Gesundheit /

Diabetes

Diabetes

J

Josy

22 Followers
 

Gesundheit

 

10

Lernzettel

Diabetes

 Diabetes
Unterschiede
Typ 1
Typ 2
Erblich
Velfunktion Bauchspeicheldrüse
Bewußtsein Störung
Gewichtsverlust
Permanente Überwachung
Insulin

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

8

Diabetes

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Diabetes Unterschiede Typ 1 Typ 2 Erblich Velfunktion Bauchspeicheldrüse Bewußtsein Störung Gewichtsverlust Permanente Überwachung Insulin Pumpe Erworben Bauchspeicheldrüse bildet zu wenig insulin Hoher Blutzukerspiegel Was passiert bei über und unter Zucker Unterzucker: zittern Hunger (auf Süßes) Schweißausbrüche (kalter Schweiß) Überzucker: viel trinken. häufig wasserlassen. träge. Symptome dauerndes Durstgefühl, häufiges Urinieren (auch nachts), Symptome recht nichtssagend! -> keine frühzeitigen Entdeckungen (Spirale) Appetitlosigkeit oder Heißhunger, Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, psychische Probleme, nachlassende Sehstärke, Juckreiz, Potenzstörungen bei Männern, sexuelle Lustlosigkeit, Muskelkrämpfe, schlecht heilende Wunden, häufige Infektionen und Empfindungsstörungen (z. B. von Druck oder Temperatur). Spätfolgen Tod Schlaganfall/ Thrombosen Blutzirkulationsstörungen diabetischer Fuß schlechte wundheilung Behandlungs Möglichkeiten 1. Diabetes Diät 2. Tabletten 3. Spritzen Durchführung eines Blutzuckertests Regelmäßig durchführen von Diabetikern Ist eine Moment Aufnahme Typ 1 müssen das strenger/häufiger überwachen Dafür gibt es senso Chips Langzeitwert = HbA1c liegt normal bei ~5, ab ~6 = Diabetes Je höher der Wert desto schlimmer und desto länger unentdeckt ist der Diabetes Versuchs Protokoll (die Einheit war mg/dL) Normal 80-110 mg/dL Unterzucker <80 mg/dL Überzucker >110 mg/dL Sinnes Prüfung (Fachbegriffe) Olfaktorisch = Geruchssinn Haptisch = Tastsinn Gustatorisch = Geschmackssinn Optisch Sehsinn =

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Gesundheit /

Diabetes

Diabetes

J

Josy

22 Followers
 

Gesundheit

 

10

Lernzettel

Diabetes

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Diabetes
Unterschiede
Typ 1
Typ 2
Erblich
Velfunktion Bauchspeicheldrüse
Bewußtsein Störung
Gewichtsverlust
Permanente Überwachung
Insulin

App öffnen

Teilen

Speichern

8

Kommentare (1)

T

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Diabetes

Ähnliche Knows

4

Diabetes mellitus

Know Diabetes mellitus thumbnail

208

 

13

4

Lernzettel Metabolisches Syndrom

Know Lernzettel Metabolisches Syndrom  thumbnail

24

 

12

4

Diabetes Mellitus

Know Diabetes Mellitus  thumbnail

39

 

11/12/13

18

Diabetes mellitus

Know Diabetes mellitus  thumbnail

35

 

13

Mehr

Diabetes Unterschiede Typ 1 Typ 2 Erblich Velfunktion Bauchspeicheldrüse Bewußtsein Störung Gewichtsverlust Permanente Überwachung Insulin Pumpe Erworben Bauchspeicheldrüse bildet zu wenig insulin Hoher Blutzukerspiegel Was passiert bei über und unter Zucker Unterzucker: zittern Hunger (auf Süßes) Schweißausbrüche (kalter Schweiß) Überzucker: viel trinken. häufig wasserlassen. träge. Symptome dauerndes Durstgefühl, häufiges Urinieren (auch nachts), Symptome recht nichtssagend! -> keine frühzeitigen Entdeckungen (Spirale) Appetitlosigkeit oder Heißhunger, Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, psychische Probleme, nachlassende Sehstärke, Juckreiz, Potenzstörungen bei Männern, sexuelle Lustlosigkeit, Muskelkrämpfe, schlecht heilende Wunden, häufige Infektionen und Empfindungsstörungen (z. B. von Druck oder Temperatur). Spätfolgen Tod Schlaganfall/ Thrombosen Blutzirkulationsstörungen diabetischer Fuß schlechte wundheilung Behandlungs Möglichkeiten 1. Diabetes Diät 2. Tabletten 3. Spritzen Durchführung eines Blutzuckertests Regelmäßig durchführen von Diabetikern Ist eine Moment Aufnahme Typ 1 müssen das strenger/häufiger überwachen Dafür gibt es senso Chips Langzeitwert = HbA1c liegt normal bei ~5, ab ~6 = Diabetes Je höher der Wert desto schlimmer und desto länger unentdeckt ist der Diabetes Versuchs Protokoll (die Einheit war mg/dL) Normal 80-110 mg/dL Unterzucker <80 mg/dL Überzucker >110 mg/dL Sinnes Prüfung (Fachbegriffe) Olfaktorisch = Geruchssinn Haptisch = Tastsinn Gustatorisch = Geschmackssinn Optisch Sehsinn =

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen