätze aneinandergereiht Anfang ist...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

relativ sanft im Gegensatz zu dem Folgenden das Neue nistet sich ein in etwas Totem/Alten (Industrialisierung) Schöne Jugend: Mädchen (jugendlich, jung), konnte ihre Jugend nicht ausleben (verlebt) Z. 10 = Er macht darauf aufmerksam, dass auch die Zeit in der die Moderne noch als schön angesehen wird, vergeht Wasser ist ruhig Lebenswichtige Organe werden zerstört/Körper zerfällt: lebenswichtige Organe stellen die früheren Werte und Normen dar Auf Persönlichkeit der Leiche wird nicht eingegangen/Körper des Mädchens ist nur Schauplatz Hauptakteure sind Ratten Tod des Mädchens = Tod der Ratten Ironie Ratten gehen in die Nähe des Wassers, um zu überleben aber können dort drin nicht überleben ● Nest = Stilmittel: Euphemismus (Verschönerung: angeknabbert, quietschen) ● (Parallelismus) Enjambement Antithese (Schöne Jugend) Ironie (Z. 10) Klimax (Steigerung von Wörtern; bis Z.9/10) Morbidität (Verfall; Faszination über den Tod) Symbol (Ratte=Tod)

Deutsch /

Schöne Jugend Interpretationsansätze

user profile picture

Jules  

Follow

367 Followers

 Schöne Jugend
Äußere Form:
1 Strophe
12 Verse
●
●
●
Interpretation
Einleitung:
●
●
●
●
Kein Reimschema
Keine einheitliche Metrik
Hauptteil:

App öffnen

Kleine Sammlung an Interpretationsansätzen und weiteren Infos zum Gedicht Schöne Jugend

Ähnliche Knows

user profile picture

3

Schöne Jugend

Know Schöne Jugend thumbnail

9

 

11/12/10

user profile picture

1

Expressionismus

Know Expressionismus  thumbnail

10

 

10

user profile picture

Gottfried Benn - Kleine Aster Analyse + Vergleich Schöne Jugend

Know Gottfried Benn - Kleine Aster Analyse + Vergleich Schöne Jugend thumbnail

26

 

11/12/13

user profile picture

Charakterisierung von Annemarie Schaller (Nanni)

Know Charakterisierung von Annemarie Schaller (Nanni) thumbnail

85

 

11/12/13

Schöne Jugend Äußere Form: 1 Strophe 12 Verse ● ● ● Interpretation Einleitung: ● ● ● ● Kein Reimschema Keine einheitliche Metrik Hauptteil: Kadenzen Art des Gedichtes (Krimigedicht) Äußere Form, Aufbau Reihungsstil; oft in der Epoche des Expressionismus verwendet (2 Verse gehören zsm, dann eine allein, dann wieder zwei zusammen) Adjektive sind zwiespältig, auf der einen Seite sehr negativ belastet (kalt, löchrig, tot, Tod, etc.) auf der anderen Seite positiv (Jugend, jung, schnell, schön, etc.) Verschönerung/Verniedlichung der Adjektive (quietschen, angeknabbert) Letzten drei Verse: Kommt rüber als würde es den gefallen/als wäre es normal bzw. egal ● Ratte Symbol für Leid, Armut, Dreck & Tod ● Titel: positiv, steht im Kontrast zum Inhalt Autor: Gottfried Benn (war ein deutscher Arzt; ist mit der Thematik sehr vertraut) Jahr: 1912 ● Epoche: Expressionismus Thema: Verfall Erzählstil ● Assoziation zu Sturm und Flut; Wasser und Schilf Schilf Kälte/lange Brust aufbrechen: Zerstörung Löchrig: zerfall/sterben/unstabil ● ● Körper zerfressen Kleines Schwesterchen: unschuldig, unberührt, jung, sollte eigentlich leben, Familie, zeigt Dramatik auf = Nest junge Ratten = neue Moderne Tod/tot = Zerstörung, aber auch schön (schön & schnell) Blut kalt Tod = Tranken = aussaugen Schöne Jugend verlebt = vergeht Als Kind unschuldig, je älter man wird, desto mehr wird man zerbrechen ● Mord/Selbstmord? Schilf Kontrast zum Inhalt Tod eines jungen Mädchens Kannibalismus/Andere Überleben durch das Leid des anderen (Z.7) Er hat eine sehr freie, fast schon moderne Art zu schrieben (Satzanfänge sind sonst immer groß, hier auch klein) ● Beschreibt den Vorgang der Obduktion einer Wasserleiche ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● Sehr viele Nebensätze aneinandergereiht Anfang ist...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

relativ sanft im Gegensatz zu dem Folgenden das Neue nistet sich ein in etwas Totem/Alten (Industrialisierung) Schöne Jugend: Mädchen (jugendlich, jung), konnte ihre Jugend nicht ausleben (verlebt) Z. 10 = Er macht darauf aufmerksam, dass auch die Zeit in der die Moderne noch als schön angesehen wird, vergeht Wasser ist ruhig Lebenswichtige Organe werden zerstört/Körper zerfällt: lebenswichtige Organe stellen die früheren Werte und Normen dar Auf Persönlichkeit der Leiche wird nicht eingegangen/Körper des Mädchens ist nur Schauplatz Hauptakteure sind Ratten Tod des Mädchens = Tod der Ratten Ironie Ratten gehen in die Nähe des Wassers, um zu überleben aber können dort drin nicht überleben ● Nest = Stilmittel: Euphemismus (Verschönerung: angeknabbert, quietschen) ● (Parallelismus) Enjambement Antithese (Schöne Jugend) Ironie (Z. 10) Klimax (Steigerung von Wörtern; bis Z.9/10) Morbidität (Verfall; Faszination über den Tod) Symbol (Ratte=Tod)