A written discussion - Erörterung

user profile picture

Laura Kemper ☑

435 Followers
 

Englisch

 

11/10

Lernzettel

A written discussion - Erörterung

 A WRITTEN DISCUSSION – ERÖRTERUNG
1. Introduction : Zunächst wird das Thema eingeführt. Beginne mit einer persönlichen
Erfahrung oder einer

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

111

Aufbau / Struktur einer Erörterung, Hilfreiche Sätze…

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

A WRITTEN DISCUSSION – ERÖRTERUNG 1. Introduction : Zunächst wird das Thema eingeführt. Beginne mit einer persönlichen Erfahrung oder einer allgemeinen Frage. Hilfreiche Sätze : Lots of people think…... / Nearly... / You often hear people say that... / ...so the question is : should or not? Question: Nearly all students have mobiles. So the question is should they ne allowed to take them to school? 2. Present the first point of view: Es ist oft besser, mit der Ansicht zu beginnen, mit der man nicht einverstanden ist. Erklärt die Argumente und nennt Beispiele dafür. Hilfreiche Sätze : First... / second... / another argument is... / for example... / it might also be argued that... / finally, that's why... → Some people say that students really need mobiles. First, they might have to call their parents after school, for example when they miss the bus. Second, parents might want to contact them, for example when students don't go home right after school. 3. Present the opposite point of view: Beginne in diesem Teil mit einem Satz, der dich mit dem ersten Standpunkt verbindet. Hilfreiche Sätze : However, lots of people / other people disagree. They think that..., It's also important to remember, It is only partly true that.. → However, other people are against mobiles at school...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

because they think that students might use them to get help from outside, for example in tests. Another argument against mobiles is that lessons are interrupted, for example when a phone rings. 4. Conclusion : Zum Schluss präsentiere deine eigene Meinung. Bringe aber keine neuen Argumente hervor. Hilfreiche Sätze : To sum up / I would say that... / After looking at both sides i think... → After looking at both sides I think that mobiles should not be allowed at schools because there are more disadvantages that advantages. I think it's just unfair when some students use them to do better in a test.

A written discussion - Erörterung

user profile picture

Laura Kemper ☑

435 Followers
 

Englisch

 

11/10

Lernzettel

A written discussion - Erörterung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 A WRITTEN DISCUSSION – ERÖRTERUNG
1. Introduction : Zunächst wird das Thema eingeführt. Beginne mit einer persönlichen
Erfahrung oder einer

App öffnen

Teilen

Speichern

111

Kommentare (1)

H

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Aufbau / Struktur einer Erörterung, Hilfreiche Sätze…

Ähnliche Knows

1

Australians don’t need to learn foreign languages

Know Australians don’t need to learn foreign languages  thumbnail

424

 

9

1

Is Shakespeare still relevant? (comment)

Know Is Shakespeare still relevant?   (comment) thumbnail

1976

 

11/12/10

2

How hard is it to pay attention?

Know How hard is it to pay attention? thumbnail

300

 

9/10

3

Comment on school uniforms 👔

Know Comment on school uniforms 👔 thumbnail

1006

 

8/9/10

Mehr

A WRITTEN DISCUSSION – ERÖRTERUNG 1. Introduction : Zunächst wird das Thema eingeführt. Beginne mit einer persönlichen Erfahrung oder einer allgemeinen Frage. Hilfreiche Sätze : Lots of people think…... / Nearly... / You often hear people say that... / ...so the question is : should or not? Question: Nearly all students have mobiles. So the question is should they ne allowed to take them to school? 2. Present the first point of view: Es ist oft besser, mit der Ansicht zu beginnen, mit der man nicht einverstanden ist. Erklärt die Argumente und nennt Beispiele dafür. Hilfreiche Sätze : First... / second... / another argument is... / for example... / it might also be argued that... / finally, that's why... → Some people say that students really need mobiles. First, they might have to call their parents after school, for example when they miss the bus. Second, parents might want to contact them, for example when students don't go home right after school. 3. Present the opposite point of view: Beginne in diesem Teil mit einem Satz, der dich mit dem ersten Standpunkt verbindet. Hilfreiche Sätze : However, lots of people / other people disagree. They think that..., It's also important to remember, It is only partly true that.. → However, other people are against mobiles at school...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

because they think that students might use them to get help from outside, for example in tests. Another argument against mobiles is that lessons are interrupted, for example when a phone rings. 4. Conclusion : Zum Schluss präsentiere deine eigene Meinung. Bringe aber keine neuen Argumente hervor. Hilfreiche Sätze : To sum up / I would say that... / After looking at both sides i think... → After looking at both sides I think that mobiles should not be allowed at schools because there are more disadvantages that advantages. I think it's just unfair when some students use them to do better in a test.