Englisch /

Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

 Stylistic devices - Stilmitteln
Stylistic device
irony
sarcasm
metaphor
alliteration
image
repetition
paradox
simile
allusion
quotation
par

Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

user profile picture

Good learning

36 Followers

Teilen

Speichern

122

 

11/12/10

Lernzettel

Tabelle auf englisch und deutsch mit: - Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Stylistic devices - Stilmitteln Stylistic device irony sarcasm metaphor alliteration image repetition paradox simile allusion quotation parallelism rhetorical question assonance Stilmittel anaphora Ironie Sarkasmus Metapher Alliteration Darstellung Wiederholung Paradox Vergleich Anspielung Zitat personification Personifikation Parallelismus Rhetorische Frage Gleichklang Anapher Englisch verbal irony: speaker/writer says something that is not meant by it irony of situation: contrast between what a person would like to be/ have and what he/she really is/has verbal irony that is crude rather than clever; bitter and ill-natured implied comparison (no use of "like" / "as"); the meaning of a word is transferred to another word repetition of the first sound or letter of a succession of words (e.g. safe and sound) picture created with words, which strongly appeals to the senses and which represents sth. else (Bild, Symbolik) repeat words or phrases statement that seems to say sth. opposite to the common sense or truth comparison introduced by "as" / "like" indirect reference to sth. (Anspielung) quote sth. out of another text parallel sentence structures question asked for the effect to impress people / make them reflect (question is raised by the speaker/writer); no answer needed or implied a figure of speech in which an animal, a plant or an object is given human characteristics and feelings repetition of the same or similar vowel sounds within stressed syllables of neighboring words repetition of the same word or groups of words at the beginning of successive clauses Deutsch Verbale Ironie: Sprecher/Schreiber sagt etwas, was nicht damit gemeint ist Situationsironie: Kontrast zwischen dem, was eine Person gerne wäre/hätte, und dem, was sie wirklich ist/hat verbale...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Ironie, die eher grob als klug ist; bitter und schlecht gelaunt implizierter Vergleich (keine Verwendung von "wie" / "als"); die Bedeutung eines Wortes wird auf ein anderes Wort übertragen Wiederholung des ersten Lauts oder Buchstabens einer Wortfolge (z. B. safe and sound) mit Worten geschaffenes Bild, das die Sinne stark anspricht und das etwas anderes darstellt (Bild, Symbolik) Wörter oder Ausdrücke wiederholen Aussage, die etwas zu sagen scheint, was dem gesunden Menschenverstand oder der Wahrheit widerspricht Vergleich eingeleitet durch "als" / "wie" indirekte Anspielung auf etw. etw. aus einem anderen Text zitieren parallele Satzstrukturen Frage wird gestellt, um Menschen zu beeindrucken / zum Nachdenken anzuregen (Frage wird vom Sprecher/Schreiber gestellt); keine Antwort erforderlich oder impliziert eine Redewendung, in der einem Tier, einer Pflanze oder einem Gegenstand menschliche Eigenschaften und Gefühle verliehen werden Wiederholung gleicher oder ähnlicher Vokallaute innerhalb betonter Silben benachbarter Wörter Wiederholung desselben Wortes oder derselben Wortgruppe am Anfang aufeinanderfolgender Klauseln

Englisch /

Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

user profile picture

Good learning   

Follow

36 Followers

 Stylistic devices - Stilmitteln
Stylistic device
irony
sarcasm
metaphor
alliteration
image
repetition
paradox
simile
allusion
quotation
par

App öffnen

Tabelle auf englisch und deutsch mit: - Stylistic Devices - Stilmittel/ sprachliche Gestaltungsmittel

Ähnliche Knows

user profile picture

4

rhetorical devices

Know rhetorical devices thumbnail

129

 

12

user profile picture

3

stylistic devices and their effects

Know stylistic devices and their effects  thumbnail

51

 

12

M

Stylistic Devices Englisch

Know Stylistic Devices Englisch thumbnail

228

 

11/12/13

user profile picture

Language analysis

Know Language analysis thumbnail

197

 

11/12/13

Stylistic devices - Stilmitteln Stylistic device irony sarcasm metaphor alliteration image repetition paradox simile allusion quotation parallelism rhetorical question assonance Stilmittel anaphora Ironie Sarkasmus Metapher Alliteration Darstellung Wiederholung Paradox Vergleich Anspielung Zitat personification Personifikation Parallelismus Rhetorische Frage Gleichklang Anapher Englisch verbal irony: speaker/writer says something that is not meant by it irony of situation: contrast between what a person would like to be/ have and what he/she really is/has verbal irony that is crude rather than clever; bitter and ill-natured implied comparison (no use of "like" / "as"); the meaning of a word is transferred to another word repetition of the first sound or letter of a succession of words (e.g. safe and sound) picture created with words, which strongly appeals to the senses and which represents sth. else (Bild, Symbolik) repeat words or phrases statement that seems to say sth. opposite to the common sense or truth comparison introduced by "as" / "like" indirect reference to sth. (Anspielung) quote sth. out of another text parallel sentence structures question asked for the effect to impress people / make them reflect (question is raised by the speaker/writer); no answer needed or implied a figure of speech in which an animal, a plant or an object is given human characteristics and feelings repetition of the same or similar vowel sounds within stressed syllables of neighboring words repetition of the same word or groups of words at the beginning of successive clauses Deutsch Verbale Ironie: Sprecher/Schreiber sagt etwas, was nicht damit gemeint ist Situationsironie: Kontrast zwischen dem, was eine Person gerne wäre/hätte, und dem, was sie wirklich ist/hat verbale...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Ironie, die eher grob als klug ist; bitter und schlecht gelaunt implizierter Vergleich (keine Verwendung von "wie" / "als"); die Bedeutung eines Wortes wird auf ein anderes Wort übertragen Wiederholung des ersten Lauts oder Buchstabens einer Wortfolge (z. B. safe and sound) mit Worten geschaffenes Bild, das die Sinne stark anspricht und das etwas anderes darstellt (Bild, Symbolik) Wörter oder Ausdrücke wiederholen Aussage, die etwas zu sagen scheint, was dem gesunden Menschenverstand oder der Wahrheit widerspricht Vergleich eingeleitet durch "als" / "wie" indirekte Anspielung auf etw. etw. aus einem anderen Text zitieren parallele Satzstrukturen Frage wird gestellt, um Menschen zu beeindrucken / zum Nachdenken anzuregen (Frage wird vom Sprecher/Schreiber gestellt); keine Antwort erforderlich oder impliziert eine Redewendung, in der einem Tier, einer Pflanze oder einem Gegenstand menschliche Eigenschaften und Gefühle verliehen werden Wiederholung gleicher oder ähnlicher Vokallaute innerhalb betonter Silben benachbarter Wörter Wiederholung desselben Wortes oder derselben Wortgruppe am Anfang aufeinanderfolgender Klauseln